Deyovaisio Zeefuik | Hertha BSC

Zeefuik-Transfer zur Hertha in trockenen Tüchern

06.08.2020 - 13:05 Uhr Gemeldet von: tibz-king | Autor: Robin Meise

Nach längerem Hin und Her ist der Transfer von Deyovaisio Zeefuik vom niederländischen Erstligisten FC Groningen zu Hertha BSC perfekt. Der Bundesligist stattet den 22-Jährigen mit einem langfristigen Arbeitspapier aus und verstärkt sich somit auf der rechten Abwehrseite.


"Mit Deyovaisio bekommen wir einen leidenschaftlichen Profi, der in Amsterdam eine hervorragende fußballerische Ausbildung genossen und sich sowohl auf Klubebene, als auch in den niederländischen U-Mannschaften bereits bewiesen hat. Wir sind froh, dass er sich entschieden hat, den nächsten Schritt in seiner Laufbahn bei uns zu machen", gab Michael Preetz (Geschäftsführer Sport) zu Protokoll.

Auch der Neuzugang, der künftig mit der Rückennummer 42 auflaufen wird, meldete sich nach den geglückten Verhandlungen zu Wort: "Hertha BSC hat mir in unseren Gesprächen von Anfang an einen klaren Plan aufgezeigt und sich sehr um mich bemüht. Die Ambitionen des Klubs passen zu meinen eigenen, ich freue mich daher sehr, nach Berlin zu kommen".

Für Groningen absolvierte Zeefuik in der abgelaufenen Saison 28 Pflichtpartien, in denen er zwei Vorlagen beisteuern konnte.

Quelle: herthabsc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 06.08.20

    Zeefuik 42...lohnt sich alleine für die Trikotverkäufe

  • 06.08.20

    Arne Friedrich, richtiger Pumper. Da platzt ja fast das Hemd.

  • 06.08.20

    So langsam nimmt das doch Formen an in Berlin 👍🏼
    Da kann man wirklich gespannt sein auf die neue Saison!

    • 06.08.20

      Erklär, welche form ? Mir kommt vor egal was die machen es bleibt ein durcheinander

    • 06.08.20

      Ein durcheinander ?
      Du hast mitbekommen das die Hertha auf jedem Bereich einen Stammspieler verpflichtet hat ? Zudem mit den jungen Wilden ein richtig starken Kader zusammen hat für eine Bundesligasaison ohne europäische Beteiligung / Wettbewerb und das in einem Jahr wo viele englische Wochen anstehen ?
      Hertha wird 5. !

    • 06.08.20

      Haha 5ter :-DD

    • 06.08.20

      Wo ist denn da bitte ein durcheinander? Nur weil 1000 namen genannt werden, heißt es ja nicht, dass da ein durcheinander herrscht. Bislang haben sie sich genau auf den Positionen verstärkt die auch benötigt werden und bislang auch überhaupt keine Notkäufe gemacht, sondern den Markt ordentlich durchsucht und passende Typen gefunden. Ja ich bin Herthafan, also habe ich die Brille auf, aber irgendwie versucht ständig jemand Hertha ins lächerliche zu ziehen. Sehe aber keine Angriffsgrundlage, seitdem Klinsi weg ist, außer natürlich, dass gegen diese Investorennummer sein kann. Die Arbeit mit dem Geld bleibt trotzdem auf gutem Niveau finde ich.

    • 06.08.20 Bearbeitet am 06.08.20 13:52

      Niemand zieht Hetha ins lächerliche, Hertha war die letzen Monate einfach nur lächerlich.
      Aber ja, so langsam fangen sie an, mit dem vielen Geld - welches sie einfach so geschenkt bekommen... sinnvoll umzugehen.

    • 06.08.20 Bearbeitet am 06.08.20 16:13

      ...was sich zunehmend herauskristallisiert, ist, dass Preetz wie erwartet nicht so ne flachpfeife ist und die (auch auf LI) spekulierten Transfers tätigt. Im Gegenteil, bisher sind es sehr solide Transfers, bei denen das Preis/Leistungsverhältnis stimmig erscheint. Ich gehe davon aus, dass das Team unter Labbadia um die best six fighten wird.

    • 06.08.20

      Bis auf den Tousart Transfer finde ich die Transfers der Hertha bisher wirklich 1A. Aber wer weiß, am Ende startet der auch noch durch und straft uns Zweifler alle. Ich verstehe zwar nicht, wieso man für den 25 Mio auf den Tisch legt, aber gut.

