DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

09.01.2019 - 10:04 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Im Verlauf der vergangenen Monate kursierten unzählige Gerüchte hinsichtlich einer baldigen Zusammenarbeit zwischen dem FC Bayern München und Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart. Nunmehr erfolgte die offizielle Bestätigung:


"Wir haben Benjamin Pavard für den 1. Juli 2019 verpflichtet. Er hat einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Er ist ein junger Spieler und Weltmeister. Wir sind sehr froh und stolz, dass wir einen solchen Spieler für den FC Bayern gewinnen konnten", erklärte Sportdirektor Hasan Salihamidzic heute im Rahmen einer Medienrunde.

Der Vertrag des in der Verteidigung flexibel einsetzbaren Franzosen bei den Schwaben hat eine Laufzeit bis 2021 und beinhaltet für Sommer eine Ausstiegsklausel in Höhe von kolportierten 35 Millionen Euro.

Pavard wechselte 2016 aus Lille zum damaligen Zweitligisten aus Stuttgart und mauserte sich innerhalb von weniger als eineinhalb Jahren zum Nationalspieler. Mittlerweile steht er bei 18 Länderspieleinsätzen.

Quelle: fcbayern.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,16 Note
4,00 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
34
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

63% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 09.01.19

    Macht für beide Seiten denke ich Sinn! Schön, dass er der Liga erhalten bleibt!

    BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      ... Und der Fortuna-Fan lies einen dümmlichen Kommentar da.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Keinen Mensch der Welt interessiert es, ob Pavard (von allen Spielern) der Bundesliga erhalten bleibt.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Mag sein, aber dass Stuttgart auch etwas von dem Transfer hat (35 Mio.), ist doch wohl wahr, oder nicht?

      DER Überspieler, der regelmäßig 3 Punkte für den VfB holt, ist Pavard jetzt nämlich auch nicht (gewesen).

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @Sui Dein Kommentar ist der dumme...
      Inwieweit sich ein nicht Bayern-Fan darüber freuen soll, dass Pavard in der Liga bleibt musst du mir erklären.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @SerioeserUser:

      Lesen ist nicht so deine Stärke, oder?

      Niemand hat behauptet, dass man sich darüber freuen muss, dass Pavard zu Bayern geht. Ich wollte nur klar stellen, dass es für Stuttgart wohl schlimmere Abgänge gab/gibt, als 35 Mio. für einen IV zu bekommen.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Stimmt, mit 35 Mio. spanischen oder italienischen Euros hätte der VfB ja nichts anfangen können. Was ein Schwachsinn...

      BEITRAG MELDEN

    • 10.01.19

      Nochmal ganz langsam, extra für dich:

      Für den VfB ist es besser 35 Mio. für Pavard zu bekommen, statt gar keine Ablöse. Mehr wollte ich nicht sagen... Dass man sich darüber freuen muss, dass er zu Bayern (statt ins Ausland geht), habe ich nirgends behauptet.

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 1. FC Kaiserslautern
    Betze1900 Betze1900
    5 Fragen 312 x gevotet
    09.01.19

    Somit Süle und Pavard in der IV gesetzt.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      So wie Pavard momentan spielt, spielt sogar Hummels konstanter.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ist doch auch Quatsch jetzt schon irgendwelche Prognosen und Behauptungen aufzustellen.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Nein Prognosen und Behauptungen sollte man immer aufstellen. Denn nur davon lebt die Diskussion Fußball und das Fantum weiter.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Kommt darauf an, ob man an Hernandez nach wie vor Interesse hat und ob es auch gelingt, ihn zu verpflichten. Zudem sehe ich Hummels noch lange nicht auf dem Abstellgleis bei Bayern. Ich persönlich würde darauf tippen, dass Pavard erst mal als RV dauerhaft auf das Niveau geführt werden soll, während Kimmich wieder ins Zentrum rücken wird.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Oder Bayern spielt mit 3 IV... auch eine Möglichkeit. Ich wünsche mir trotzdem das man Boa abgibt und noch einen IV verpflichtet

