14.03.2019 - 22:52 Uhr Autor: Robin Meise

Eintracht Frankfurt hat das Rückspiel des Achtelfinals im Rahmen der Europa League gegen Inter Mailand am Donnerstagabend für sich entschieden. Nach einem torlosen Remis in Frankfurt gelang den Adlerträgern in Italien ein 1:0-Erfolg. Luka Jovic (5.) erzielte dabei das Tor des Tages.


Die Paarungen für das Viertelfinale werden bereits am morgigen Freitag (13:00 Uhr) in Nyon (Schweiz) ermittelt. Für die Hessen geht es am Sonntag (15:30 Uhr) in der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg weiter.


AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 14.03.19

    Erster!
    Glückwunsch Frankfurt. Chelsea kann kommen!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Die Eintracht hält im europäischen Wettbewerb für Deutschland die Fahne hoch. Auch so ein Satz, von dem ich vor der Saison nicht dachte, dass ich ihn mal gebrauche.

    Glückwunsch Jungs!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Ndicka und Kostic überragend..
    Alle anderen ebenfalls grandios gekämpft bis zum Umfallen 👍🏻

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Hut ab vor Eintracht Frankfurt! Bald werde ich noch zum Fan... 🙈

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    ERSTE RUNDE BUKAREST, ZWEITE RUNDE ROOOOM...

    IN KOPENHAGEN SCHELLT DAS TELEFON!

    Mega Auftritt, mega Fans - die SGE ist momentan einfach nur bockstark & macht riesig Spaß!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Weiter so top !

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Einfach geil der Truppe zuzusehen !

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    BOOOOOM!!!
    Wenn sie die Konter besser ausspielen, geht das Spiel 0:4 aus vallah!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    WOW !!
    Frankfurt in Europa macht einfach nur Spaß .
    Die Fans sind der Wahnsinn und ebenfalls das was die Manschaft in jedemSpiel leiste.
    Völlig verdient gewonnen mit mindestens einem Tor zu wenig.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Wahnsinn. Die Spieler waren stehend KO ab der 70. Minute. Und sie haben viele Chancen liegen lassen. Aber es hat gereicht. Gott sei Dank. Hochverdient im Viertelfinale. Jetzt ist alles möglich!

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Der FC Bayern und der BVB sollten mal drüber nachdenken diesen Rode zu kaufen ;-)

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Glückwunsch Eintracht Frankfurt!
    Es macht einfach riesigen Spaß, dieser Truppe beim Fußball zuzusehen.
    Hinteregger war großartig hinten, Rode der Motor mit der Büffellunge im Mittelfeld.
    Also Hut ab und weiter geht das EL-Märchen!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Bei allen verdienten Glückwünschen...einen leichteren Gegner als Inter in der heutigen Tagesform hätte man sich aus Knete nicht formen können. Hätte auch locker 0:4 ausgehen können ohne das sich jemand beschweren dürfte

    BEITRAG MELDEN

    • 15.03.19

      tja, wenn du in deiner eigenen Arena nur Gesänge vom Gegner hörst kann das schon deprimierend sein.

      BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Und Rebic war noch nichtmal dabei, richtig stark! Mailand wird jetzt wohl komplett auseinander genommen!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Glückwunsch Frankfurt! Verdient weiter gekommen und stark gespielt. Da schaut man - im Gegensatz zu anderen deutschen Mannschaften - wirklich gerne zu!

    ABER:

    1. Was für Idioten zünden kurz vor Schluss bei diesem Spielstand Bengalos, wenn der Fanblock auch noch auf Bewährung ist!? Haben sich wohl schon nachmittags das Hirn weggesoffen.

    2. Inter war wirklich nicht gut - so gut wie nie gefährlich. Wenn ein stärkerer Gegner kommt, muss Frankfurt die klaren Torchancen auch nutzen. 3x in Überzahl (einmal sogar 4 gegen 2!) und jedesmal die Chance verspielt. Dann köpft Jovic aus 3m auch noch den Keeper an...
    Aber gut, das ist dann Meckern auf hohem Niveau. ;-)

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Hinteregger danach im Interview: "wir freuen uns riesig - über diesen Sieg gegen Inter Mailand."

    Hätte man vor nem halben Jahr auch keinem erzählen können :,-D

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Glückwunsch!!! Bärenstarke SGE. Das Beste ist diese Konstanz, die sie all die Jahre nie hatten.

    Rode, Kostic, Hasebe,... alle gelaufen und gekämpft wie die Tiere.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Weiter immer weiter...
    Eintracht Frankfurt international 💪🦅

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    die Meute muss man einfach gern haben!

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Wie kann es sein, dass Rode beim BVB und Bayern so gar nix auf die Kette bekommen hat? Klar ist die Konkurrenz groß. So wie heut ist er aber keinen Deut schlechter als Delaney oder Martinez.

    BEITRAG MELDEN

    • 14.03.19

      Manche Spieler funktionieren nur bei einem Verein. Siehe z.B Grifo.

      BEITRAG MELDEN

    • 14.03.19

      Rode hat bei den Bayern ganz ordentlich funktioniert und hat dort sogar seine Tore-Hemmung überwunden.

      Letztendlich war er aber zu häufig verletzt. Wer weiß, wie seine Karriere sonst verlaufen wäre.

