Almamy Touré | Eintracht Frankfurt

Touré nimmt wieder am Training teil

13.04.2019 - 09:48 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Almamy Touré hat seine Oberschenkelprobleme hinter sich gelassen und trainiert wieder mit dem Team. Gleich drei Pflichtpartien verpasste der Rechtsverteidiger durch die Blessur.


"Er hat die Woche ganz normal trainiert. Es ist signalisiert worden, dass er zu hundert Prozent fit ist und er ist sicherlich für Sonntag eine Alternative", erklärt Cheftrainer Adi Hütter.

Aufgrund einer verspäteten Abreise aus Lissabon ist die obligatorische Presserunde von Eintracht Frankfurt vor dem kommenden Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg (Sonntag, 18:00 Uhr) am Freitag zunächst ausgefallen.

"Schade, dass wir nicht früh genug zurück waren. Auch um eventuelle Fragen der Presse zu beantworten", ergänzt der Übungsleiter.

Quelle: eintracht.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,75 Note
3,69 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
7
19
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!