Amadou Haidara | RB Leipzig

Haida­ra-Wechsel kein Thema für RB Leipzig?

03.08.2020 - 16:51 Uhr Gemeldet von: tibz-king | Autor: Jan Klinkenborg

Nur fünf Spiele durfte Amadou Haidara für seinen Verein RB Leipzig in der vergangenen Saison von Anfang an bestreiten. Zuletzt wurde schon über einen Wechsel zur AS Monaco spekuliert. Dazu wird es laut "Bild" allerdings nicht kommen! Denn wie die Zeitung berichtet, steht fest, dass der Mittelfeldspieler bei RB bleibt.


Warum Haidara in der Vergangenheit noch nicht bei den Sachsen aufgeblüht ist, begründet RB-Trainer Julian Nagelsmann damit, dass der Mittelfeldspieler jemand ist, der nicht an eine Position gebunden sein will. "Er braucht Spieler neben sich, die seine taktischen Freiheiten kompensieren. Wenn wir insgesamt stabiler sind, ist er ein Spieler, der den Unterschied machen kann."

So wie am 34. Spieltag gegen den FC Augsburg (2:1) wo der 22-Jährige mit einer starken Leistung aufhorchen ließ (LigaInsider-Note 1,5). "Da hat er ein überragendes Spiel gemacht", konstatiert auch Nagelsmann und ergänzt, dass das Spiel eine "Benchmark" für ihn sei. Auch wenn die geretteten Augsburger damals nicht mehr mit der letzten Entschlossenheit spielten.

RB soll dem Boulevardblatt zufolge nun zumindest alle Angebote "abblocken". Neben der AS Monaco sei auch Hertha BSC äußerst interessiert gewesen. Der Nationalspieler Malis ist vertraglich noch bis 2023 in Leipzig gebunden.

Sommerfahrplan 2020/21 der Bundesliga-Klubs

Die Bundesligisten haben mit der Vorbereitung auf die neue Saison losgelegt, auch diverse Testspiele sind schon angesetzt. Hier geht's zum Sommerfahrplan 2020/21 der Bundesliga-Klubs.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,86 Note
4,00 Note
2,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
9
19
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!