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Könnte sein, aber dann hast schon wieder fast ne Überbesetzung im MF

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      elmaxo93 also ich weiß nicht wie viele Spiele du genau von Stuttgart gesehen hast, aber abgesehen von dem Patzer gegen Dortmund, war Pavard eigentlich immer mit der beste Spieler bei Stuttgart. Natürlich war das nicht so schwer bei dieser Hinrunde, aber für einen Innenverteidiger ist es immer schwer zu glänzen, wenn die 3er- bzw 4-er Kette als Konstrukt nicht gut funktioniert. Bei Stuttgart hat es hinten und vorne nicht gestimmt, aber wenn man die Individuelle Leistung betrachtet, war und ist Pavard der beste Mann bei Stuttgart. Für 35 Mio kann man dem FcB nur gratulieren, einen jungen Spieler der bereits (als Stammspieler wohl gemerkt) Weltmeister geworden ist zu bekommen. Wenn man das mit den 80 Mio zu Hernandez vergleicht, war das ein Super Geschäft. Auf der anderen Seite passt das natürlich perfekt ins bilde wie schlecht Stuttgart dieses Jahr gemanaged wird. Hätte man sich im Sommer noch easy 60-70 Mio für den guten Mann zahlen lassen, hat man zu sehr davon geträumt wieder international zu spielen und jetzt hat man ihn in Relation zu den aufgerufenen Summen "verscherbelt". Sowas sollte anderen Bundesligavereinen eine Lektion sein, Leverkusen hat sich mit Bailey stand jetzt auch verpokert und den 80-90 Mio die im Sommer gar nicht so unrealistisch waren, kann man jetzt nur noch hinterher träumen

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich finde elmaxo93 hat recht. Hummels sollte zu Schalke wechseln, da wird noch konstant Leistung gebracht

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Ist zwar unwahrscheinlich, könnte aber lustig werden, wenn Bayern die CL verpasst...
    Ansonsten können wohl alle Seiten mit dem Deal leben. Heißt dann wohl, dass Hummels oder Boateng wechseln werden.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Wenn beide wechseln, fehlt allerdings noch mindestens ein IV. Vielleicht kommt Hernandez ja noch.

      BEITRAG MELDEN

    • FC Bayern München
      GFKNTGFSNA GFKNTGFSNA
      2 Fragen 124 x gevotet
      09.01.19

      Hernandez kommt, die bauen hinten komplett um und lassen Hummels + Boa gehen. Ist meine Vermutung.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich denke Boa wird den Verein im Sommer verlassen. Könnte mir aber vorstellen, dass sowohl Hummels bleibt als auch das zusätzlich Hernandez kommt. Wenn Rafinha nächste Saison den Verein verlässt, dann gibt es für Kimmich hinten rechts kein Back-up, was dann Pavard übernehmen wird. Zudem spielt Kimmich sicher auch nächste Saison hin und wieder im Mittelfeld wodurch Pavard automatisch Spielzeit bekommt. Mit Süle, Hernandez und Hummels plus wenn nötig Pavard ist man in der IV denke ich gut aufgestellt und man sollte Hummels nicht abgeben.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Sehe ich auch so. Boa weg, Mats behalten. Hernandez oder De Ligt trotzdem holen. Mann kann auch mit 5er Kette spielen. Pavard wäre auch ersatz für Josh und Hernandez für David

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Dass Bayern sich noch um de Ligt bemüht können wir abhaken. Bei den kranken Summen die im Umlauf sind wird Bayern bei weitem nicht mithalten wollen.

      BEITRAG MELDEN

  • FC Bayern München
    GFKNTGFSNA GFKNTGFSNA
    2 Fragen 124 x gevotet
    09.01.19

    Yes! Sehr guter Transfer finde ich. Der VfB kriegt ne gute Ablöse und haben echt ein klasse Auge bei ihm gehabt!

    BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Macht sich das jetzt trotzdem positiv auf den Marktwert bei Comunio bemerkbar, auch wenn der Wechsel erst im Sommer ist? (Spiele noch nicht so lange und mir fehlt die Erfahrung)

    Like = positiv
    Dislike = keine Änderung.

