Charles Aránguiz | Bayer 04 Leverkusen

Bayer und Aránguiz warten auf "finalen Durchbruch"

16.11.2020 - 10:30 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Bayer Leverkusen stellt sich aktuell die Frage: Wann kann Mittelfeldmotor Charles Aránguiz wieder eingreifen? Der Chilene hat seit geraumer Zeit mit Achillessehnenproblemen zu kämpfen. Zuletzt waren vermeintlich Fortschritte auf dem Weg zu seinem Comeback zu vernehmen. Aber der Werksklub machte nun nochmal deutlich, dass seine vollständige Genesung noch weitere Zeit in Anspruch nimmt.


"Den finalen Durchbruch haben wir noch nicht geschafft", so Simon Rolfes, Sportdirektor bei Bayer 04, gegenüber dem "kicker". Der 38-jährige Ex-Profi ergänzte: "Hoffentlich macht Charly bis Weihnachten noch Spiele." Insgesamt seien die Fortschritte, die der 31-Jährige machen konnte, überschaubar.

Ein ähnliches Bild zeichnete auch Rudi Völler (Geschäftsführer Sport) in dem Kontext. "Er hat noch nicht mit der Mannschaft trainiert", erklärte Völler, "eine seriöse Aussage zu treffen, ob es in zwei oder in vier Wochen wieder geht, ist nicht möglich. In Bielefeld [8. Spieltag, Anm. d. Red.] wohl nicht. Es ist hartnäckiger, als wir vor vier Wochen dachten."

Leverkusen kann sich auf Baumgartlinger verlassen

Gleichzeitig übte der Fußballfunktionär Kritik am chilenischen Verband, welcher Aránguiz trotz Beschwerden im Oktober voll belastete. Zum Glück für Leverkusen ist allerdings auf Julian Baumgartlinger Verlass, der den schmerzlich vermissten Kapitän derzeit auf der Sechserposition vertritt. Das ließ Rolfes ebenfalls wissen:

"Baumi macht das gut, hat zudem eine gute, klare Meinung, ist sehr professionell und mit seiner Akribie auch in der Kabine ein Beispiel für die jungen Spieler." Über eine mögliche Vertragsverlängerung des Österreichers werden die Parteien "zum richtigen Zeitpunkt" reden.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,24 Note
3,17 Note
3,56 Note
3,57 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
24
27
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
45% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 16.11.20

    Komm schnellstmöglich zurück maschine!

  • 16.11.20

    Hauptsache er wird seit 2 Wochen als "Fit" angezeigt ?

  • 16.11.20

    hört sich alles andere als gut an

  • 16.11.20

    Vermutlich die nächsten drei Spiele (Bielefeld, Hertha, Schalke) noch mit Baumgartlinger. Aranguiz könnte bis dahin noch eine Pause bekommen, um optimal zu regnerieren.

  • 16.11.20

    Wie kann das sein, dass der chilenische Verband auf die Gesundheit eines Spielers einen f**k gibt?
    Da muss sich wirklich was ändern, evtl. mittels einer Spielergewerkschaft.

  • 16.11.20

    Damit wird wohl Baumgartlinger definitiv starten gegen Bielefeld. Wünsche Aranguiz eine schnelle und gute Genesung.

  • 16.11.20

    Baumgartlinger erstmal GESETZT

  • 16.11.20

    fragt euch mal wie sich Hübner besitzen fühlen ?

  • 16.11.20 Bearbeitet am 16.11.20 11:24

    Perfekt, gestern für 4 Mio overpayed. Danke.
    (Man overpayed so viel, wenn der Markt in einer kompetitiven Liga leer gefegt ist und die Gebote der Liga sehr hoch sind)

    • 16.11.20

      wieso overpaid man einen verletzten 6er mit 4 Mio ? klassisch vermanaged

    • 16.11.20

      Vll Weil der seit 2 Wochen als fit angezeigt ?¿ lost

    • 16.11.20

      Weil ich davon ausgegangen bin, dass er fit wird und eine super Option gegen Bielefeld gewesen wäre, und der Markt aktuell sehr heiß ist , da Länderspielpause (umkämpfte 12er Liga). 3 Manager haben laut whatsapp Gruppe knapp weniger geboten. Ich verstehe worauf du hinaus willst, aber ohne die Hintergründe einer Liga zu kennen, ist dein Kommentar schwachsinn.

    • 16.11.20

      Mach dir nichts draus, habe ihn auch in der LSP sehr overpaid, weil Leverkusen ein sehr nettes Programm in naher Zukunft hat. Find s auch sehr ärgerlich, dass vor dem Gladbachspiel ja noch groß verkündet wurde, dass er wieder im Teamtraining sei

    • 16.11.20

      Bin ich zu unmodern oder verstehe ich das nicht weil ihr nicht alle Worte in einer Sprache schreiben könnt?...

      Hast du ihn für 4 Mio. oder für 8 Mio. gekauft?

