Donyell Malen | Borussia Dortmund

Malen im Fokus des Liverpool FC

29.09.2023 - 09:24 Uhr Gemeldet von: Benedetto16 | Autor: Fabian Kirschbaum

Nach Angaben der Sport Bild ist das Interesse des Liverpool FC an Donyell Malen (24) wieder aufgeflammt. Genau genommen habe Jürgen Klopp ein Auge auf den Angreifer von Borussia Dortmund geworfen, der mit wettbewerbsübergreifend vier Toren und zwei Vorlagen in den ersten Pflichtspielen überzeugen konnte.


Malen gehört zu den positiven Erscheinungen des bisher eher durchwachsenen BVB-Starts. Schon vor seinem Wechsel nach Dortmund (im Sommer 2021 für 30 Millionen aus Eindhoven) soll der ehemalige Dortmund-Chefcoach den Niederländer auf dem Wunschzettel gehabt haben. Was jetzt die Zukunft betrifft, sehe Klopp Malen als idealen Backup für Superstar Mo Salah (31).

Doch wird Dortmund mitspielen? Bis zum Winter geht in Sachen Transfer erst einmal eh nichts und auch dann ist fraglich, ob der BVB den schnellen Rechtsfuß abgibt. Not besteht jedenfalls nicht, da Malen noch bis 2026 an Dortmund gebunden ist.

Ob das Thema Wechsel an die Anfield Road wirklich heiß wird, bleibt daher abzuwarten. Laut dem Boulevardblatt würden die Dortmunder aber wohl erst bei einer Summe von über 60 Millionen Euro darüber nachdenken.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,79 Note
3,23 Note
3,27 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
27
26
21
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!