Dominik Szoboszlai | RB Leipzig

Szoboszlai droht wochenlange Pause

16.01.2022 - 13:31 Uhr Gemeldet von: Booba2017 | Autor: Bennet Stark

Dominik Szoboszlai steht RB Leipzig wohl in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung. Wie der kicker und RBLive berichten, handelt es sich bei der Verletzung des 21-jährigen Offensivspielers vermutlich um einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Offen sei nur noch, wie groß dieser ist.


Wie es heißt, sei Szoboszlai nach dem 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart stark humpelnd in den Mannschaftsbus gestiegen. Nach Einschätzung des kicker wird der Ungar mindestens drei bis vier Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Szoboszlai hatte vor Anpfiff der Partie beim Aufwärmen einen Stich im Oberschenkel gespürt und war deshalb kurzfristig ausgefallen. Eigentlich sollte der Spieler in der Startelf von Cheftrainer Domenico Tedesco stehen.

Quelle: kicker.de | rblive.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,63 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
31
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
23% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
59% VERKAUFEN!