      Mit Schwolow und Zeefuik hat man zuletzt nun 2 große Baustellen meiner Meinung nach optimal besetzt und das nicht für super großes Geld.
      Mit Duda kommt auf der 10 jemand zurück, der wie wir alle wissen, wirklich herausragend sein KANN. Wenn er das wieder abruft, hat man mit Duda, Cunha, Piatek, Lukebakio, Dilrosun + Flügelspieler X, wirklich eine bärenstarke Offensive! Dazu noch ein Haufen an Talenten die man Hoffentlich nach und nach ranführt.
      In der Defensive nun Zeefuik, Klünter, Torunarigha, Boyata, Stark, Plattenhardt, Mittelstädt, Schwolow. Liest sich nicht unbedingt schlecht.
      Im Zentralen Mittelfeld seh ich noch Luft nach oben. Darida ist eine Maschine, aber mit Tousart und Ascascibar hat man mMn jetzt nicht gerade die Top Lösung herbeigezaubert.
      Bleibt abzuwarten ob noch jemand kommt und was der Trainer aus dem ganzen Team macht.
      Aber rein auf dem Papier finde ich hat Hertha einen super Kader.
      Ich glaube da auf jeden Fall an Platz 5-8 und wenn sie es Ernst meinen mit Europa, dann kommt da auch noch jemand für die Außen und für die 6.

      Ich mag den Preetz auch nicht so, aber bisher passt das schon alles mit der Kaderplanung.

      Man kann von den Windhorst Millionen halten was man will, aber ich persönlich finde das Projekt gut und würde mich freuen, wenn unsere Hauptstadt mal wieder einen international vertretenen Fußball Club hat.

  • 06.08.20

    Der geht ja komplett ohne jegliche Gnade in die Zweikämpfe hahaha

  • 06.08.20

    Sollte man sich den gönnen?

    • 06.08.20

      Ich denke mit pekarik und Klünter als Konkurrenz hat er gute Chancen auf einen Stammplatz

    • 06.08.20

      Warum hat er dann gute Chancen ? Sind beide auf mindestens dem selben lvl wie er

    • 06.08.20

      Warum sollten sie denn 4 Millionen bezahlen, wenn sie schon doppelt gleichstark besetzt sind?

    • 06.08.20

      Genau diese Frage stelle ich mir und daraus kann ich mir nicht erschließen warum ein neuer auf dieser Position geholt wurde sorry, finde sind alle 3 auf dem selben lvl

    • BavariaFantastica
      2 Fragen 4 Follower
      BavariaFantastica
      06.08.20

      Klünter in allen Ehren, aber so richtig gerissen hat er bisher auch nichts. Pekarik ist nah an seinem Zenit und kann die jungen max. führen

    • 06.08.20

      Also bist du scout von Beruf?

    • 06.08.20

      tatsächlich ja, aber nur auf Regionalliga Niveau

    • 06.08.20

      Zeefuik ist ein Toptalent und dürfte auf rechts gesetzt sein. Einziges Problem sehe ich darin, dass er bei den Schiedsrichtern der Bundesliga wahrscheinlich mit seiner Spielweise mehrere rote Karten und Elfmeter verursachen wird. Gesunde Härte gibt es ja bei uns in Deutschland leider nicht mehr.

    • 06.08.20

      Okay mit der Antwort habe ich nicht gerechnet 😂 aber ich bezweifele trotzdem, dass du den gleichen Zugang zu Daten, live spielen und Entwicklungspotenzial hast, wie die scouts der Hertha. Selbst wenn sie auf ähnlichem oder sogar gleichem Niveau sind, hat zeefuik den Vorteil eben vergleichsweise jung zu sein, womit er mehr upside als klünter und vor allem pekarik.

    • 06.08.20

      Klünter hat absolut kein Bundesliganiveau. Pekarik hat seine Sache in der Rückrunde zwar gut gemacht, aber für die neuen Ambitionen der Hertha auch nur als Backup tauglich.

    • 06.08.20

      Zeefuik wird erstmal starten und solange er keinen Mist baut auch Stamm spielen. Von daher vorerst klare Kaufempfehlung. Nach den ersten Spielen wird man weiter sehen.

