Brian Brobbey | 1. Bundesliga

Beierlorzer äußert sich zur frühen Brob­bey-Aus­wechslung

29.11.2021 - 10:50 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Es ist so etwas wie die Höchststrafe, wenn ein Spieler aus sportlichen Gründen noch vor dem Pausenpfiff vom Platz genommen wird. Erwischt hat es am Sonntag den erst 19-jährigen Brian Brobbey, als RB Leipzig eine 1:3-Niederlage gegen Bayer Leverkusen kassierte.


Der junge Angreifer wurde in der 43. Minute durch Dominik Szoboszlai ersetzt. „Brian war sehr müde, wie wir gesehen haben. Jesse [Marsch, Cheftrainer der Leipziger] hat auch gesagt, dass ich es so sagen soll, dass er die Entscheidung getroffen hat, diesen Wechsel möglichst schnell zu machen“, erläuterte hinterher Co-Trainer Achim Beierlorzer, der Marsch aufgrund dessen Corona-Infektion an der Seitenlinie vertrat.

„Wir hatten vorne in der Phase keinen Zugriff. Leverkusen hat in der Phase oft mit drei Spielern aufgebaut. Da war Brian noch nicht bereit, diese Lücken zu schließen, um Druck zu erzeugen“, bilanzierte der Co-Trainer. „Das ist hart, aber wenn ein Trainer das Gefühl hat, er muss jetzt reagieren, dann ist das halt so. Dann muss der Spieler das akzeptieren.“

Die Sachsen lagen bereits nach 34 Minuten mit 0:2 zurück. Ursprünglich war die Herausnahme Brobbeys sogar früher geplant. „Wir haben gedacht, dass wir weit früher mit dem Wechsel durch sind. Aber es dauert dann doch länger, bis der Spieler bereit ist, eingewechselt zu werden.“

Brobbey hat es akzeptiert

Für den niederländischen U21-Nationalspieler natürlich keine einfache Situation, nachdem er im Champions-League-Spiel gegen Brügge eine gute Leistung abliefern konnte.

„Wir haben mit ihm gesprochen und er akzeptiert das auch – fertig. Er hat in Brügge ein tolles Spiel gespielt. Jetzt haben wir Union vor der Brust. Weiter gehts, das ist die Devise“, so Beierlorzer.

Gegen Union Berlin (Freitag, 20:30 Uhr) wird aller Voraussicht nach Jesse Marsch wieder das Ruder auf dem Trainerstuhl übernehmen können. Wie mit Brobbey geplant wird, bleibt abzuwarten.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,67 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
31% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 29.11.21

    Also was sich das RB Trainerteam da gedacht hat?
    Wenn er so müde war, dass man ihn nach ner halben Stunde runter nehmen will (Sollte ja sogar früher als Minute 43 ausgewechselt werden), dann darf er gar nicht erst von Beginn an ran, da erwarte ich dann von so einem Coaching Staff, dass sie das erkennen.
    Ergibt keinen Sinn.
    Die Minuten bis zur Halbzeit hätte man ihm auch geben können, damit hätte man deutlich besser sein Gesicht gewahrt und mehr Ruhe gehabt.

    Zumal der Junge nicht mal so schlecht gespielt hat.
    Ist sicher nicht negativ aufgefallen in dieser Truppe gestern.

    • AbstauberHDLP
      1 Frage 0 Follower
      AbstauberHDLP
      29.11.21

      Glaube müde ist nur ne nette Formulierung für: Er hatte kein Bock die Laufarbeit zu machen

    • 29.11.21

      Starkes Statement, kann ich nur zustimmen. Brobbey ist einer von wenigen gewesen, die von Beginn an, im Sturm, Druck gegen den Ball ausgeübt hat. Mit Müdigkeit hatte das meiner Meinung auch ein bisschen wenig zu tun. Es lief halt nicht und demnach sucht man sich „das jüngste Schaf“ also problemstelle. Dass das nicht viel gebracht hat, hat man ja dann gesehen..

