Bundesliga | 1. Bundesliga

Voting: Wer ist der Torwart der Hinrunde?

03.01.2023 - 16:00 Uhr Gemeldet von: sveninho1 | Autor: LigaInsider

Hallo liebe Insider!


Wie üblich werden wir nach dem 17. Spieltag wieder unsere Topelf der Hinrunde präsentieren. Da die Bundesliga aber aktuell noch in der Winterpause verweilt und diese aufgrund der WM in Katar schon nach dem 15. Spieltag losging, fehlen uns ja noch zwei Spiele.

Unsere Redakteure und Analysten haben für jede Position schon ihre momentanen Bestenlisten notiert. Und jetzt haben wir uns gedacht, wir hören uns auch mal bei euch um, wer eure derzeitigen Favoriten sind, damit wir noch mehr Informationen mit einbeziehen können.

Wer ist aktuell dein Torwart der Hinrunde?

Auf der Torwartposition könnten die nächsten zwei Spiele noch entscheidend sein, denn hier gehen die Meinungen bei uns schon weit auseinander. Dementsprechend wertvoll könnten also eure Beiträge sein.

Unsere Kandidatenliste:

Rafał Gikiewicz: Aufgrund einer Verletzung zwar nur elf Einsätze, aber kein Torwart hat mehr Großchancen vereitelt (12). Mit 60 Prozent hat der Pole zudem die beste Quote in dieser Statistik.

Gregor Kobel:
Auch der Schweizer kommt nur auf elf Einsätze, war seiner Dortmunder Borussia aber ein sicherer Rückhalt und konnte schon fünfmal zu Null spielen.

Yann Sommer: Und da kommt auch schon der zweite Eidgenosse. Bisher besticht er durch keinen „Fehler vor dem Gegentor“ und liegt ganz knapp auf Platz zwei bei den abgewehrten Schüssen mit 78,7 Prozent. Sommer hat dabei allerdings noch ein Spiel weniger absolviert als Gikiewicz und Kobel.

Koen Casteels: Der Belgier hat alle 15 Spiele absolviert und wie immer war auf ihn auch in der Hinrunde Verlass. Er liegt in den Top-6 bei Paraden, abgewehrten Schüssen und in der Kategorie „Weiße Weste“.

Manuel Neuer: Aufgrund seiner Verletzung wird es bei den zwölf Einsätzen in der Hinrunde bleiben. In diesen hat Neuer wesentlich dazu beigetragen, dass der FC Bayern die beste Abwehr der Liga stellt (13 Gegentore). Beweis? Bei den vereitelten Großchancen liegt er auf Platz zwei der Liga.

Oliver Baumann: 15 Einsätze stehen für den Schlussmann der TSG zu Buche. In diesen musste er nur 22 Mal hinter sich greifen, was in der Gegentorstatistik ligaweit für Platz sieben reicht.

Frederik Rønnow: Der Däne rangiert auf dem ersten Rang in der Kategorie „Abgewehrte Schüsse“, 79,1 Prozent der Schüsse konnte er entschärfen. Er kam in der Hinrunde auf elf Einsätze.

Mark Flekken: Acht „Weiße Westen“ (in seinen 15 Einsätzen) bedeuten Ligaspitze für den Schlussmann Freiburgs.

Meine Stimme bekommt...

Die Umfrage endet 04.01.2023 10:00
Oliver Baumann
1.4% Complete
1.4%
Manuel Neuer
1.4% Complete
1.4%
Gregor Kobel
16.6% Complete
16.6%
Yann Sommer
20.8% Complete
20.8%
Rafał Gikiewicz
22.8% Complete
22.8%
Koen Casteels
8% Complete
8%
Mark Flekken
16.6% Complete
16.6%
Frederik Rønnow
4.9% Complete
4.9%
Keiner, denn ein anderer Torwart muss rein!
7.5% Complete
7.5%
4540 abgegebene Stimmen.

Dein Favorit fehlt? Kein Problem. Entscheide dich für die letzte Option und sag uns in den Kommentaren, wer deiner Meinung nach die Nummer eins sein sollte.


  • KOMMENTARE
  • 10.02.23

    Rönnow oder Casteels?

