Dodi Lukébakio | VfL Wolfsburg

Kohfeldt hat Lukébakio noch nicht ab­geschrie­ben

04.01.2022 - 09:25 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Florian Kohfeldt hat bei Offensivakteur Dodi Lukébakio die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass er am 18. Spieltag eingesetzt werden kann. Das machte der Chefcoach des VfL Wolfsburg zu Wochenbeginn gegenüber der Bild deutlich.


„Ich habe ihn für das Bochum-Spiel noch nicht komplett abgeschrieben“, so Kohfeldt, der mit seinem Team zum Rückrundenstart beim Revierklub (Sonntag, 17:30 Uhr) ran muss. Lukébakio hatte sich kurz vor dem Jahreswechsel mit dem Coronavirus infiziert und musste dementsprechend in häusliche Isolation.

Nun ist es denkbar, dass er rechtzeitig zum kommenden Wochenende zurückkehren kann. Ob es wirklich ein Comeback gibt, bleibt aber natürlich den Rest der Trainingswoche abzuwarten.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,63 Note
4,03 Note
4,03 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
31
30
29
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
65% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
15% VERKAUFEN!