    • 29.11.21

      Wenn es nach Laufarbeit ging, müsste Angelino sofort runter, der macht so gut wie nichts mehr. Das Problem ist das Trainerteam. Von March bin ich enttäuscht, dachte das wär ein Guter, bei Beierlorzer weiß man eh , was man kriegt🤨

    • 29.11.21

      Beierlorzer ist eine Witzfigur von Trainer der absolut nicht mit Menschen umgehen kann.

    • 29.11.21

      Na klingt doch ehrlich gesagt eher nach einer "besseren Ausrede" der Verantwortlichen.
      Man hat mit der Aufstellung einfach generell einen Fehler gemacht und die aktuelle Saison von RBL zeigt doch auch, dass Marsch im Vergleich zu seinen Vorgängern noch nicht wirklich Zugriff auf die Mannschaft hat.
      Klar, die Fußstapfen von Nagelsmann sind riesig und an denen muss er sich messen, allerdings stimmt diese Saison bei RBL, abgesehen vom Spiel gegen den BVB, doch vieles vorne und hinten nicht.
      Er hat eine funktionierende Mannschaft übernommen und einen aufgescheuchten Hühnerhaufen draus gemacht, der deutlich hinter den Erwartungen zurück bleibt.

    • 29.11.21

      Insgesamt enttäuscht RB natürlich ziemlich.

      Kann mir vorstellen, dass der Plan vielleicht war, mit Brobbeys Physis gegen Tah z.B. was entgegensetzen zu können, um verschiedene Lösungsansätze im Offensivspiel zu haben.
      Grad in Nahaufnahmen hat man gemerkt, was für eine Kante Brobbey ist.
      Der Plan ging dann aber eben nicht wirklich auf, was nicht die Schuld des Spielers war.
      Aber dann muss man den jungen besser schützen und es zumindest besser verkaufen, indem man ihn zur Halbzeit raus nimmt.

      Fand die Auswechselung echt grenzwertig, zumal die Spieler ja auch merken, ob sie jetzt so viel schlechter waren, als andere auf dem Feld und das war nicht der Fall.

    • 29.11.21

      Kann mich Niggo nur anschliessen. Fand die Aktion echt auch grenzwertig. Damit haben die dem Jungen keinen Gefallen getan. Die paar Minuten bis zur Halbzeit hätte man ihm locker geben können und nachher hätte niemand Fragen gestellt wenn man dann taktisch umgestellt hätte. Aber so sieht es aus als wäre seine Leistung eine Beleidigung gewesen für den Trainer, was halt faktisch nicht der Fall war.

  • 29.11.21

    Ehrenlos!

  • 29.11.21

    Abmarsch

  • 29.11.21

    Der Junge wird in dieser Saison nicht mehr von Beginn an spielen :(

  • 29.11.21

    Kollege am Wochenende rasierst du 💪🏻

  • 29.11.21

    Er wird daraus lernen und in Zukunft besser werden 👍🏻

  • 29.11.21

    Marsch weiß echt wie er seinen Spielern das nötige Vertrauen schenkt👍🏼 In der 43. Minuten ihn rauszunehmen war echt eine Glanzleistung..

  • 29.11.21

    2 Minuten später wechseln in der HZ und alles ist gut. Hat auch keinen Einfluss auf das Spiel und man muss nen Jungen auch einfach etwas schützen. Marsch ist einfach ne Katastrophe.

  • 29.11.21

    Armer Bre

  • 29.11.21

    Desw. Stehen die auch dort in der Tabelle... 0 ahnung

  • 29.11.21

    Sorry, aber weniger Fingerspitzengefühl geht ja wohl kaum. Bin mir sicher, dass es in den zwei Minuten bis zur Halbzeit noch mindestens 3 Tore für Leverkusen gegeben hätte mit Brobbey auf dem Platz🙄

  • 29.11.21

    Free Brian

  • 29.11.21

    Mehr Demütigung geht für ein 19jährigen nicht
    Bitte feuert marsch einfach…

  • 29.11.21

    Der arme Bryan

  • 29.11.21

    Peinliche Aktion

  • 29.11.21

    Zidane zu rb 😂👍
    Marsch bleibt 👎

  • 29.11.21

    Wurde ja auch echt besser danach. Hatten den Ausgleich noch vor der Pause auf dem Fuss. Taktische Meisterleistung von Marsch!

