Dawid Kownacki | Fortuna Düsseldorf

Eventuell ein Kandidat für den Kader

22.05.2020 - 18:33 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Nach seiner Knieblessur (Innenbandverletzung samt Operation) hat Stürmer Dawid Kownacki in dieser Woche wieder voll beim Mannschaftstraining von Fortuna Düsseldorf mitwirken können. Ob es dann auch direkt schon für einen Kaderplatz beim rheinischen Derby am Sonntag um 18:00 Uhr reicht, das wollte Fortuna-Coach Uwe Rösler wiederum noch nicht bindend sagen.


"Bei Dawid habe ich mich noch nicht festgelegt. Zack [Steffen] ist nicht dabei. Kaan [Ayhan] ist nicht dabei [Gelbsperre]. Sonst haben wir keine Verletzten. Dawid könnte theoretisch auf der Bank sitzen", informierte der 51-Jährige auf der Pressekonferenz am Freitag.

Beim 23-jährigen Polen, der in dieser Saison in 18 Bundesligaspielen noch keinen Treffer oder auch Assist für sich verbuchen konnte, wollte er sich dabei aber noch nicht in die Karten schauen lassen. Die Flingeraner schließen mit ihrer Begegnung beim 1. FC Köln den 27. Spieltag ab. Anpfiff im RheinEnergieStadion ist in zwei Tagen um 18:00 Uhr.

Wenn ihr darüber hinaus noch mehr über das Restprogramm der Fortuna wissen wollt, müsst ihr nur kurz hier klicken. LigaInsider hat für Euch das Restprogramm aller Bundesligamannschaften analysiert.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,56 Note
4,24 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
10
18

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

83% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE