Ermin Bicakcic | TSG 1899 Hoffenheim

Hoeneß geht von schlimmerer Verletzung aus

28.09.2020 - 10:40 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Eigentlich hätte der 4:1-Sieg der TSG Hoffenheim gegen den FC Bayern München für uneingeschränkte Freude bei den Kraichgauern sorgen können. Doch die Verletzung von Ermin Bicakcic trübte den Gesamteindruck etwas. Der Innenverteidiger droht länger auszufallen, wie Trainer Sebastien Hoeneß nach der Partie sagt.


"Wir müssen aktuell davon ausgehen, dass es eine schlimmere Verletzung ist", so der Übungsleiter, auch wenn es laut "kicker" noch keine genaue Diagnose für den Innenverteidiger gibt. Der "Bild" zufolge besteht der Verdacht auf einen Kreuzbandriss. Bicakcic verdrehte sich in der 39. Minute das Knie und musste folglich, gestützt von der medizinischen Abteilung, den Platz verlassen.

Abzuwarten bleibt also, wie lange der Defensivmann ausfallen wird. Sicher ist nur, dass seine TSG bereits am Samstag (15:30 Uhr) wieder ranmuss, gegen die ebenfalls noch ungeschlagene Eintracht aus Frankfurt.

Quelle: kicker.de | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,25 Note
3,43 Note
3,81 Note
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
9
25
21
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
8% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
77% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 28.09.20

    Come back stronger, Ermin! 💙

  • 28.09.20

    Wer rückt für ihn rein?
    Adams wie am ersten Spieltag oder eher Akpo mit Skov auf Links?

    • 28.09.20

      Tippe mal nach gutem Spiel von Samassekou+Geiger, dass Vogt in der IV bleiben könnte und Hübner für Bicakcic wieder rein kommt falls er es packt zum 3. Spieltag

    • 28.09.20

      Und was ist dann mit Grillitsch? Der ist normalerweise unangefochten gesetzt. Da es aber nur zwei Plätze im Mittelfeld für Samassekou, Geiger und Grillitsch gibt, wird es schwierig.

    • 28.09.20

      Denke auch eher das die Elf die gespielt hat auch wieder gegen Frankfurt startet, einziger Wechsel wäre akpo auf die Position von Biko und Skov aussen. Auch wenn Grillitsch ( und Hübner, sofern er noch fit wird) normal zur Startelf gehören gibt es keinen Grund die Elf zu verändern

    • 29.09.20

      Grillitsch, soviel ich bis jetzt mitbekommen habe, kann auch in die IV nach hinten rutschen.

    • 29.09.20

      Dann für Vogt?

    • 29.09.20

      Posch-Grillitsch-Hübner und Vogt auf der 6
      Posch-Vogt-Hübner und Grillitsch auf der 6
      Oder Akpoguma rutscht in die IV und Vogt, Grillitsch ins MF ...aber ich bin diesbezüglich Laie :) Fällt mir nur mal so ein. Akpoguma war die letzten Spiele ganz gut unterwegs- aber als RAV. Ich glaube eher, dass Posch-Vogt-Hübner(wenn fit) die 3er Kette hinten bilden und Grillitsch im MF spielt. Aber auch Adams ist nicht zu vergessen :) ...wer weiß schon !?!?

  • 28.09.20

    was ist mit hübner?

  • 28.09.20

    Guten Besserung Ermin! Sah leider übel nach einer Bänderverletzung im Knie aus.

  • 28.09.20

    Bicakcic verkaufen und lieber anderen Verteidiger holen für die Spieltage oder ihn behalten und spekulieren?

  • 28.09.20

    Schade!! War froh in gekauft zu haben und jetzt fällt er wohl länger aus... Hoffen wir mal das es nicht ganz so schlimm ist, aber so sie das aussah, wird es wohl was längeres.....

    Diagnose abwarten und dementsprechend verkaufen oder halten.... ich glaube wir werden ihn verkaufen "müssen". Gute Besserung

  • 28.09.20

    Alles Gute Ermin.

  • 28.09.20

    Boateng liegt, ohne gegnerische Einwirkung, schreiend auf dem Boden. Hoffenheim spielt weiter und erzielt ein Tor... Die Urschreie der Empörung aus dem Bayerischen Land ließen nicht lange auf sich warten!

    • 29.09.20

      Kann man so sehen, besonders die unqualifizierten Kommentare vieler Bayern-Fans. (Wo viel Licht, da viel Schatten...) ABER: In der Situation den Angriff abbrechen? Da müsste der Angreifer ein Heiliger sein-ganz zu schweigen davon, dass ich mir nicht sicher bin, ob der Sané das überhaupt gemerkt hat. Es soll auch ohne Verletzung schon vorgekommen sein, dass der ein oder andere seiner Gegenspieler nach einem Tempodribbling am Boden saß und die Verletzung sich auf das Ego bezog...

      Und: Ja, geboren und aufgewachsen als Roter. Trotzdem (mMn) objektiver FUSSBALL-Fan.

      ALLES GUTE, Ermin!

  • 29.09.20

    Gibt's noch keine Neuigkeiten?

  • 29.09.20

    Alles Gute Eisenboy!