Anthony Modeste | Borussia Dortmund

Neuzugang Modeste vor Blitzstart beim BVB

10.08.2022 - 13:53 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Es ist angerichtet für den Blitzstart bei seinem neuen Klub: Edin Terzić zieht einen Einsatz von Neuzugang Anthony Modeste für das Auswärtsspiel beim SC Freiburg in Betracht, das schon am Freitagabend stattfindet. Der Chefcoach von Borussia Dortmund äußerte sich am Mittwoch zur Lage beim Stürmer.


Erst tags zuvor hatte Modeste seine erste Trainingseinheit mit den neuen Kollegen absolviert. „Gestern hat er mit uns komplett mittrainiert. Er hatte eine kleine Blessur aus dem Pokalspiel, aber das ist überstanden“, blickte Terzić zurück, ehe er versicherte: „Er ist voll im Saft. Er macht einen sehr gesunden, fitten und hungrigen Eindruck. Dementsprechend ist er eine sehr gute Option für Freitag.“

Es sei zwar „eine nicht ganz so einfache Situation“, wenn ein Spieler erst zwei Tage da ist, bei einem erfahrenen Profi wie Modeste scheint der BVB-Trainer aber keine großen Bauchschmerzen zu haben. Und eine großartige Taktikschulung ist offenbar auch nicht vonnöten: „Ehrlicherweise haben wir Tony nicht dazu geholt, damit er sein Spiel komplett umstellt.“

Vielmehr soll der 34-Jährige dort anknüpfen, wo er bei Ex-Klub Köln aufgehört hat. Neben Toreschießen gehörte für Modeste auch dazu, für die Mannschaft zu arbeiten. „Unter (Trainer) Steffen Baumgart war er verpflichtet dazu.“ Nicht zuletzt deshalb sei Modeste topfit, „vielleicht so fit wie noch nie“. Terzićs Fazit: „Dementsprechend glaube ich nicht, dass es für ihn sehr kompliziert wird, sich in die Mannschaft einzufügen.“

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,32 Note
5,08 Note
3,25 Note
4,25 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
27
8
32
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!