Erling Braut Haaland | Borussia Dortmund

Terzić gibt Entwarnung bei Haaland

06.03.2021 - 20:58 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Nils Richardt

Entwarnung bei Erling Braut Haaland von Borussia Dortmund. Wie Cheftrainer Edin Terzić nach dem Spiel gegen Bayern im „Sky“-Interview erklärte, sei der Schlag auf den rechten Fuß nicht der Grund für die Auswechslung des Stürmers gewesen.


„Wir gehen davon aus, dass es für die Champions League gegen Sevilla reicht“, so die Worte des BVB-Coaches. Zwar wurde Haaland nach seiner Herausnahme auf der Bank an der rechten Ferse behandelt, doch das sei nicht das Problem gewesen.

Stattdessen wollte Terzić den Norweger aufgrund seiner vielen Spiele – wohl auch mit Blick auf Sevilla – schonen. Das nächste Bundesligaspiel ist nicht in Gefahr.

Zur Erstmeldung vom 6. März 2021:

Haaland angeschlagen ausgewechselt

Für Erling Haaland ist im Topspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund am Samstagabend bereits in der 60. Minute Schluss. BVB-Trainer Edin Terzić nimmt seinen Doppeltorschützen vom Platz und bringt dafür Steffen Tigges neu ins Spiel. Einige Minuten zuvor war der Norweger nach einem Foul liegen geblieben und behandelt worden.

Nur ein Vorsichtsmaßnahme mit Blick auf das anstehende Champions-League-Duell mit dem FC Sevilla oder doch etwas Ernsteres? Nach der Auswechslung wurde Haaland auf der Dortmunder Ersatzbank jedenfalls noch länger an der Ferse behandelt. Ob er schon am Dienstag (20:45 Uhr) wieder zur Verfügung steht, bleibt also vorerst abzuwarten.

Quelle: Sky

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,10 Note
2,87 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
15
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!