Amos Pieper | SV Werder Bremen

Kramer über Pieper und seine Alternativen

10.09.2021 - 20:52 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Es wird ein Wettlauf gegen die Zeit: Ob Arminia Bielefeld am Sonntag mit

Amos Pieper auf seinen Abwehrchef zurückgreifen kann, ist derzeit noch alles andere als sicher. Auf der Spieltagspressekonferenz gab Cheftrainer Frank Kramer ein Update zu seinem Zustand sowie Möglichkeiten bei einem Ausfall Piepers.

„Er hat nach einem Trainingsunfall ein bisschen Probleme mit dem Sprunggelenk. Da musste er jetzt einfach ein bisschen kürzertreten. Wir müssen schauen, wie es sich verhält“, konnte Kramer noch keine Prognose abgeben. „Ob wir das hinbekommen bis Sonntag, müssen wir mal sehen. Das ist wirklich offen.“

Die ganze Palette: Kramer will sich nicht festlegen

Bei einem Ausfall Piepers, der aus Sicht der Arminia sicher bitter wäre, kämen gleich drei Akteure als Ersatz infrage: die Neuzugänge Guilherme Ramos und Andrés Andrade sowie Nathan de Medina. Auf wen es hinausläuft, sollte Pieper es nicht rechtzeitig schaffen, wollte Kramer naturgemäß nicht verraten.

„Alle drei sind Möglichkeiten“, so der Übungsleiter, der sich aber auch bewusst ist, dass „die Möglichkeit Amos [Pieper, d. Red.] natürlich diejenige ist, die am eingespieltesten ist“. Von daher wird Kramer sicherlich darauf hoffen, dass der 23-Jährige seine Sprunggelenksprobleme irgendwie auskuriert bekommt.

Bei Neuzugang Andrade dürfte es reichen

Bei Andrade, der aufgrund seiner Länderspielreise zuletzt noch auf der Kippe stand, gibt es zwei Tage vor dem Spiel in Mönchengladbach offenbar weniger Bedenken. Kramer: „Grundsätzlich ist es so: Er kommt jetzt von drei erfolgreichen Länderspielen und ist sicherlich jemand, der auch gut im Rhythmus ist.“

Allerdings sei auch klar, dass er schauen müsse, „wie er beieinander ist, wenn er jetzt ankommt, denn er hat ja auch relativ spät gespielt“. Nichtsdestotrotz: Ein Einsatz des Mannes aus Panama ist nicht ausgeschlossen. Allerdings ebenso wenig wie Startelfnominierungen von de Medina und Ramos, sollte Pieper fehlen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,55 Note
3,76 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
30
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
57% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!