  • 10.02.23

    Hallo, ich hätte eine Frage.. ich hab casteels und Rönnow(union) im Tor aber muss 1 verkaufen aber ich weiß nicht wen..

  • 26.01.23

    Kann mir irgendwer erklären warum ihm heute 75 Punkte entzogen wurden. Also die Torvorlage und so weiter? Das wurde ja ursprünglich schon direkt nach dem spiel hinzu korrigiert und jetzt wieder weg?

  • 08.01.23

    Gikie hat einfach Spiele alleine entschieden und geisteskrank gehalten denke ohne die Verletzung wäre das ne klare Sache. Mit muss man die richtig starke Saison von Flekken auch in Betracht ziehen, 8x zu 0 schon ne Ansage. Alle anderen kommen nicht ran aus meiner Sicht … auf 3 würd ich auch Casteels sehen und Sommer fand ich diese Saison bisher nicht so auffällig gut. Riemann gehört zwar hier rein aber mehr als top 5 nicht. Allerdings alles Bauchgefühl und keine großen Statistiken angeschaut

  • 03.01.23

    Wo ist Florian Müller der Fliegenfänger

  • 03.01.23

    Hallo an die KICKBASE lennis moin an die KICKBASE Vater

  • 03.01.23

    Riemann gehörte aber eigentlich wirklich auf die liste

  • 03.01.23

    Also Sommer ist der beste gewesen meiner meinung nach. nicht weil ich schweizer bin aber ich finde ihn sehr gut. Aber Neuer sollte nicht auf der liste geben

  • 03.01.23

    Hä wo ist Riemann? Er hat locker 10 Elfmeter gehalten. Spielt bei ner Kack Mannschaft aber hält wie ein junger Gott ohne ihn hätten die keinen Punkt.

  • 03.01.23

    Flekken meiner Meinung nach auf jeden Fall einer der besten. Ja, wegen einem Bock hat Freiburg gegen Dortmund verloren und ja, er wurde auch nicht in die Nationalmannschaft genommen, aber letzte Saison schon bärenstark, hat er sich diese Hinrunde nochmal verbessert und trägt einen großen Teil von Freiburgs Erfolg. Nicht nur in der Bundesliga, sondern auch im Europapokal ein echt starker Rückhalt:

  • 03.01.23

    Ich werfe Koen Casteels rein. Der fällt nur nie auf, weil er unspektakulär hält, aber ein bombensicherer Rückhalt ist. Für mich auf 2-Jahres-Sicht sogar besser als Neuer, und ich bin Bayern-Fan. Wann hatte der das letzte Mal nen Bock dabei?

  • 03.01.23

    Wo ist schwäbe??

  • 03.01.23

    Neuer rein machen aber Riemann nicht lol

    • 03.01.23

      Neuer hat trotz der Verletzung eine richtig gute Hinrunde gespielt. Da gibt es definitiv andere in der Liste, die eher für Riemann (der allerdings auch den ein oder anderen Fehler dabei hatte) Platz machen müssten

  • 03.01.23

    Rafa Gikie! in der Rückrunde auch der beste

  • 03.01.23

    Was ist mir Riemann ....

  • 03.01.23

    Ich vote für Manuel Riemann

  • 03.01.23

    Neuer hätte man auch draußen lassen können 😄

  • 03.01.23

    Schwere Entscheidung.
    Ich schwanke zwischen Sommer und Flekken.

  • 03.01.23

    WTF, wo ist Riemann ?😂
    Also jaa die haben fast alles verloren mit Bochum aber Riemann ist geisteskrank gewesen diese Hinrunde!

  • 03.01.23

    Das Voting muss eigentlich Gikiewicz gewinnen.

    Da ist einfach alles Stimmig. Spiele im Alleingang gewonnen, ständig was zu tun, überragende Präsenz auf dem Platz und teils in den Medien.

  • 03.01.23

    Finde es Schade, dass Flo Müller nicht zur Wahl steht!

  • 03.01.23

    Finde der Fairniss Halber sollten alle Torhüter aufgeführt werden.

  • 03.01.23

    Tapsoba gegen Dortmund 👑

  • 03.01.23

    Wenn man mit einbezieht, wie es in seiner Abwesenheit gelaufen ist, kann es eigentlich nur Rönnow sein. Das ist natürlich schwierig mit Daten zu belegen.

