Andreas Voglsammer | Arminia Bielefeld

Arminia die nächsten Wochen ohne Voglsammer

12.08.2020 - 16:29 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Der erste Eindruck hat getäuscht: Andreas Voglsammer ist beim Test gegen FC Preußen Espelkamp nicht wirklich nur mit dem Schrecken davongekommen. Er wird Arminia Bielefeld in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen.


Der schon in der jüngeren Vergangenheit lädierte linke Mittelfuß bekam, anders als anfänglich vermutet, doch etwas ab. Die Untersuchungen förderten einen Haarriss zutage. Positiv zumindest, dass kein operativer Eingriff notwendig ist. Voglsammer befindet sich bereits in der Reha.

In der vergangenen Saison war der Bielefelder Linksaußen zwischenzeitlich mit einem Mittelfußbruch ausgefallen. Wegen der Corona-Unterbrechung kamen jedoch lediglich fünf verpasste Ligapartien zusammen, in denen vornehmlich Cebio Soukou für ihn einsprang.

In den übrigen 29 Begegnungen hatte Voglsammer mit zwölf Treffern und fünf Vorlagen erheblichen Anteil am Aufstieg des DSC.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
5,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
27% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
48% VERKAUFEN!