    Danke ;-)

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Kurzfristig vielleicht, will heißen als Spekulation für einige Tage eventuell lohnenswert. Ich persönlich würde es nicht machen. So richtig boomt es ohnehin erst nach Saisonübergang.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Das kommt darauf an, ob du mit der Mannschaft saisonübergreifend in die nächste Saison gehst. Denke schon, dass der Marktwert sich ein wenig erhöhen wird.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Nein, eher nicht. Wir sind immer noch in der Winterpause, wo sich die Manager für die Rückrunde vorbereiten wollen und langsam nur noch getilgt wird, der Gesamtmarktwert sinkt weiterhin und dazu ist Pavard immer noch verletzt. Also würde mich doch stark wundern, wenn so eine Meldung irgendwelche Auswirkungen hat.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Minga oida !!!
    Willkommen in München !

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Hoffentlich mag der junge Franzus keine Goldsteaks ;)

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Hihi, der Mann mit dem Vagina-Bild versucht prolliges Verhalten zu ironisieren. :-)

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @Sui Das ist immernoch eine Batman-Zeichnung die Konfetti in die Luft wirft! Ein Schelm wer dabei böses denkt!

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Es war kein Versuch, ich habe es getan. Alles Weitere erschließt sich aus der Wahrnehmung des Betrachters.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Ich hoffe echt er kommt wieder in die Spur und zeigt das, was er in der letzten Saison bzw. zur WM gezeigt hat. In der aktuellen Form, wird er leider zum Bankdrücker.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich glaube schon. Die Mannschaft war nicht fit unter Korkut und das ganze Team war schwach. Traue ihm zu, dass er es bei Bayern packt. Für den Preis ein super Spieler.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      ja. der hatte abgeschenkt.

      was glaubst wie der abgeht, wenn er da mit seinen WM-buddies nen fett geilen frankreich-block bilden kann.
      ich freu mich drauf.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Wäre nicht das erste Mal, dass ein Spieler dann mit dem Kopf schon beim neuen Verein ist und die Leistung nachlässt.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Super Transfer für den Preis, besonders weil er sowohl rechts, als auch IV spielen kann. Somit dürfte Kimmich gelegentlich entlastet werden oder ins MF rutschen.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich fänds gut wenn Kimmich eine feste Position bekommt, ob RV oder DM ist mir gleich aber für ihn bockt es sicher nicht immer hin und her geschoben zu werden.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Starker Transfer für wenig Geld

    BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Bayern kauft die Bundesliga kaputt!!
    Jetzt wo der VfB immer mehr zur Konkurrenz wird versuchen sie ihn wieder zu schwächen! Typisch..

    BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Junge Junge so ne billige Standard Floskel ohne Sinn und Verstand !!!!

      Wo wird der VFB denn Konkurrenz ???

      Und vor allem:

      Was macht Dortmund denn ?

      Diallo Delaney Wolf Phillip Dahoud Hitz Toljan ...

      Bevor du hier so einen Spruch von 1980 in die Runde schmeißt solltest du mal genauer hinschauen ...du hast null Ahnung. Ich bin auch kein Bayern Freund aber wer kann der kann und jeder andere Verein mit solchen finanziellen Mitteln würde es GENAUSO machen.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich glaube hier handelt es sich um Ironie ...

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      erschreckend die Nicht-Wahrnehmung der Ironie :D

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Selbst offensichtlichste Ironie wird heutzutage nicht mehr erkannt, wenn man sie nicht mit 300 Emojis verunstaltet. Bitter.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Unfassbar was hier so für humorlose Vollhorsts rumlaufen. Nur mal so ein Tip: Wenn man einen lustig gemeinten Spruch nicht lustig findet oder nicht versteht: Es besteht keine Meldepflicht.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Der Spruch ist trotzdem langweilig geworden

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Vielleicht sollten wir einfach anfangen Ironie mit "Kappa" am Ende eines Beitrages zu kennzeichnen. So wird's ja auch auf etwaigen anderen Internet-Seiten gemacht! Und mehr Leute würden dann vielleicht endlich mal Ironie verstehen..

