Dennis Jastrzembski | 1. Bundesliga

Vertrag von Jastrzembski wird nicht verlängert – Wechsel im Winter?

10.01.2022 - 01:08 Uhr Gemeldet von: oneberlin | Autor: Bennet Stark

Offensivspieler Dennis Jastrzembski wird über den Sommer hinaus nicht mehr bei Bundesligist Hertha BSC unter Vertrag stehen. Wie das Portal Transfermarkt berichtet, will der Klub den auslaufenden Vertrag des 21-Jährigen nicht verlängern.


Möglicherweise ergibt sich für Jastrzembski aber schon im Winter die Chance, sich einem anderen Klub anzuschließen. Interesse soll es aus dem In- und Ausland geben. In der polnischen Heimat seiner Eltern sollen Legia Warschau, Pokalsieger Raków Częstochowa sowie Śląsk Wrocław ein Auge auf ihn geworfen haben.

Jastrzembskis Berater Umut Schleyer hielt sich zur Zukunft seines Schützlings bislang bedeckt. „Dadurch, dass er sich in den letzten sechs Monaten in der Bundesliga durch stetige Arbeit und Entwicklung durchsetzen und beweisen konnte, hat er natürlich Blut geleckt“, erklärte Schleyer und deutete an: „Er will natürlich mehr spielen und noch mehr Einsatzminuten sammeln.“

Nach einer halbjährigen Leihe zu Waldhof Mannheim im letzten Jahr bekam Jastrzembski diese Saison unter Ex-Coach Pál Dárdai etwas Spielzeit. Seitdem Tayfun Korkut übernommen hat, findet er sich allerdings nur noch auf der Bank oder der Tribüne wieder. In dessen Planungen spielt er offenbar kaum eine Rolle.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,25 Note
4,33 Note
-
4,36 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
5
6
-
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
68% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 10.01.22

    Der könnte noch wichtig werden für die Hertha

    • 10.01.22

      Öhm, nein, denke ich nicht. Sorry, da gibt es definitiv bessere als Ihn in einer derzeit doch schlechten Mannschaft. Wenn er es bis jetzt nicht geschafft hat sich zu etablieren, dann ist es rum. Unter wie vielen Trainern hat er es in Berlin nicht geschafft?