Arne Maier | Arminia Bielefeld

Steht Maier vor einem Wechsel innerhalb der Bundesliga?

04.10.2020 - 10:00 Uhr Gemeldet von: robototo | Autor: Nils Richardt

In diesem Sommer wurde Hertha BSC vor allem mit allerhand Zugängen in Verbindung gebracht, viele Abgänge waren dagegen nicht zu verzeichnen. Nun könnte aber in den letzten Tagen des Transferfensters vielleicht noch ein echtes Urgestein den Verein verlassen.


Den laut "Bild" soll Arne Maier kurz vor einem Wechsel innerhalb der Bundesliga stehen, genauer gesagt vor einer Leihe. Dass es zu einem solchen Geschäft kommt, bezeichnet das Blatt dabei sogar als "sehr wahrscheinlich".

Wolfsburg Favorit auf Leihe von Maier?

Top-Favorit auf die Dienste des Mittelfeldspielers soll dabei der VfL Wolfsburg sein, mit dem die Gespräche am weitesten sein sollen. Auch Bayer 04 Leverkusen soll Maier zumindest auf dem Zettel haben.

Der 21-Jährige soll sich nach insgesamt 13 Jahren aktuell nicht mehr wohl fühlen bei der Alten Dame. Zuletzt hatte er seinen Stammplatz im Mittelfeld der Hertha verloren. Nachdem er zuletzt mal wieder ran durfte, hatte er sich dann gleich wieder am Innenband verletzt.

Deshalb soll Maier nun den Neustart bei einem anderen Verein planen, bei dem er nach überstandener Verletzung Stammspieler werden kann. Mit Spielpraxis wolle er dann in einem Jahr in die Hauptstadt zurückkehren und erneut bei seinem Jugendklub angreifen.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,81 Note
3,79 Note
4,36 Note
4,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
17
24
14
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
53% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 04.10.20

    Sich endlich beweisen bei einem Verein mit etwas kleineren Ambition? Oder es gibt die Sicherheit, dass er overrated war. So oder so würde der Wechsel Klarheit bringen und ihm eine neue Chance in neuem Umfeld geben.

  • 04.10.20

    Ich bin eher für Köln, Bielefeld oder Augsburg. Ich glaube, dass er ein Spieler ist, der auch Verantwortung übernehmen kann. Bei Wolfsburg steht er wieder hinten an, hinter Schlager und Arnold. Und bei Bayer hat er Demirbay, Aranguiz, Palacios und Wirtz vor sich. Dazu kommt Baumgartlinger

  • 04.10.20 Bearbeitet am 04.10.20 11:08

    Arnold,schlager, Gerhardt und Guilavogui (wenn er aus der IV rausrückt) . Macht denke ich wenig sinn für beide seiten.

    • 04.10.20

      Zudem Baku, der vorerst natürlich auf rechts eingeplant ist, aber mit der Rückkehr von Mbabu und William auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann.

  • 04.10.20

    Wo soll da der Sinn sein? Dann hat er ja sogar noch mehr Chance auf Spielzeit bei der Hertha. Ihm würde es geht tun, sich nach einem kleineren Verein umzuschauen, bei dem er relativ sicher einen S11 Platz haben könnte. Nur das würde für ihn Sinn machen.

  • 04.10.20

    Hoffe Werder schaltet sich noch ein, könnten einen spielstarken ZM gebrauchen.

  • 04.10.20

    Stöger und Haberer wären tatsächlich Kandidaten auf dem BuLi Markt.
    Hoffe auf einen Kauf und eine Leihe.

  • 04.10.20

    Wechsel zu Leverkusen sehr unwahrscheinlich.
    Wenn man Baumgartlinger abgeben würde, würde die Sache jedoch anders aussehen.
    Dann hätte er gute Chancen auf Einsätze zu kommen.

  • 04.10.20

    Wäre optimal für die Eintracht. Neben Rode auf der 6 würde er mehr spielerische Impulse geben. Könnten dann Kohr und Ilsanker an unsere 2. Mannschaft Schalke verleihen. 😜

  • 04.10.20

    Ich befürchte Maier sieht sich als Stammspieler bei Bayer und Wob. Dabei ist er das derzeit am ehesten in Bremen. Maier in Topform ist wieder eine andere Geschichte - da wäre er sogar in Berlin Stamm. Hoffe, dass er ohne KO nach Bremen verliehen wird. Ihr habt auch noch was gut bei uns (Selke, Langkamp...)

  • 04.10.20

    Wäre perfekt für Bremen oder Frankfurt

  • 04.10.20

    Er will öfter spielen verletzt sich aber jedesmal. Ich mag ihn aber für seine wenigen Einsatzzeiten kann Hertha rein gar nichts. Ich bezweifel das er irgendwo anders öfter spielt schon gar nicht bei Leverkusen oder Wolfsburg. Eher in Bremen / Union / Bielefeld / Köln. Aber auch nur wenn er Mal fit bleibt.

  • 04.10.20

    Wenn man verletzt ausfällt, kann man auch in Bielefeld keinen Stammplatz halten. Ich wünsche dem Jungen mal ein paar verletzungsfreie Wochen, dann könnte er viele Vereine weiterbringen. Bevorzuge als Herthaner eher die Leihe.

  • 04.10.20

    Passt jetzt nicht ganz hier her,
    aber, dass Stöger niemand will (sogar ablösefrei) ist mir ein riesengroßes Rätsel !