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Ich geb zu, dass war nicht mein witzigster Kommentar!
      Aber die Antworten darauf sind echt geil! Danke Jungs!

      Ich dachte spätestens mit Stuttgart und Konkurrenz hätte es deutlich sein müssen:P

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Pavard als RV und Kimmich auf die 6 klingt auch nicht übel!

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Glaube eher, dass Kovac auf eine 3er-Kette hinaus will... Deswegen machen auch die Gerüchte/das Interesse um Hernandez Sinn.

      Pavard und Hernandez wären die perfekten IVs für eine Dreierkette (mit Süle in der Mitte) - der eine ist Rechts-, der andere Linksfuß.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Und Süle in der Mitte mit seinem dritten Bein

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Endlich offiziell! Jedes Jahr zittert man sich, bezüglich Gerüchten der Bild/usw. basierend, zum endgültigen Vermelden des Transfers.
    Sobald dieser dann offiziell vollzogen ist, muss man mehrere Dinge konstatieren.
    1. Die Gerüchte stimmen tatsächlich
    2. Bayern schafft es Jahr für Jahr sehr gute Transfers für relativ „wenig“ Geld abzuwickeln. („Götze“, Lewandowski, Goretzka, Pavard, „Sanches“)
    3. Die Bundesliga ist nicht nur finanziell den Bayern unterlegen, oder vllt gerade deswegen finanziell.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      *hust* Dembélé *hust* sancho

      BEITRAG MELDEN

    • FC Bayern München
      GFKNTGFSNA GFKNTGFSNA
      2 Fragen 124 x gevotet
      09.01.19

      Mucosolvan hilft dir Fiifi93...
      https://www.mucosolvan.de/

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @Fiifi Den 1. verkauft, der 2. bleibt auch keine 2-3 Jahre mehr :)
      Man will ja auch mal seine Spieler behalten oder?

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @Fiifi die Spieler die ich genannt habe waren alles Spieler die europaweit sehr begehrt waren. Darüber kann man bei Dembele und Sancho natürlich auch diskutieren. Dortmund macht sicherlich auch gute Arbeit, jedoch ist der Fokus klar auf Talenten. Ich wollte eigentlich nur verdeutlichen, dass Bayern internationale Top-Transfers zu relativ günstigen Konditionen abwickelt. Und dabei hab ich James noch vergessen.
      Gerade als es bei den Bayern diese Saison nicht lief, gab es viele Kritiker die den Bayern zu einem echten Kracher geraten haben. Aber was macht den so eine Granate aus?
      Anscheinend das Preisschild. James ist eigentlich ein Spieler mit 80 Mio, Lewa war es eigentlich auch, Sanches könnte tatsächlich mal so viel kosten :D Goretzka wäre in England 40-50 Mio wert und ein Götze war auch nur dank der Ausstiegsklausel so günstig. Dazu ein, zu diesen Zeitpunkt, Weltklasse IV mit Hummels. Eigentlich viele Granaten. Das nicht alle gezündet haben ist natürlich bitter. Aber man hat wenigstens Di Maria, Bale, Morata komplex.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Weil Sanches und Götze ja bei Bayern auch voll eingeschlagen haben. Hahaha Lewandowski hat bei München noch nichts gerissen. Die Meisterschaft und den Pokal hat München auch ohne Lewandowski gewonnen. Ja sogar die Champions League hat München ohne Lewandowski gewonnen. Torschützenkönig in der Bundesliga sind auch andere Stürmer von München geworden. Das Lewandowski ablösefrei gekommen ist, heißt nicht dass er nichts gekostet hat und kostet (Vertragsverlängerung und Verbesserung des Gehalts). Goretzka ist gerade mal eine Hinrunde dabei, der auch Handgeld gekostet hat plus Vertragskosten. Das er in der schlechten Phase seine Einsätze bekommen hat macht ihn nicht zum Topspieler. Ich mein wer wechselt nicht von Schalke nach München. Pavard für 35 Mio, dank AK ist kein Toptransfer eines Talents. Da hat man einfach zugeschlagen. Wer will nicht lieber bei Bayern spielen, statt beim VfB.