  • 03.01.23

    Trapp?

  • 03.01.23

    Kannste dir nicht ausdenken. Riemann spielt überragend, hält unter anderem 5 11-Meter und taucht taucht nichtmal in der Liste auf…

    • 03.01.23

      Riemann diese Saison mit mehr Böcken als Paraden.

    • 03.01.23

      Ja er hat 3 Fehler gemacht, die zu Toren führten. Ich denke nicht, dass er der beste der Hinrunde (15 Spieltage war), aber er fehlt definitiv in der Liste. Für die Art und Weise mit der Bochum gespielt hat, sind 3 Fehler eher zu vernachlässigen. Ich habe aber noch nie einen Torwart gesehen, der so viele 11 Meter in 15 Spielen gehalten hat. 5/10 ist ziemlich beindruckend und die Statistik darf man auch anführen, wenn andere Spieler auftauchen bei denen sowas wie taucht in den Top 6 der Gehaltenen Schüsse auf.

    • 03.01.23

      Hallo Sebastian Baune,

      Muss dich korrigieren: Riemann hat nur drei statt fünf Elfmeter gehalten. Insgesamt hatte Bochum zehn verschuldet: Davon gingen fünf rein, drei wurden gehalten von Riemann und zwei gingen ans Aluminium (Nkunku Pfosten, Berisha Latte)

      Hier auch der Link zur gesamten Statistik: https://www.ligainsider.de/bundesliga/ranking-top-10/abgewehrte-elfmeter/

      LG Ali

    • 03.01.23

      Hallo Ali,

      Da ich selbst nicht alle 10 11 Meter gesehen habe, aber einige in Erinnerung hatte, habe ich natürlich nach der genauen Anzahl gesucht. Da hat mich Transfermarkt wohl falsch informiert. Da stehen nämlich 5 als gehalten in der Statistik. Eine Rückfrage bleibt noch. Wenn du von 5 gingen rein sprichst, sind damit auch Nachschüsse gemeint? Ich erinnere mich nämlich an 2 11 Meter gehen Riemann die erst mit dem Nachschuss bzw. Mit dem 2. Nachschuss reingegangen sind. In so einem Fall gilt der 11 Meter für mich auch als gehalten. Letzteres war am 4. Spieltag gegen Freiburg. Seine teils Herausragenden 11 Paraden sind halt einfach untergegangen weil gleichzeitig Sommer einen neuen Rekord an teilweise sehr schlecht geschossenen Versuchen der Bayern gehalten hat. Ich hab beide Spiele zufällig gesehen.

      Ich denke jedenfalls, dass Riemann für mich zu den Top 5 Torhütern der Hinrunde gehört (die zwei fehelnden Spiele nicht berücksichtigt) und daher zu unrecht in eurer Aufzählung fehlt. Dagegen andere nominiert sind, die für mich subjektive betrachtet nicht dahingehören. Beispiel Baumann, Rönnow.

    • 03.01.23

      Dazu steht in euerm Text, dass Gikiewicz die meisten Großchancen Vereitelt hat, was aber nur Prozentual gilt. Auch hier ist Riemann absolut gesehen vor ihm. Genauso die Anzahl der Paraden absolut. Klar hat er Vorteile weil seine Vorderleute halt teilweise bescheiden Verteidigen, aber das macht seine Leistung ja nicht weniger erwähnenswert.

    • 03.01.23

      Den Elfer gegen Freiburg, den er selbst verschuldet hatte, ging erst im Nachschuss rein.

      Und das willst du ihm positiv anrechnen? 😁

    • 03.01.23

      @realo er hat ihn halt einfach gehalten. Oder siehst du das anders?

    • 03.01.23

      Und Grifo hat erst den 3. Schuss reinbekommen weil auch der 1. Nachschuss gehalten wurde. Mehr kann man als Torwart nicht wieder gut machen nach so einem Fehler.

    • 03.01.23

      Er macht einen Fehler und am Ende ist es ein Gegentor. Da wurde gar nichts wieder gut gemacht.

