Brajan Gruda | 1. FSV Mainz 05

Mainz geht bei Gruda von Verbleib aus

09.06.2024 - 14:00 Uhr Gemeldet von: lukas.heyer | Autor: lukas.heyer

Auch wenn Brajan Gruda vom 1. FSV Mainz 05 zuletzt erklärte, dass er sich den Schritt zu einem Topklub wie dem FC Bayern München bereits zutraue, rechnet sein derzeitiger Arbeitgeber nicht mit einem Abgang des 20-Jährigen im Sommer. Das berichtet Sky im Transfer Update - der Podcast.


Derzeit lägen keine konkreten Angebote für Gruda vor. Auch über eine Ablösesumme, für die das Eigengewächs wechseln dürfte, wurde im Mainzer Umfeld nicht diskutiert. Der Spieler selbst sagte auf Nachfrage: „Wenn ich bei einem neuen Klub nicht spiele, würde mich das zerstören. Geld wird schon noch irgendwann genug kommen, daher ist es jetzt nur wichtig, dass ich viel Spielzeit sammle und mich weiterentwickeln kann.“

Gruda bleibt dabei weiterhin auf der Liste diverser Vereine, sodass ein Wechsel auf längere Sicht sehr wahrscheinlich ist. Die gewünschte Spielzeit, welche ihm die 05er anbieten können, wird für einen sich wohl anbahnenden Verbleib ausschlaggebend sein.

Quelle: Sky Transfer Update - der Pod...

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,52 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
2
28
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!