      Lächerlicher Vergleich. Dortmund ist da München weit voraus. Kann mich da nur wiederholen. Kaufen Spieler für wenig Geld und haben auch noch Erfolg, zusätzlich kassieren sie sehr hohe Ablösesummen. Kaufen wieder Toptalente die einschlagen und deren Werte in die Höhe schießen. Bei München gehen die meisten Spieler kaputt und deren Wert sinkt. Meistens werden die Spieler dann noch von München weggeekelt. Grandios dieser Verein. Es spielt auch keine Rolle ob Spieler drei oder nur ein Jahr bleiben, oder auch länger. Der Verein schafft es immer wieder, trotz der Transfers, neue Spieler zu holen und sie zu Topspielern zu formen. Dortmund muss nicht jedes Jahr Meister werden. Werden sie es doch, dann ist es ein Super Bonus. München MUSS jedes Jahr Meister werden. Läuft es mal bei den Münchnern nicht, dann zeigen sie ihr wahres Gesicht. Ein nicht so schönes Gesicht. Läuft es jedoch bei den Münchnern, dann „war es ja klar“. Mia san Mia ist leicht heuchlerisch. Denn das Motto gilt nur, wenn es läuft.


      Jetzt mal über 200 Mio für fünf Spieler auszugeben ist ein Witz. Paris hat für einen einzigen mehr als 200 Mio bezahlt. Egal ob das Geld vom Scheich kommt. Man City hat für einen einzigen Abwehrspieler 80 Mio bezahlt. Und und und. Da wird hier vom großen Geld der Münchner gesprochen, die für 5 Spieler bis zu 200 Mio ausgeben oder ausgeben wollen. Hahahaha

      Yeaaaah die krassen Münchner! Top!

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Lay Lens zeigt wieder wie objektiv er ist ¯\_(ツ)_/¯

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      @Ley Lens für dich in einfach, da ich die Befürchtung habe, du wurdest durch eine Missinterpretation gekränkt.

      Bayern gibt für Toptransfers eben nicht so viel Geld aus wie Mancity, PSG, Real, usw.

      Sanches und Götze haben nicht gerissen, das stimmt. Aber sie waren europaweit sehr begehrte Spieler. Bayern hat sie relativ günstig bekommen. Darum gings mir in meinen Argument. Das Gleiche auch mit Lewa, Goretzka, James usw.

      Außerdem möchte ich mich hier ausdrücklich bei dir entschuldigen. Ich wollte niemals des BVB schlecht reden. Der nimmt eine tolle Entwicklung. Bei anderen Bundesligisten sehe ich diese Entwicklung allerdings nicht, bzw. nicht konstant. (keine Namen zum Schutz der Angehörigen)

      PS: Lewa mag bei vllt niemals Weltfußballer werden, aber kicken kann er schon. Und was heißt nichts gerissen? Haben das ein Zlatan oder Ronaldo9 dann auch nicht? (Anlehnung auf die CL)

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Bayern bekommt die schlechteren guten Spieler ab. Siehe Sanches, einen Dembele haben sie damals nicht bekommen. Und Dortmund ist Götze losgeworden, als er noch fit war. Also 2 Fehleinkäufe kann man jetzt schon mal sagen.

      Goretzka und Lewy sind ablösefreie Spieler gewesen und natürlich Topverstärkungen.

      Was sagen wir zu Pavard? Letzte Saison überragend beim VfB, aber jetzt einer der schlechtesten Spieler der Liga. Also da sehe ich es ähnlich wie bei Süle, ein guter, der vielleicht auf Dauer zum Stammspieler bei Bayern werden kann. Ich glaube aber nicht, dass Pavard so ein ganz großer wird wie Kimmich, zumal Pavard dann als IV eingesetzt wird und Boateng und Hummels erst einmal weichen müssten, sodass er Stammspieler wird. Einer der Beiden geht aber mit ziemlicher Sicherheit. Einen radikalen Umbruch würde ich nicht empfehlen.

