18.07.2019 - 10:21 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Die Tinte ist trocken: Christopher Nkunku schließt sich wie berichtet den Roten Bullen aus Leipzig an. Der bei Paris Saint-Germain zum Profi aufgestiegene Franzose erhält einen Vertrag bis 2024 und die Rückennummer 18.


"Er ist ein dynamischer und im offensiven Bereich vielseitig einsetzbarer Spieler und erhöht damit auch die Variabilität in unserem Spiel", charakterisiert RB-Sportdirektor Markus Krösche den 21-jährigen Rechtsfuß.

In Paris, wo er seit 2010 ausgebildet wurde, feierte Nkunku im Alter von 18 Jahren sein Debüt in der ersten Mannschaft. Vergangene Saison kam er auf 29 Pflichtspiele (4 Tore – 2 Vorlagen).

Der sechsmalige U21-Nationalspieler kostet die Sachsen dem Vernehmen nach eine Sockelablöse unterhalb von 15 Millionen Euro.

Nicht auf eine Position festgelegt

Nkunkus künftiger Trainer, Julian Nagelsmann, hebt die Vielseitigkeit des Neuzugangs hervor, worauf der Coach explizit Wert gelegt hat:

"Es war ein Punkt, den ich unbedingt erfüllt haben wollte, dass ich einen Spieler für die Offensive bekomme, der nicht so fixiert ist auf eine Position, sondern der variabel einsetzbar ist und eine gute Qualität im Eins-gegen-eins hat. Gerade gegen tiefstehende Gegner braucht man solche Spieler."


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
2,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

85% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 18.07.19

    Toller Transfer! Leipzig in der Form der Rückrunde mit Nagelsmann und den Transfers die schon passiert sind und wohl noch folgen werden wird eine richtige Macht, die mit Dortmund und Bayern mithalten kann.

    BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Bockstarker Transfer. Nagelsmann wird den Jungen lieben .. Gut für die neutralen Zuschauer und Hobbymanager :))

    BEITRAG MELDEN

  • SC Freiburg
    JoFRBRG JoFRBRG
    1 Frage 439 x gevotet
    18.07.19

    Wie seht ihr seine Rolle in der Mannschaft? Kann er jemanden aus der S11 verdrängen?

    BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Kann mal jemand in die Glaskugel schauen und mir sagen wer sich bei Leipzig im MF etablieren wird, da steigt ja niemand mehr durch :D

    BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      kommt natürlich aufs system an, aber auf lange sicht sehe ich kampl und adams als gesetzt. nicht sicher sind für mich forsberg, haidara, sabitzer, nkunku, (lookman?)

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      befürchte auch langsam dass sabitzer verdrängt werden soll

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Forsberg wenn fit definitiv gesetzt!

      BEITRAG MELDEN

    • 20.07.19

      Forsberg sehe ich abgesegen davon, dass er immer mal mit kleineren verletzungen zu kämpfen hat, nicht als sicher gesetzt. gegen galatasaray konnte man schon das grobe system erkennen, was er hauptsächliches spielen lassen will (5-3-2). Da er in diesem system keinen 10er gibt, würde ich nicht sagen dass er gesetzt ist.

      BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Denke guter Backup,für ne dreifach Belastung,was de Sachsen haben😉

    BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Starker Transfer - ich wundere mich, dass der bei Leipzig landet und nicht in der PL. Umso mehr freue ich mich, dass er in der BL gelandet ist.

    BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Also haben wir jetzt Haidara, Demme, Adams, Kampl, Nkunku für die ZM Position. Das wird spannend...

    Ich tippe mal auf Adams und Kampl

    BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      eher Kampl und Demme/Nkunku, aber persönliche Meinung.
      Demme, wenn fit, S11.