    • 09.08.20

      @SeSiSaSuSu:
      Deine weiteren Kommentare hier hören sich schon so an, als ob du ihm etwas zu traust. Wenn man das so liest, mehr als man den anderen beiden Alternativen zutrauen würde

    • 10.08.20

      @moh ja hab mich etwas mehr über ihn informiert.. Videos, Statistiken etc. Hätte Anfangs nicht gedacht dass er so Potential hat, aber nun finde ich auch dass er den anderen beiden mehr als nur ein Stück voraus ist.

    • 10.08.20

      Ok, gut zu wissen :)

  • 06.08.20

    Ich dachte Rückennummern über 40 sind mittlerweile nicht mehr erlaubt?

  • 06.08.20

    What Zeefuik!

  • 06.08.20

    Pekarik noch S11 oder nicht mehr?

  • 06.08.20

    Aggressiver Spieler der richtig in die Zweikämpfe geht, wird wohl paar gelbe Karten sammeln...

    • 06.08.20

      nicht nur gelbe vermutlich....wenn er dann doch mal den Schritt zu langsam ist bei Spielern wie Gnabry und Co. die richtig rennen können dann ist es schnell kein gelb mehr ;).

      Erinnert ein wenig an den Verteidigungsstil von Kolasinac oder Höwedes gegen Giroud :D

    • 07.08.20

      1. ist Zeefuik nicht langsam, selbst ein Gnabry muss erstmal an ihm vorbei kommen, 2. spielt er mit einer gesunden härte die nicht unbedingt zu vielen karten führen muss und 3. hat er letzte Saison auch nicht die Welt an karten bekommen, auch wenn es eine andere liga war aber trotzdem, macht euch nicht so die sorgen. Da gabs viele andere RV die mehr gelbe Karten gesammelt haben sogar in weniger Spielen..

    • 08.08.20

      Gerade auch mal Best-of Video von dem geschaut

      - dem ist ja völlig egal, ob der ein Spiel überlebt :-D

      ich glaube das werden lustige Spiele, wenn sich überhaupt noch ne Mannschaft traut über links in Herthas Strafraum kommen zu wollen

      ab jetzt bin ich Walter Hertha-Frosch :-D

  • 06.08.20

    Tendenziell richtig guter Transfer für Berlin. Ob sich ein Spieler seines Typs letztlich für ein Managerspiel lohnt bezweifle ich.

    • 07.08.20

      sucht die Zweikämpfe, starke Zweikampfführung, läuft jedem Ball nach, spielt gute Pässe nach vorne, sucht auch Wege in die Offensive, ist jung und motiviert und spielt mit einer besseren Mannschaft als letzte Saison...
      Ich denke er wird seine 80-100 Punkte machen, jedes Spiel, egal ob Sieg, Niederlage oder Untentschieden

  • 06.08.20

    What Zeefuik

  • 06.08.20

    Zeefuik/Dilrosun jetzt das holländische Duo auf Rechts?

    Sind ja auch im gleichen Alter, evtl kennen sie sich ja sogar schon aus der Ajax Jugend und/oder holländischen U-Nationalmannschaften

    • 07.08.20

      Sie kennen sich schon seit Jahren, das ist richtig, aber Dilrosun ist zumindest bei der Hertha nicht über rechts gekommen. Lukebakio als Belgier ist aber auch nich so weit weg^^

  • 06.08.20

    Sitzt auf dem Foto wohl auf einem Hocker. Auf dem Feld macht er einen sehr athletischen Eindruck, aber auch mit Technik. Ich denke, er wurde als Stammspieler verpflichtet.

  • 06.08.20

    RIP Pekarik

  • Rut un wiess
    1 Frage 0 Follower
    Rut un wiess
    06.08.20

    Nachdem ich eine Zusammenfassung aus der Groningen Zeit gesehen habe, mache ich mir jetzt schon Sorgen um sein gelbe und rote Karten Potenzial!

    Hab das Gefühlt gehabt in der BuLi hätte man an einigen Stellen deutlich schneller ne Karte gezückt!

  • 06.08.20

    Bleibt Klünter (L) bei Hertha oder wechselt er wahrscheinlich innerhalb der Liga (DL)?

  • 06.08.20

    Irgendwie meint hier jeder, sobald wer geholt wird, dass die Stammspieler sofort auf der Bank sitzen.. Die müssen sich erst mal ihren Platz verdienen nur weil er jetzt zum Bsp. 4mile kostet, hat er keine s11 Garantie von Beginn, der wird wohl länger laufen der Vertrag. Nebenbei find ich die deutsche Liga stärker

  • 07.08.20

    Wann kommt er bei kickbase?