13.02.2020 - 19:50 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Kristian Dordevic

Wie von ihm selbst erhofft, hat Andrej Kramaric seine jüngsten Leistenprobleme binnen wenigen Tagen auskuriert. Er trainiert bei der TSG Hoffenheim wieder mit. Das ließ Alfred Schreuder auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr) wissen.


Der Chefcoach der Kraichgauer hatte bei der 0:1-Niederlage in Freiburg auf den kroatischen Angreifer verzichten müssen.

Update: Schreuder rechnet mit Einsatzfähigkeit

Für das Spiel gegen die Wölfe ist mit Kramaric zu rechnen, wie sich Schreuders weiteren Ausführungen entnehmen lässt: "Andrej hat am Mittwoch wieder mitgemacht, das hat gut ausgesehen. Ich gehe davon aus, dass er eine Option ist für Samstag, wenn der Körper keine Reaktion zeigt."

Update 2: Teamtraining am Donnerstag mit Kramaric

Im Zuge der heutigen Trainingseinheit konnte der Offensivakteur erneut im Kreise seiner Teamkollegen mitwirken. Somit dürfte einem Einsatz im bevorstehenden Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg voraussichtlich nichts mehr im Wege stehen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,21 Note
3,15 Note
3,00 Note
3,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
34
34
30
12

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

87% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!