    • 03.01.23

      Wie gesagt, es gab 10 Elfmeter gegen Bochum:

      5 gingen direkt rein
      3 wurden gehalten
      2 gingen ans Aluminium

      Grifo traf nach doppeltem Nachschuss, es zählt aber trotzdem als abgewehrter Elfmeter für Riemann. Ergo von den 3 gehaltenen Strafstößen ging einer im Nachsetzen rein.

    • 03.01.23

      @realo: ja und aufgrund von Fehlern hat man nichts zu Suchen in einer Auswahl zu den besten der Saison? Kein Problem! Kobel 1 Fehler der zum Gegentor führt, ist in der Liste. Flekken 3 Fehler vor Gegentoren, ist in der Liste, bei Riemann, der zudem den verursachten 11 Meter hält ists ein Problem? Ich versteh die Diskussion nicht.

    • 03.01.23

      @Ali danke dir! Dann werd ich euch mal glauben, auch wenn TM mir da ne andere Info liefert. LI vertraue ich da mehr.

    • 03.01.23

      Kein Problem!
      Bei TM zählen Elfmeter die daneben, drüber oder ans Aluminium gingen allesamt als „gehalten“ vom Torwart. Davon kann man halten, was man möchte 😅

    • 03.01.23

      Ne da bin ich schon der gleichen Meinung. Vielleicht wars ja die Aura von Riemann, die die Schützen da beeinflusst hat 😂
      Dann würde ich die da tatsächlich nicht ihm zurechnen.

    • 03.01.23

      Der 11er war am Ende drin. Fehler, führte zu Gegentor.

    • 03.01.23

      @Realo vielen Dank. Hab auch nichts anderes behauptet. Den 11 Meter hat er trotzdem gehalten. Ändert halt nichts daran.

    • 03.01.23

      Aber du stellst es dar, als habe er seinen Fehler korrigiert. Hat er nicht. Er hat mit seinem Fehler ein Gegentor verschuldet.

    • 03.01.23

      Also wenn er den 11 Meter hält und den ersten Nachschuss auch, dann hat er das in meinen Augen getan. Die Mitspieler haben bis dahin Zeit in den Strafraum zu rennen und den 3. Schuss zu unterbinden. Du tust so als wär das absolut nicht erwähnenswert, das er trotz Fehler 2 mal Top gehalten hat. Macht seine Leistung in dem Spiel nicht weniger schlecht. Ohne die starken Paraden hätte Bochum da eh höher als nur 1:0 verloren.

    • 03.01.23

      Ist jetzt eh in ne Detaildiskussion geendet. Die Grundsätzliche Aussage bleibt so ja auf der Strecke. Riemann hat statistisch nicht weniger Gegentore wie z.B Flekken verursacht. Der ist wiederum in der Liste aufgrund anderer guter Statistiken vertreten. Bei Riemann werden andere Statistiken halt nicht entsprechend Berücksichtigt, wie gehaltene 11 Meter, Großchancen Vereitelt und Paraden. Stattdessen wird er von dir abgetan mit hat mehr Patzer als Paraden…

    • 03.01.23

      Das er davon abgesehen halt bei Kickbase nach Punkten auf Platz 1 ist, zeigt erneut, dass er viele gute Aktionen im Laufe der Saison gezeigt hat.

    • 03.01.23

      Letzte Saison war er stark, diese Saison zuviele Böcke.

      Es bleibt aber doch Fakt, dass durch seinen Fehler ein Gegentor gefallen ist.

    • 03.01.23

      @Realo du musst absichtlich Argumente überlesen, anders kann ichs mir nicht erklären…

      Letzter Versuch. Upamecano hat 4 Fehler vor Gegentore. Damit einer mehr als Riemann. Trotzdem wird keiner hier (abgesehen vielleicht von Bayern Hatern) Upa nicht in der Auswahlliste der besten Verteidiger außen vor lassen. Das ist einfach völlig irrelevant für die Beurteilung der gesamten Hinrundeistung.

    • 03.01.23

      Riemann hat einen Elfer verursacht und der war drin. Sein Fehler, egal ob er den Ball zwischendurch mal gehalten hat.

      Aber müßig.. Riemann ist halt auch wenig seriös als Keeper, fällt zu sehr auf, und das nicht nur durch Paraden.

