12.02.2020 - 14:21 Uhr Gemeldet von: Floppo | Autor: Jan Klinkenborg

Borussia Dortmunds Emre Can hat am Mittwoch im Mannschaftstraining des BVB gefehlt. Der Winterneuzugang absolvierte nur eine Einzeleinheit, soll aber am Donnerstag wieder mit seinen Mannschaftskollegen trainieren. Das geht aus der Pressekonferenz vor dem Freitagsspiel (20:30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt hervor.


"Emre Can hat individuell trainiert", sagte Trainer Lucien Favre über den 26-Jährigen. Ein Ausfall für die Begegnung gegen die Hessen sei aber nicht zu befürchten. "Es ist geplant, dass er morgen normal trainiert", konnte der Schweizer zugleich Entwarnung geben.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
2,80 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
5

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

84% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!