Danny Blum | VfL Bochum

Blum mischt im Teamtraining des VfL mit

02.08.2021 - 19:13 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der VfL Bochum konnte zum Wochenstart gute News zu Danny Blum vermelden. Laut Klubangaben konnte der 30 Jahre alte Flügelspieler wieder am Mannschaftstraining der Blau-Weißen teilnehmen.


Im Laufe der Vorbereitung war für den Offensivakteur bisher nur individuelles Training möglich, was wiederum seiner langwierigen Wadenverletzung geschuldet war. Nach und nach geht es für ihn jetzt aber weiter aufwärts.

Die Rückkehr ins Teamtraining versahen die Bochumer dabei mit der Aussage: „Freut uns sehr: Danny Blum mischt mittlerweile schon wieder ordentlich mit aufm Platz.“ Wie hoch das genaue Pensum am Montag war, ist nicht bekannt.

VfL-Chefcoach Thomas Reis hatte im Rahmen des Trainingslager in Südtirol auch bereits anklingen lassen, dass er zum Saisonstart noch nicht mit dem Linksfuß rechne. „Für die ersten Bundesliga-Wochen rechne ich noch nicht mit ihm. Im Normalfall kommt er für die ersten beiden Spiele nicht in Frage“, so der Übungsleiter über die Planungen mit Blum.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
1
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
74% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 02.08.21

    Jetzt Blum schon mal sichern, wenn er am TM ist? Ist ja im Marktwert wegen der Verletzung stark gefallen. Sollte ab dem 2. oder 3. Spieltag dann wieder gesetzt sein, richtig? Bochum Fachleute sind gefragt!

    • 02.08.21

      Würde von allen Bochumer Flügelspielern tendenziell eher weg bleiben.
      Es gibt da viel Konkurrenz und hohes Rotationspotenzial. Zu 100% gesetzt wird da keiner sein, auch kein Dany Blum.
      Egal wer auf den Flügeln startet, es wird wahrscheinlich ab der 60. Minute auch getauscht.

    • 02.08.21

      Justus, dem kann ich nur bedingt zustimmen. Links ist erstmal Holtmann gesetzt und dahinter lauert Antwi-Adjei. Ende mit Konkurrenz. Und rechts sollte ein fitter Blum die Position mit Asano unter sich ausmachen. Zoller, der in der zweiten Liga auch öfter rechts gespielt hat wird erstmal im Zentrum beginnen. Ein fitter Blum ist keine Startelfgarantie, aber für den momentanen Preis ein must have. Günstiger wirds ihn nicht mehr geben. Und ein paar Scorerpunkte ist er immer wert.

    • 02.08.21

      @Obelix1848 Bochums Flügelspieler werden grundsätzlich eher ein geringes Rohpunktepotenzial haben. Bochums System ist auf schnelles Umschaltspiel ausgelegt. Wenn die Flügelspieler also keine Scorer machen werden sie daher kaum bis gar nicht punkten. Wird dann von den Rohpunkten ähnlich wie letztes Jahr bei Awoniyi von Union aussehen.
      Hinzu kommt dann noch die Ungewissheit ob nicht doch rotiert wird …
      Deswegen meiner Meinung nach eher keine Kaufempfehlung.