Dennis Geiger | TSG Hoffenheim

Hinter Gei­ger-Ein­satz steht noch ein Fragezeichen

04.03.2022 - 14:07 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Dennis Geiger musste im letzten Bundesligaspiel gegen den VfB Stuttgart (2:1) nach zwei Zusammenstößen mit einer Kopfverletzung vom Platz getragen werden. Eine schwerwiegende Verletzung konnte von der TSG Hoffenheim jedoch relativ schnell ausgeschlossen werden, was am Ende nur ein paar Tage Trainingspause für ihn bedeutete.


Im kommenden Duell mit dem 1. FC Köln könnte der Mittelfeldakteur somit schon wieder für den Kader zur Verfügung stehen: „Da ist alles durchgecheckt. Ihm geht es gut, es waren auch keine weiteren Auffälligkeiten mehr. Da muss man jetzt einfach abwarten. Er wird heute das erste Mal mit auf den Platz kommen“, erklärte Coach Sebastian Hoeneß am Freitag.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,97 Note
3,94 Note
3,84 Note
3,71 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
21
9
20
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
71% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN