Chris Richards | FC Bayern München

FCB-Talent Richards wohl in der Königsklas­se mit dabei

29.07.2020 - 19:19 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Am vergangenen Sonntag hat den FC Bayern die Verletzung von Benjamin Pavard geschockt. Der Defensivmann wird wohl wochenlang ausfallen und damit wahrscheinlich nicht mehr für die noch ausstehenden Champions-League-Duelle im August zur Verfügung stehen können. Daher muss sich Coach Hansi Flick aktuell Gedanken machen, wie er Pavard ersetzen will. Die Chance für Talent Chris Richards?


Nach Angaben der "Bild" soll der 20-Jährige, der am 33. Spieltag der abgelaufenen Saison (beim 3:1-Heimsieg gegen den SC Freiburg) sein Debüt in der Bundesliga feiern durfte, zumindest schon einmal als Option in den Champions-League-Kader der Münchener rücken. Eher dürfte aber wieder Joshua Kimmich auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz kommen.

Für den deutschen Rekordmeister geht es in der Königsklasse am 8. August um 21:00 Uhr mit dem Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea in der Allianz Arena weiter. Diese Partie wird Pavard laut "Sky Sport News HD" auf jeden Fall verpassen. Und auch danach wird die Zeit eng, je nachdem wie lange Pavard letztlich wirklich pausieren muss.

Das Hinspiel gegen die Blues konnten die Rot-Weißen bereits Ende Februar souverän mit 3:0 an der Stamford Bridge gewinnen. Ab dem Viertelfinale wird das Turnier dann in Form von direkten K.o.-Spielen in Lissabon ausgespielt. Falls die Münchener, wie eingeplant, weiterkommen, treffen sie am 14. August (ebenfalls 21:00 Uhr) auf den Sieger des Duells der SSC Neapel und des FC Barcelona.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
1
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
69% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!