      Also halten wir fest, was Dortmund zuletzt machte, hat Hand und Fuß. Lewandoski, Auba, Dembele und Nachschub mit Sancho, Hakimi, Witsel besorgt, bei Bayern sehe ich da viel weniger herausragende Verstärkungen in der Vergangenheit.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Wenn übrigens Lucas wirklich kommt, will ich eine (neue) These in den Raum werfen: Bayern will auf eine 3er Kette umsteigen ähnlich wie Kovac es in Frankfurt gespielt hat: Pavard (RIV) Süle (IV) Lucas (LIV) davor Kimmich (RAV/RM) Goretzka und Thiago auf doppelsechs und Alaba als (LAV/LM) zusammen mit einem OM + 2 St oder 3er Sturmreihe mit Außenspielern.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Oder zwei flexible Außen/- bzw. Innenverteidiger als mögliche Backup.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    35 Mio ? Fußball macht bald kein Spaß mehr, Pulisic 64 Mio .... alles total realitätsfern

    BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Angebot und Nachfrage.

      Halte dich von Fußball-Plattformen fern, schau keine Spiele mehr, geh nicht ins Stadion und kaufe keine Fan-Artikel, wenn dich der ganze Rummel stört, bzw. such dir eine andere Sportart.

      Du klingst wie ein fanatischer Tierschützer, der in den Zirkus rennt, und grinsend klatscht, wenn der Löwe durch die Ringe springt, um dann nach der Show am Ausgang Flyer für Tierschutz zu verteilen.


      Such dir aus, was du willst: Fußball schauen/verfolgen, oder dem System Geld entziehen? Beides gleichzeitig geht nicht.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Dann geb doch einfach nicht viel zu viel Geld für Sky, Dazn, Eurosport, Stadion und Trikots aus. Was soll den der Verein machen? Das ganze eingenommene Geld für schlechte Zeiten auf die Seite legen? Oder spenden??? Bist du des Wahnsinns?

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Recht habt ihr, komme echt langsam ins überlegen ob das noch meins ist. Na ja, vielleicht auch nur einen schlechten Tag..... Gruß

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Und wo wir gerade dabei sind… Autofahren solltest du auch nicht mehr. Sprit aus Katar ist auch nicht förderlich für eine schrumpfende Gehälter, Ablösezahlungen im Fußball…

      BEITRAG MELDEN

    • 09.01.19

      Realitätsfern? Hahahaha das sind peanuts!

      BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Das Tief Benjamin kommt...

    BEITRAG MELDEN

  • 09.01.19

    Schön, dass er der Liga erhalten bleibt
    -> jeder Bayernverantwortliche/-fan bei einem Transfer innerhalb der Liga

    BEITRAG MELDEN

  • 10.01.19

    Na dann hoffen wir mal, dass er wenn er gesund ist, den Abstiegskampf noch ernst nimmt und sich hier nicht französisch verabschieden möchte .

    BEITRAG MELDEN

  • 10.01.19

    "sich hier nicht französisch verabschieden möchte".....WTF?

    BEITRAG MELDEN

    • 10.01.19

      Französisch verabschieden ....still und heimlich davon schleichen , quasie desinteressiert am erstligaverbleiben des VFB's

      BEITRAG MELDEN

    • 10.01.19

      Ist das nicht polnisch? ;-)

      Unter französisch verstehe ich eher das was dein Profilbild mehr oder weniger impliziert.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.01.19

      :-) seht gut. Ne, also bei uns heißt es französisch , polnisch habe ich aber öfters schon gehört.. französisch heißt es bei uns wohl, Weil ihr ja die ganzen Franzosen immer waren. Während es bei manchen Polnisch heißt, jeder kennt der das gute alte Vorurteil

      BEITRAG MELDEN

    • 10.01.19

      logo, "nen polnischen machen" ich hab da nen Kumpel, der perfektioniert den Scheiß und springt sogar vom Balkon! :)

      BEITRAG MELDEN