Dennis Geiger | TSG 1899 Hoffenheim

Für Geiger ist die Saison vorzeitig beendet

23.02.2021 - 18:46 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Dennis Geiger, der sich im Dezember vergangenen Jahres eine Muskelverletzung im Oberschenkel (mit Sehnenbeteiligung) zuzog, musste sich aufgrund anhaltender Probleme einem medizinischen Eingriff unterziehen lassen. Der Mittelfeldakteur wird der TSG Hoffenheim somit für den restlichen Saisonverlauf nicht mehr zur Verfügung stehen können.


Eine zunächst angedachte konservative Behandlung der Verletzung führte letztendlich nicht zum Erfolg. In den vergangenen Tagen traten erneute Probleme an der lädierten Stelle auf.

Für Geiger bleibt es in der aktuellen Saison somit bei seinen bisherigen neun Bundesligaeinsätzen für die Sinsheimer. Ein Tor und eine Vorlage konnte er zum Erfolg seiner Mannschaft beitragen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,75 Note
3,97 Note
3,94 Note
3,75 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
4
21
9
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
10% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
83% VERKAUFEN!