    • 16.11.20

      Er wurde für einen Preis von 4 Mio. über dem Marktwert erworben, Edin

    • 17.11.20

      Okay, also 8 Mio....
      Das ist krass.

      Mal als kleiner Tipp.
      Wir spielen in unserer Liga mit Angebotsmeldung. Wenn man Interesse an einen Spieler auf dem Transfermarkt hat, meldet man dieses Interesse an die Newsseite.
      Dies geht nur innerhalb der Öffnungszeiten, den wir selber festgelegt haben.

      Somit kann man Spieler für den Marktwert kaufen, wenn man keine Konkurrenten beim bieten hat.

      Falls du mehr wissen willst, schreib mir einfach. erkläre dir das dann genauer.

  • 16.11.20

    Gestern 2,5 mio drüber gekauft, weil er die ganze Zeit als fit angezeigt wurde. Danke...

  • 16.11.20

    Baumi ??

  • 16.11.20

    Perfekt, Baumi weiterhin ein heisses Eisen. Und er macht seine Sache ja auch sehr gut.

  • 16.11.20

    Hab ich nicht gestern noch hier gelesen daß er wieder mit der Mannschaft trainiert? ?

  • 16.11.20

    Chile hat schon mind. zweimal Aranguiz nominiert als er verletzt/angeschlagen war und er vorher für Leverkusen nicht spielen konnte.
    Hat dann auch angeschlagen immer alle Spiele gemacht.
    Als er zurückgekommen ist, brauchte er erstmal eine Pause. Und einmal davon, kam er mit Verletzung zurück und fiel wieder länger aus.
    Er war vor Länderspiel Wochen verletzt. Macht dann 2-3 Länderspiele. Und danach wieder Wochen verletzt.

    Die nehmen wirklich keine Rücksicht. Bei Sánchez (Inter) sieht es wohl genauso aus.

    • 16.11.20

      soll er halt selbst was sagen oder nicht?

    • 16.11.20

      Hat sich kryptisch einmal dazu geäußert (so weit ich weiß) und durchblicken lassen, dass auch ihn das belastet.
      Wenn ich mich richtig erinnere, hat er sogar den chilesichen Verband einmal darum gebeten eine Pause zu bekommen. Die haben das scheinbar einfach ignoriert und ihn nominiert.

      Chile/Aranguiz haben auch viel mehr Nationalstolz, als abzusagen. Und es gilt leider Absstellpflicht.
      Chile übt so viel Druck auf die Spieler aus und Vereine können nichts machen.

      Edit:
      Völler:
      „Was die Chilenen machen, ist eine Sauerei. Auch wenn Spieler angeschlagen sind, müssen sie kommen und spielen“

      Aussage stammt vor ein paar Tage, obwohl Ara gar nicht aktuell bei NM dabei ist. Er wurde eigentlich angesprochen auf Palacios (Argentinien).

  • 16.11.20

    Ich finde Baumgartinger hat ihn mehr als souverän ersetzt!

    • 16.11.20

      Ich finde Weiser könnte Kimmich mehr als souverän ersetzen......

      ......Unfassbar asozial wie du Aranguiz hier in der Öffentlichkeit diffamierst, schäm dich

    • 16.11.20

      Da ist aber jemand gereizt. Was war denn bitte so diffamierend an der Aussage von @Comanche ? Und wie sollte Weiser bitte Kimmich ersetzen ?

    • 16.11.20

      "mehr als souverän" klingt als hätte er komplett überragend gespielt.
      Das stimmt auch wieder nicht
      souverän = ja
      mehr = nein

      Weiser und Kimmich Vergleich ist natürlich Schwachsinn und diffamiert wurde auch niemand.

      Man kann nur hoffen, dass Baumgartlinger die Form noch etwas halten kann und vor allem die englischen Wochen gut übersteht.

    • 16.11.20

      Sorry aber Charly mit dem Ösi zu vergleichen ist definitiv eine Beleidung. 1. verschuldet Aranguiz nicht am laufenden Ball Gegentore mit seinen Fehlpässen, 2. bestreitet er Zweikämpfe und 3. kann er Fußball spielen. Baumgartliner kann original nämlich nix außer Pässe zum Torwart

    • 16.11.20

      Aber er spielt nun mal die gleiche Position und sonst gibt es keinen der aushelfen kann.
      Einen Bender auf die 6 stellen, würde uns Drago/Tah/Jedvaj oder gar Weiser in die Starelf bringen.
      Demirbay auf der 6 wäre absolute Katastrophe.

      Dann lieber Baumgartlinger, der zweikampfstark ist. Gefährliche Pässe soll er am besten lassen, dann passieren auch nicht viele Fehlpässe.
      Im Sommer wird dann ein neuer 6er kommen müssen. Bis dahin feuer ich Baumi an. Er hat schon wesentlich schwächere Phasen bei uns gehabt als aktuell.

  • 17.11.20

    Gut, dass ich Baumi gestern verkauft hab :-( und Aranguiz gehalten