Danny Blum | VfL Bochum

Entscheidung über Kaderplatz für Blum steht noch aus

10.09.2021 - 17:21 Uhr Gemeldet von: David2322 | Autor: Fabian Kirschbaum

Beim VfL Bochum ist es noch nicht sicher, ob Danny Blum am Wochenende einen Kaderplatz erhält. Im Falle einer Rückkehr wäre es sein Comeback in Bezug auf den Pflichtspielbetrieb. Bislang stand der 30-jährige Offensivakteur in dieser Saison in keiner Partie im Aufgebot des Revierklubs.


Das ist beziehungsweise war einer hartnäckigen Wadenverletzung aus der vergangenen Spielzeit geschuldet. Wettkampfhärte konnte sich Blum zuletzt nur in Testspielen holen. Der zurückliegende Test gegen die Go Ahead Eagles Deventer (0:2-Niederlage der Bochumer in der vergangenen Woche) war für den Linksfuß auch als Härtetest zu sehen.

Inwiefern er aber genau mit seiner Nummer 7 für die bevorstehende Begegnung mit Hertha BSC (Sonntag, 17:30 Uhr) plant, wollte sich VfL-Chefcoach Thomas Reis am Freitag nicht so richtig in die Karten schauen lassen.

Entscheidung fällt erst nach dem Abschlusstraining

Reis zeigte sich auf der Bochumer Spieltagspressekonferenz hinsichtlich Blum weiter abwartend: „Ob er dabei ist, werde ich noch entscheiden. Er ist auf jeden Fall einsatzfähig. Wir wissen, es ist ganz normal, dass du noch nicht bei 100 Prozent bist, wenn du länger verletzt warst.“

Der Fußballlehrer weiter: „Er hat jetzt einige Trainingseinheiten plus das [Test-]Spiel absolviert. Die 100 Prozent erreichst du dann erst, wenn du ein paar Spiele gemacht hast. Wir müssen jetzt schauen, wie sich der Kader zusammensetzt. Ich muss ja auch zusehen, dass wir jede Position bestmöglich besetzt haben und immer variabel sind.“ Die Entscheidung werde erst nach dem Abschlusstraining gefällt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
1
-
-
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
84% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!