Dominik Szoboszlai | RB Leipzig

Wie geplant: Szoboszlai wieder teilweise beim RB-Teamtrai­ning dabei

30.07.2021 - 14:45 Uhr Gemeldet von: PM7 | Autor: Fabian Kirschbaum

Dominik Szoboszlai hatte sich vorgenommen, am Freitag ins Teamtraining von RB Leipzig einzusteigen. Und so ist es nun auch gekommen: Nachdem der Ungar zuletzt wegen eines kleinen Risses im Hüftbeuger individuell im RB-Trainingslager trainierte, machte er zum Ende der Woche wieder teilweise im Mannschaftstraining mit. Darüber informierten die Sachsen via Twitter.


Vorrausichtlicht wird der 20-Jährige am Samstag bei den Testspielen (gegen Al-Hilal Riad und gegen den AFC Ajax) nicht eingesetzt. So hatte der kicker unter der Woche bereits berichtet, dass Szoboszlai am Wochenende noch nicht infrage kommt. Das Ziel des Offensivakteur sei es, beim DFB-Pokalspiel in Sandhausen (7. August, 15:30 Uhr) zumindest im Kader zu stehen.

Gegenüber dem Fachmagazin beteuerte Szoboszlai zudem, dass seine langwierige Schambeinentzündung, die bisher einen Pflichtspieleinsatz für die Leipziger verhinderte, vollständig auskuriert sei. Für den Winterneuzugang – der Rechtsfuß kam im vergangenen Januar an den Cottaweg – gilt es nun, seine Probleme am Hüftbeuger endgültig hinter sich zu lassen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,60 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
83% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!