      Vermute Haidara oder Adams darf Leipzig verlassen bei Top Angebot, oder womöglich vorerst Leihe mit Kaufoption, irgendetwas in der Art. Sind überbesetzt.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Ich könnte mir vorstellen, dass Demme noch wechselt

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Also Demme sehe ich ehrlich gesagt ganz am Ender der Kette. Und ich glaube wenn einer geht, dann ist es er.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      anscheinend bin ich da alleine, aber finde Demme steht schon auch für Sicherheit und Erfahrung, kennt seine Nebenmänner blind, plus guter Spielaufbau. Bevor ich 20 jährigen Adams einsetze... usw.

      im Endeffekt jetzt aber sowieso noch nicht vorhersehbar wie Nagelsmann jeden Einzelnen beurteilt. kann auch sein, dass jeder die Chance bekommt, Entscheidung erst im Winter. Leipzig hat da keinen Personaldruck. Vorerst abzuwarten, wäre auch als Entscheidung sicher auch nicht verkehrt. bleibt spannend

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Nur blöd das er etwas weiter vorne Spielt

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Denke in der Rückrunde letztes Jahr hat man gesehen, dass Demme eher hinten dran ist. Da waren sowohl Adams als auch Haidara vor ihm. Kann unter Nagelsmann natürlich anders sein, aber ich denke man würde eher den älteren Demme abgeben als die beiden jüngeren Haidara und Adams - da ist noch ordentlich Potenzial.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      Also ich glaube nicht, dass man vielversprechende Talente wie Haidara oder Adams abgibt und dafür einen Demme behält.

      Generell finde ich die Diskussion etwas verfrüht. Ich würde mal abwarten, welches System Nagelsmann überhaupt spielen lässt.

      Vielleicht bekommt er mehr als 2 der genannten ZM ins Spiel eingebaut.

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      vermutlich habt ihr recht, die jungen Talente, eh typisch Leipzig, werden nicht weggegeben oder verliehen. Denke Demme wird aber auch nicht verkauft und vermutlich noch mehr Einsatzzeiten sehen, als die meisten hier anscheinend denken. Seine Erfahrung werden sie brauchen.

      Als Leipzig nicht mehr aus der CL ausscheiden konnten, alles sicher schien, haben sie den Jüngeren den Vorzug gegeben, bestes Bsp. letztes Spiel. fand ich von der Idee her Klasse, doch diese Erfahrung wohl auch noch günstig, da kein Zukunftsspieler, zu verkaufen, das wird eben auch nicht passieren. So oder so, mit Nagelsmann wird es spannend. Leipzig Fan, neutraler Fan, vollkommen Egal. Freue mich darauf!

      BEITRAG MELDEN

    • 18.07.19

      "Vermute Haidara oder Adams darf Leipzig verlassen bei Top Angebot, oder womöglich vorerst Leihe mit Kaufoption, irgendetwas in der Art. "
      Die wurden doch erst geholt und haben sich gut gemacht/präsentiert! Warum 1/2 Talente, die sich gut gemacht haben nach 0,5/1 Jahr abgeben?

      " Bevor ich 20 jährigen Adams einsetze... usw. "
      Adams war die Rückrunde Stammspieler und war richtig stark! Besser als Demme. Ich sehe bei Adams sogar mehr Stammplatzpotenzial als bei Haidara.

      Unter Nagelsmann werden die Karten aber neu gemischt. Da ist alles möglich. Außerdem rotiert Nagelsmann mal gerne. Vor allem im taktischen Bereich. Jetzt schon einzuschätzen, wer Stammspieler wird, ist ziemlich schwer.

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    Ich sehe Nkunku eher als Konkurrenz bzw. Option für Sabitzer auf Rechts, bzw. Forsberg auf links/Mitte. Im zentralen Mittelfeld ist Kampl gesetzt und dann einer der drei aus Adams/Haidara und Demme, wobei ich Haidara trotz Afrika Cup und späterem EInstieg durchaus gute Chancen zutraue, weil Adams ja doch schon länger und immer noch mit körperlichen Problemen zu tun hat

    BEITRAG MELDEN

  • 18.07.19

    wird adams irgendwann mal wieder fit?

    BEITRAG MELDEN