Amine Harit | FC Schalke 04

Einsatz gegen Borussia Mönchenglad­bach ist fraglich

16.01.2020 - 17:02 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Nachdem Amine Harit am Mittwoch nicht trainieren konnte, ist ein Einsatz im bevorstehenden Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach (Freitag, 20:30 Uhr) aufgrund anhaltender Beschwerden aktuell fraglich.


"Bei Amine müssen wir schauen, es kann eine enge Kiste werden. Mal gucken, ob er heute trainiert oder wir morgen einen Test machen", gab Übungsleiter David Wagner zu Protokoll.

Eine schwerwiegendere Verletzung konnte der Trainer allerdings bereits ausschließen: "Er hat keine strukturelle Verletzung. Aber Probleme am Oberschenkel, da müssen wir schauen, wie viel Risiko wir da morgen im Spiel gehen."

Vor dem Training Belastungstest auf dem Platz

Zur Stunde befindet sich der Marokkaner auf dem Trainingsplatz und absolviert einen Belastungstest.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,57 Note
3,81 Note
3,50 Note
4,15 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
18
25
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
24% VERKAUFEN!