    • 03.01.23

      @Realo, naja wenn man keine Argumente mehr hat, dann gehts halt auf persönlicher Ebene weiter. Da bin ich dann raus aus der Diskussion.

    • 03.01.23

      Hm? Wie, was ist "persönlich"?

      Das Riemann häufig mit verrückten Aktionen auffällt, was nicht seriös ist?

    • 03.01.23

      Von den einen als genialer Schlussmann mit feinen technischen Fähigkeiten verehrt, von den anderen als Unruheherd und Fliegenfänger verteufelt – Riemann polarisiert in Bochum bereits seit Jahren.

      „Auf mich trifft das auf jeden Fall zu“, erklärte Riemann im Februar bei „Beat the Pro“, dem Video-Format von Transfermarkt, auf die Frage nach dem Vorurteil, alle Torhüter seien ein wenig verrückt.

      Er bezeichnet sich also selbst nicht als seriös..

  • 03.01.23

    [Kommentar gelöscht]

    • 03.01.23

      die haben hier einfach nur die besten innerhalb der LI-statistik-kategorien rausgepickt. der beste hier, der beste in dem, der beste in jenem...
      und schwäbe war in keiner kategorie führend.

      der ansatz ist bissl kurz gesprungen, weil es nunmal ein guter mix macht.
      bringt nichts wenn ich die meisten großchancen pariere, aber anderweitig die meisten fehler mach...als beispiel...

    • 03.01.23

      Weil die Kicker rangliste absoluter käse ist, und das für so ziemlich jede position 😅

    • 03.01.23

      Was nicht ausschließt, dass dort Spieler gelistet sind, die da auch hingehören, wie z.B. Schwäbe.

    • 03.01.23

      Schwäbe ist also für dich ein ernsthafter Kandidat für den Torwart der Hinrunde? 😅

    • 03.01.23

      😅😅😅 Natürlich, hat überragend gehalten 😅😅😅

    • 03.01.23

      @Realo du solltest glaube ich deine fanbrille abnehmen. Nicht böse gemeint

    • 03.01.23

      Auch wenn beim Kicker natürlich alle viel (also richtig viel!) weniger Ahnung haben als ihr beiden, aber da ist er immerhin auf Platz 4.

    • 03.01.23

      Nach der Qualität der Schüsse auf das Tor von Schwäbe, sollte Köln klar weniger Gegentore kassiert haben, als Schwäbe zugelassen hat. In dieser wichtigen Kategorie gehört Schwäbe zu den schwächsten in der Bundesliga

  • 03.01.23

    Wo Schwolow?

  • 03.01.23

    Ich denke Kobel ist bald der beste Torhüter der Bundesliga und auch einer der besten der Welt. Finde seine Paraden unglaublich und Jung ist er auch noch für einen Torwart. Ich weiß noch, als sich bei den Transfer viele aufgeregt hatten, weil man ja Bürki und Hitze hatte, aber Kobel war ein voller Erfolg. Meine Stimme hat er, auch wenn er nicht alle Spiele gemacht hat.

  • 03.01.23

    Riemann ? nummer eins unter den nummer einsen in kb ?

  • BavariaFantastica
    1 Frage 14 Follower
    BavariaFantastica
    03.01.23

    Sorry, aber wie kann man diese Hinrunde Neuer mit ins Voting nehmen (nur wg der Großchancen?)? In meinen Augen einer der Unsicherheitsfaktoren in der schwierigen Phase der Bayern, viele Fehler und bei weitem nicht mehr der Neuer der er mal war (was auch absolut in Ordnung ist nach so vielen Jahren).

  • 03.01.23

    "Oliver Baumann: 15 Einsätze stehen für den Schlussmann der TSG zu Buche. In diesen musste er nur 22 Mal hinter sich greifen, was in der Gegentorstatistik ligaweit für Platz sieben reicht."

    Deswegen lässt man Christensen einfach mal weg, mit den gleichen Statistiken.

    Würfelt ihr das eigentlich aus?

    • 03.01.23

      Sorry für Herta Fans gibt es hier leider kein Bonus... Und Christensen gehört meiner Meinung nach mit und ohne Statistik nicht in diese Liste. Fußballerisch für mich auch mit der schlechteste der Liga.