Dodi Lukébakio | VfL Wolfsburg

Wechsel­kan­di­dat Lukébakio: Führt die Spur zum OSC Lille?

19.07.2021 - 12:20 Uhr Gemeldet von: oneberlin | Autor: Jan Klinkenborg

Öffentlich ist bereits seit Längerem bekannt, dass Dodi Lukébakio bei Hertha BSC (Vertrag bis Sommer 2024) auf der Verkaufsliste steht. Bislang war es öffentlich relativ still, was Interessenten anbelangt. Laut der B.Z. könnte sich mittlerweile ein möglicher Abnehmer herauskristallisiert haben. Demnach führt „die heißeste Spur“ zum OSC Lille.


Der französische Meister galt schon 2019 als Interessent, als sich Lukébakio letztendlich für einen Wechsel zur Alten Dame entschied. Mit weiteren Informationen wartet das Boulevardblatt hingegen nicht auf. Offen also, wie konkret das Interesse der Franzosen ist. Ein Preisschild stellte die Sport Bild allerdings unlängst in den Raum, dieses soll sich auf 15 Millionen Euro belaufen.

Als Indiz für einen sich anbahnenden Wechsel wertet die B.Z. zudem, dass der Belgier am Samstag im Testspiel gegen St. Pauli (2:2) nur zu einem Kurzeinsatz über 20 Minuten kam. Trainer Pál Dárdai wiegelte jedoch ab: „Wenn wir mit Fünferkette spielen, bleibt für ihn nur die Mittelstürmer-Position. Deswegen kam er erst in der zweiten Hälfte.“ Mit Kurzeinsätzen wird sich Lukébakio zukünftig freilich nicht zufriedengeben wollen.

Quelle: bz-berlin.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,63 Note
4,03 Note
4,21 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
31
30
29
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
10% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
79% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 19.07.21

    so schnell wie möglich verkaufen, wenn der Preis stimmt

  • 19.07.21

    Briefmarke drauf ….

  • 19.07.21

    Hertha meint es wirklich ernst mit Kostic 😳

    • 19.07.21

      Ich glaube nicht, dass wir 30mio für einen Kostic ausgeben.

      Das wiederspricht der Neuausrichtung, dass du mit Spielern Mehrwert generieren willst. Mit Kostic bist du vllt. im Moment gut aufgestellt, in 2 Jahren ist das allerdings ein Verlustgeschäft.

      Oder es gibt ne Klausel, die keiner ausser Bobic kennt.

      Fakt ist, die Kriegskasse füllt sich und gerade bei Hertha wird sich noch einiges im Kader tun.

      Wir werden hier noch Transfers von 2-3 Flügelspielern sehen.
      Wenn Boyata geht, wird auch noch in der Innenverteidigung wer dazustoßen, der Stammplatzambitionen hat.

      Wenn Cunha geht, kann es auch sein, dass noch ein Stürmer für die Kaderbreite kommt.

    • 19.07.21

      Anfangs habe ich auch total an einem Kostic Transfer gezweifelt, mittlerweile aber nicht mehr. Es ist Zeit für Hertha, den Zuschauern was zu bieten und da kommt man leider an Spielern wie Kostic nicht vorbei, wenn man die Fans an der Seitenlinie begeistern will. Dazu kommt, das Bobic Kostic schon zu Stuttgart und Frankfurt geholt hat... da ist was im Busch, sonst würde dieses (Anfangs) absurd Gerücht nicht die Runde machen.

    • 19.07.21

      Ich hab auch nur gesagt, dass ich nicht glaube, dass wir Kostic für 30mio verpflichten.

      Bei Silva waren ja auch alle überrascht. Wer weis, was da kommt.

    • 19.07.21

      One: auch im richtigen Leben holt ein Manager (Bobic) einen Kostic nicht, um Geld zu verdienen. Den holst du, wenn du mehr als Abstiegskampf als Ziel ausgeben möchtest.
      Ich glaube an den Transfer, zumindest dass Hertha diesen anstrebt, wie sich Kostic entscheidet, wird man sehen.

    • 19.07.21

      Haube: du hast es verstanden! Es gibt Manager die aufs Geld machen aus sind und Manager, die was erreichen wollen sportlich gesehen... und wenn man ein Kostic verpflichtet, wird das Auswirkung haben auf weiter Verpflichtungen! Stell dir vor, du bist Stürmer und du weißt, dass ein Kostic auf rechts dich füttert 😎

    • 19.07.21

      @Leon: Wen hat die Hertha auf Links? Hab die nicht so auf dem Schirm.. Aber als pendant zu Kostic kann ich mir Philipp Max richtig gut vorstellen! Weiteres Futter für Selke und macht auch immer mal ne Bude..

    • 19.07.21

      Hertha hat nahezu nichts auf den Flügeln.

      Das isses ja. Dilrosun und Jastrzembski.

      Das war es 😂 deshalb kommt da was, sogar in mehrfacher Ausführung.

      Und das Bobic Hertha weiter bringen will ist uns allen klar. Das du das ein oder andere Zugpferd brauchst auch.

      Nur hat Bobic eigtl angekündigt, das es voraussichtlich keine Transfers über 20mio geben wird und man zb Spieler wie Serdar verpflichtet, um durchaus in Zukunft die Option zu haben, ihn teurer weiter zu geben. Sowas fällt bei Kostic halt aus.

      Das den Frankfurtern wieder mal der Stift geht, dass eins ihrer Zugpferde gehen könnte, ist mir klar. Wenn es wieder irgendwo ne Klausel gibt, von denen keiner was weis, um so mehr.

      Es wird interessant bis zum 31.08.2021

    • 19.07.21

      Als PENDANT zu Kostic (LAV/LM) noch ein LAV/LM mit Max kaufen? Klar!

    • 19.07.21

      Also auch wenn man mit Selke jetzt einen Vorbereitungshype Spieler hat, wird man sicherlich nicht nur mit ihm und Piatek, der zudem noch seine Knöchelverletzung auskurieren muss, in die Saison gehen. Da wäre man dann schon sehr dünn besetzt in der Sturmspitze. Denke für den Sturm wird noch jemand kommen. Und sei es erst Ende August.

  • 19.07.21

    Kostic & Selke das neue Must have

    • 19.07.21

      Michel9777
      Sehe ich 1000% auch so, das könnte passen, dass die Fetzen fliegen.
      Flanke Kostic - Bude Selke ---> zum Quadrat 🤩 ⚽⚽⚽💪💪💪
      Also...quasi ist Selke der neue Silva 😁

  • 19.07.21

    der finanziell angeschlagene meister aus frankreich. riecht nach einer leihe. mir wärs recht.

  • 19.07.21

    Fällt der jetzt im Marktwert? Frage für einen Freund der den bei Comunio für fast 5 Millionen gekauft hat...

    Lieber vorsorglich verkaufen?

  • 19.07.21

    Lukebakio der Inbegriff der Lustlosigkeit 🙈