      BEITRAG MELDEN

    • 15.03.19

      Er hat bei beiden Vereinen nicht wirklich die Chance bekommen, sich in den Fokus zu spielen. Mir gefiel er in seinen Einsätzen bei uns eigentlich ziemlich gut, hat gute Ansätze gezeigt, war auch offensiv immer mal wieder präsent - hat aber halt nicht wirklich die Gelegenheit bekommen, sich einen Stammplatz zu erarbeiten. Fand ich sehr schade, weil er mir sehr sympathisch ist, umso mehr freue ich mich für ihn, dass er endlich wieder zeigen kann, was er drauf hat.

      BEITRAG MELDEN

    • 15.03.19

      Meines Erachtens passt er mit seinem Spielstil als Balljäger einfach besser in das Frankfurter Vollgas-Pressing-System als in die eher auf Ballbesitz angelegten Systeme der Bayern oder auch in Dortmund (seit Tuchel).
      Und das Vertrauen, dass man ihm jetzt gibt, spielt sicher auch eine große Rolle...

      BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Bin so stolz auf meine Bois #069

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Auch wenn meine Nerven wieder sowas von strapaziert wurden bei den Dingern die die teilweise vergeben haben ist das Weltklasse. Die kämpfen und ackern sich den Arsch ab. Wahnsinn. Rode heute wieder bärenstark. Immer weiter Eintracht! Ist das geil Frankfurt Fan zu sein...

    BEITRAG MELDEN

    • 14.03.19

      War es schon immer. Nur nicht immer so erfolgreich. FORZA SGE!

      BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Ich dachte nach dem 0:5 gegen Bayern im SuperCup zur Beginn der Saison ehrlich, dass die letzte Saison + DFB Pokal eine Ausnahme war und die sich jetzt wieder im Mittelfeld der Tabelle einordnen werden.
    Hut ab, dass ihr das Gegenteil beweist und die deutsche Liga international so phänomenal repräsentiert!!

    BEITRAG MELDEN

    • 15.03.19

      Genau, das hab ich auch am Anfang der Saison gedacht... Wenn man sich unsere Clubs so ansieht, wurde diese Denkweise wohl bestraft :D

      BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Schlicht wow!

    Man kann Inter nur zugute halten, dass es nicht fair ist, zweimal auswärts spielen zu müssen.

    #EintrachtFansrockenEuropa

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Von dem, was die Frankfurter Mannschaft da gestern abgeliefert hat, war ich schwer beeindruckt. Die Jungs haben alles reingehauen und sind absolut zu Recht in die nächste Runde eingezogen.

    Es war ein klasse Spiel und auch ein Lob an die Fans, die Unterstütung war phänomenal. Das es leider immer wieder ein paar Unvernünftige gibt, die trotz der Umstände mit Pyro rumhantieren und dem Verein damit Schaden zufügen können, zeugt nicht unbedingt von deren Klugheit. Umso besser fand ich die Reaktion aus den eigenen Fanreihen.

    Ein kleiner Wermutstropfen bleibt vielleicht: die Mannschaft hätte sich schon viel früher durch das absolut mögliche 2:0 für den Auftritt belohnen können. Es gab echt gute Konterchancen, aber ich glaube, wenn man eine so bockstarke Leistung abliefert und alles abruft, ist es nur allzu menschlich, dass am Ende vielleicht dieses eine Prozent Konzentration fehlt, um einen Konter erfolgreich abzuschließen. Wobei man auch sagen muss, dass der Torwart von Inter bei den Chancen, wo ich den Ball eigentlich schon drin gesehen habe, super gehalten hat.

    Aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau. Wenngleich ich kein Eintrachtfan bin und mein Herz für einen anderen Verein schlägt, sollte man auch immer sportlich die Leistung einer Mannschaft annerkenen. Und deshalb danke ich dem Team für einen fantastischen und sehenswerten Fussballabend und gratuliere den Frankfurtern von Herzen für das hochverdiente Weiterkommen!!!!!!!

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Respekt Eintracht! Die 1. HZ war der Hammer und mit ein wenig mehr Glück steht es da scho 2:0 für die Adler. Was Kostic, Rode, da Costa, Ndicka und wie sie ALLE heissen abspulen, ist einfach fantastisch! Hasebe mit seinen 35 Jahren hinten in der Abwehr, überragend: Ruhe, Selbstbewusstsein, Übersicht und die notwendige Härte, klasse.
    Einzig Willems machte eine etwas unglückliche Figur, wirkte zu übermotiviert und hat dennoch eine immenses Laufpensums absolviert. 1-2 Pässe anstatt der Schüsse in HZ1 und fungiert als Vorlagengeber und zerstört Inter somit fast alleine.
    Nochmals: Herzlichen Glückwunsch an die Eintracht Adler...fliegt bitte noch weiter in Europa umher, es macht einfach Spaß euch Spielen zu sehen!

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Die Eintracht die reinkracht

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    MEGA GEILE TRUPPE DIE ADLER!!! Absolut Weltklasse, weiter so!

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Super Leistung von der Eintracht,… nur bitte in Zukunft die Chancen besser verwerten ;-)

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.19

    Chapeau Frankfurt, freue mich dass es einen Verein in Deutschland gibt der richtig Gas gibt international. Bin von meinen Bayern etwas enttäuscht, dass man in bei so einem wichtigen Spiel so eine zaghafte Leistung gebracht hat. Ich hoffe für Frankfurt, dass Sie Ihre Spiele Haller, Jovic, Rebic noch ein Jahr halten können, finde ich einfach geil die zusammen spielen zu sehen.

    BEITRAG MELDEN