Filip Kostić | Eintracht Frankfurt

Zeitpunkt für Trai­ningseinstieg noch offen

21.10.2020 - 11:39 Uhr Gemeldet von: Odz120 | Autor: Jan Klinkenborg

Filip Kostić kämpft sich nach seiner Verletzung wieder ans Team heran und steht seit Kurzem wieder auf dem Platz, um Lauftraining zu absolvieren. Der Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt hat bereits Nationalmannschaft in der vergangenen Länderspielpause bei der serbischen mit Laufübungen begonnen.


Wann der 27-Jährige mit seinen Mannschaftskollegen von der Eintracht trainieren kann, ist laut "kicker" noch offen. Das Fachmagazin bezieht sich bei seinen Informationen auf einen Vereinssprecher der Hessen.

Kostić erlitt im Ligaspiel gegen Hertha BSC (3:1) einen Innenbandanriss im Knie und fehlte nun schon in den Partien gegen Hoffenheim (2:1) und Köln (1:1). Der "kicker" schreibt zwar, dass es zumindest fraglich scheint, ob der 27-Jährige noch vor der nächsten Länderspielpause (nach dem 7. Spieltag) wieder in der Bundesliga eingesetzt werden kann, möchte es jedoch dennoch nicht "völlig ausschließen".


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,74 Note
3,24 Note
3,15 Note
3,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
30
34
33
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
67% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!