Bundesliga | 1. Bundesliga

Voting zum Spieler des 31. Spieltags

15.06.2020 - 01:53 Uhr Gemeldet von: LigaInsider | Autor: LigaInsider

Der 31. Spieltag der Bundesliga ist vorbei und dieses Mal gestaltet sich die Suche nach dem Mann des Wochenendes etwas schwieriger. Denn gleich mehrere Akteure haben sich durch ihre Leistungen für den Titel "Spieler des Spieltags" beworben.


Bei Eintracht Frankfurt haben sich beim klaren 4:1-Sieg gegen Hertha BSC gleich zwei Spieler in unser Visier spielen können. Daichi Kamada machte in der Offensive ein sehr gutes Spiel und steuerte auch einen Assist bei (LigaInsider-Note: "2,0"). Mit einem Doppelpack und einer Vorlage sorgte Joker André Silva (LI-Note: "1,5") in der zweiten Halbzeit zudem für Aufsehen, für ihn darf ebenfalls gevotet werden.

Beim wichtigen Kellerduell zwischen Werder Bremen und dem SC Paderborn, das letztlich klar mit 5:1 zugunsten der Grün-Weißen ausging, war besonders Davy Klaassen für das starke Abschneiden seines Vereins mit verantwortlich. Der Niederländer führte seine Mannschaftskollegen aus dem Mittelfeld an und traf im ersten Durchgang zum 1:0 sowie zum 3:0. Er erhielt die LigaInsider-Note "2,0".

Mit Péter Gulácsi von RB Leipzig nimmt am aktuellen Voting auch ein Torhüter teil. Beim 2:0 über die TSG Hoffenheim blieb der Schlussmann der Sachsen ohne Gegentor. Das hatte er auch seiner eigenen Leistung zu verdanken, mehrmals hielt der Ungar die Null fest (LI-Note: "2,0"). Auch sein Teamkollege Dani Olmo, der im offensiven Mittelfeld zwei Tore beisteuerte (LI-Note: "2,0"), steht zur Abstimmung.

Neben Davy Klaassen hat es mit Wout Weghorst noch ein zweiter Niederländer bei der Wahl zum Spieler des 31. Spieltags in die engere Auswahl geschafft. Der Stürmer sorgte mit seinen beiden Toren (davon ein Elfmetertor) dafür, dass der VfL Wolfsburg im Spiel gegen den SC Freiburg schnell mit zwei Toren in Führung ging. Auch wenn die Partie am Ende 2:2 endete, Weghorst war zur Stelle. LigaInsider-Note: "2,0".

Last but not least ist Vincenzo Grifo vom SC Freiburg in der Abstimmung vertreten. Beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg stach der Deutsch-Italiener als Gegenpol zu Wout Weghorst mit einer ansprechenden Leistung heraus (unter anderem eine Vorlage). Er holte sich verdientermaßen die LigaInsider-Note "2,0" ab.

Nun seid Ihr gefragt! Wer darf sich an diesem Spieltag die Krone aufsetzen? Ist Euer Favorit dabei oder hättet Ihr Euch für einen ganz anderen Spieler entschieden? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! Wir sind gespannt auf Eure Beiträge!

Voting zum Spieler des 31. Spieltags

Die Umfrage endet 15.06.2020 23:59
André Silva
38.4% Complete
38.4%
Davy Klaassen
27.9% Complete
27.9%
Péter Gulácsi
4.8% Complete
4.8%
Daichi Kamada
4.9% Complete
4.9%
Dani Olmo
12.4% Complete
12.4%
Wout Weghorst
9.1% Complete
9.1%
Vincenzo Grifo
2.5% Complete
2.5%
954 abgegebene Stimmen.

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!