  • 29.11.21

    Das Leben des Brian 🤷🏻‍♂

  • 29.11.21

    Brobbey jetzt erst recht!!! Der arme ey

  • 29.11.21

    Dardai wäre frei

  • 29.11.21

    Respektlos, nicht noch 2 Minuten zu warten, unfassbar.

  • 5oderso
    4 Fragen 0 Follower
    5oderso
    29.11.21

    Und wenn er in einer der nächsten Partien, vermutlich ja maximal mit Jokerchancen, ein Tor macht, feiert sich Marsch wahrscheinlich noch dafür, weil "ich das aus ihm herausgekitzelt hab" oder so ein Mist...

  • 29.11.21

    Feier den Jungen trotzdem, mein Support hat er! Der wird sein Talent noch zeigen und paar Buden machen die Saison🚀

  • 29.11.21

    Keine Ahnung warum hier alle rumheulen.

  • 29.11.21

    Es hat doch alles mir dem Wechsel von nagelsmann angefangen,er wollte brobbey und brobbey wollte zu ihm.dann kam der wechseln und brobbey wollte nicht mehr nach Leipzig. Mit falschen verschsprechen würde ihn alles schöngeredet. Er verschenkt mind.ein Jahr seiner Lebens.
    Silva hat ein Tor gemacht,Klasse. Er war trotzdem schlecht!

  • 29.11.21

    Völlig unnötig in der 43 Minute. Es ist bekannt das Brobbey mit der jetzigen Situation nicht wirklich zufrieden ist und er ist gerade mal 19 Jahre alt.
    Jetzt hat er gegen Brügge das erste mal richtig gut gespielt und dann zerstört man dieses positive Gefühl mit so einer Nummer. Auch wenn seine Leistung nicht gut war ist das absolut bescheuert.

  • 29.11.21

    Ist auch selten dämlich gewesen von Marsch überhaupt mit 2 Stürmern ins Spiel zu gehen gegen eine der Konterstärksten Mannaften der Liga hätte ich den Fokus eher auf eine stabile Defensive gelegt 🤷🏼‍♂

    • 29.11.21

      Fand das tatsächlich gut. Haben genug Spiele mit 1 Stürmer gemacht und da hat Silva nicht gut funktioniert, sondern meist nur Poulsen (der nicht zur Verfügung steht). Die einzige Referenz mit 2 Stürmern war das CL-Spiel, wo es sehr gut geklappt hat. Hätte ich auch so gemacht.

      Außerdem war Szobo unter der Woche noch angeschlagen. Kann da super nachvollziehen, dass man ihm nicht gleich 90 min geben mag.

      Zur defensiven Stabilität: Die sollte mit einer 4er-Kette auch gewährleistet sein. Klar, Angeliño z.B. lebt die sehr offensiv aus, aber andere Spieler haben sie für die Defensive im Moment nicht. Man merkt halt doch, dass die Stamm-IV vom letzten Jahr (Upa und Orban) nicht auf dem Platz standen.

    • 29.11.21

      Man kann ja die Defensive nicht nur mit Verteidigern verstärken 😉 hätte im Mittelfeld einen mehr hingestellt bevor ich auf 2 Stürmer gehe.Haben dort ja genug Alternativen.Bevor ich mit Brobbey und Silva gehe hätte ich evtl mal Moriba für einen von beiden ins Mittelfeld gepackt 🤷🏼‍♂

  • 29.11.21

    Also echt schwach vom Staff...43. min. Hätte eher szobo sofort wieder ausgewechselt(hab ihn selber) driekt nach nem Fehlpass langsam zurück gegangen, dann gabts prompt das 3. ...vorne hui hinten pfui, so wird dat nix.

  • 30.11.21

    Das gesamte Trainer-Gespann ist nicht tragbar - keine Idee, keine klare Linie und dann das Bauernopfer BB.....Brian war nicht gut, aber an diesem Tag war KEIN Offensivspieler annähern besser bzw. gut - und dann diese dummen Ausreden.....man wollte ja früher wechseln.....ein früherer Wechsel wäre für ALLE hilfreich: ein Wechsel des gesamten Trainer-Teams......