Donny van de Beek | 1. Bundesliga

Große Konkurrenz: Van de Beek muss im Training Gas geben

12.04.2024 - 09:28 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Das Leihgeschäft von Donny van de Beek hat sich für Eintracht Frankfurt bisher nicht wirklich gelohnt. Der offensive Mittelfeldspieler kam zwar zu vereinzelnden Einsätzen (viermal in der Startelf), zu überzeugen wusste der Niederländer, der im Januar von Manchester United kam, aber nicht.


Um in den letzten Spielen der Saison noch auf Einsatzzeit zu kommen, muss der 26-Jährige ordentlich Gas geben, wie Trainer Dino Toppmöller auf der Pressekonferenz zum Stuttgart-Spiel durchblicken ließ. „Donny hat auf seiner Position große Konkurrenz. Dieser muss er sich stellen und im Training zeigen, dass er besser als die anderen ist. Wenn er das zeigt, wird er auch spielen.“

Besonders Mario Götze hat sich zuletzt formstark präsentiert, doch auch Hugo Larsson (kam im letzten Sommer für neun Millionen Euro aus Malmö) nahm eine positive Entwicklung. „Mario ist im Moment in sehr guter Verfassung, hat in den letzten Wochen Tore erzielt und er arbeitet sehr viel für die Mannschaft. Larsson ist auch ein Spieler, der zu gut ist, wenn er fit ist.“

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,50 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
61% VERKAUFEN!