Florian Müller | VfB Stuttgart

Offiziell: Florian Müller wechselt von Mainz nach Stuttgart

16.06.2021 - 15:35 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Kristian Dordevic

Gerade, als so langsam die Alternativkandidaten für Florian Müller medial in den Fokus rückten, macht der VfB Stuttgart bei seinem Plan A den Deckel drauf. Der 23-jährige Torhüter vom 1. FSV Mainz 05 wechselt zur neuen Saison ins Schwabenland, wo er fortan bis 2025 unter Vertrag steht und das Trikot mit der Rückennummer 1 trägt.


„Florian Müller hat in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Entwicklung genommen. Seine Fähigkeiten als noch junger Torhüter, sein Charakter und seine Mentalität machen ihn zu einem perfekten Neuzugang“, sagt VfB-Sportdirektor Sven Mislintat über Müller, der es insgesamt auf 73 Einsätze im Oberhaus bringt.

Müller: „Ich kann es kaum erwarten, bis die Vorbereitung endlich losgeht“

In der zurückliegenden Saison war er leihweise für den SC Freiburg unterwegs. Dort wird im neuen Spieljahr aber Mark Flekken seine Chance als Nummer eins bekommen. Mit einem Bankplatz, ob im Breisgau oder in Mainz (hinter Robin Zentner), will sich Müller allerdings nicht abfinden. „Er hat den Antrieb, sich ständig weiter zu verbessern“, konstatiert Mislintat wohl auch vor diesem Hintergrund.

Da trifft es sich gut, dass Stuttgarts Stammkeeper Gregor Kobel seine Zelte abbricht, um sich Borussia Dortmund anzuschließen. „Der VfB hat eine starke junge Mannschaft mit viel Entwicklungspotenzial“, sagt Müller über seinen eigenen Wechsel, „ich kann es kaum erwarten, bis die Vorbereitung endlich losgeht.“

Nach einem Bericht des kicker haben sich die Vereine in puncto Ablösesumme auf einen Basisbetrag von fünf Millionen Euro geeinigt.

Quelle: vfb.de | kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
3,33 Note
3,42 Note
3,24 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
24
13
31
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 16.06.21

    ❤‍🔥❤‍🔥❤‍🔥❤‍🔥

    • 16.06.21

      dua langsam

    • 16.06.21

      Sorry meine Frage hat absolut nix mit dem post zu tun (auch wenn ich mich als vfb Fan über den sympathischen jungen mann, der in zukunft unser Tor hütet sehr freue)

      Ist das ein tatsächliche emoji dass man mit einem Klick ein Herz mit Feuer dahinter bekommt? Dachte mein Handy spinnt oder hast du nur zufällig einfach ein Herz mit Feuer dahinter geschrieben 🤔 klingt ziemlich dumm, ich weiß aber mich interessiert es echt 😂

    • 17.06.21

      nein ich habe auch das herz mit feuer getippt😂es hat dann aber auch automatisch herz|flamme|herz|flamme getippt

    • 17.06.21

      [Kommentar gelöscht]

  • 16.06.21

    Win - Win - Win Situation 👌🏻

  • 16.06.21

    Dann hat Stuttgart viel richtig gemacht. Kaum Qualität verloren aber den Geldbeutel ordentlich gefüllt.

  • 16.06.21

    Müller oder Sommer wer hat mehr Punkte Potenzial?

  • 16.06.21

    @charls.10

    Komisch, wieder ein 4-Jahres-Vertrag. Ist Stuttgart jetzt also auch dumm, weil sie Müller keinen 2-Jahres-Vertrag anbieten? Was machen die nur, wenn er nicht gut spielt?

    • 16.06.21

      Ich glaube, du musst dein Kommentar nochmal anpassen. ;)
      Die Disliker haben dich bestimmt nicht verstanden.

    • 16.06.21

      Hier verstehen 90% der Disliker kein geistig überdurchschnittliches Niveau.

      Schlechte Namenswitze und Fußballwissen auf SportBild-Level machen hier den Großteil der Kommentare aus.
      Da sind bei aller Arroganz Leute wie ich - mit Ahnung von Fußball - noch selten.

    • 16.06.21

      @davidluiz Ich merke mir hier so gut wie keine User, aber du bist mir schon öfters als Troll aufgefallen :D

    • 16.06.21

      @davidluiz
      Du trägst deiner eigenen Meinung zu viel Gewicht auf.
      An sich geb ich dir recht das 4 Jahre n Haufen sind die bestimmt mit nem guten Gehalt abgedeckt sind.
      Finde dennoch das der VfB Vorallem
      In der Entwicklung der Spieler gut drauf sind.. lass ihn eine nicht so gute Saison spielen.. der Junge wächst aber mit seinen Fehlern er ist ja noch jung.

    • 16.06.21

      @davidluiz
      Da ich jetzt schon öfter von dir Kommentare gelesen habe, muss ich dir leider sagen dass deine Ahnung von Fußball auch ziemlich begrenzt ist.
      Will hier jetzt auch keine Diskussion anfangen aber ein klein wenig selbstreflexion würde helfen. ;)

    • 17.06.21

      @Alexinho

      Du hast den ursprünglichen Diskurs zwischen charls und mir nicht mitbekommen... Dieser behauptete, dass es aus Vereinssicht klüger wäre, Neuzugängen wie Kobel, Müller, usw. nur einen ~ 2-Jahres-Vertrag zu geben - statt 4-5 Jahre -, damit man sie leichter wieder los bekommt, sollten sie floppen.

      Ich wollte ihm unter dieser News nur nochmal seinen eigenen Unsinn im Spiegel präsentieren.

    • 17.06.21

      @davidluiz verstehe

    • 17.06.21

      @davidluiz
      Ich habe die Ironie in deinem Beitrag schon verstanden.
      Aber es wirkte nicht lustig und hat eher nach einer Provokation an den User geklungen.

      Jedenfalls hat der Beitrag mich nicht bereichert und wirkte auf mich wie
      "ich weiß es besser" und drück es jemanden nochmal unter die Nase.
      Und ich glaube nicht, dass ich der einzige war, der deswegen den Dislike gedrückt hat.

      Aber, wenn du lieber glaubst, ich bin dumm und kann deinem "überdurchschnittlichen Niveau" nicht folgen, ist es auch okay.

      Das ist kein Diss. Nur eine Erklärung meines Dislikes.
      Und mit den dummen Wortwitzen gebe ich dir recht. Die kann ich auch nicht leiden.
      Unter jeder News wird mit Gewalt versucht ein Wortwitz zu machen. Die Jungs landen bei mir in der Regel sofort auf ignore-Liste.
      Da bist du z.B. noch nicht, da ich schon sinnvolles von dir gelesen habe.
      Außerdem war der Post nicht so schlimm, trotzdem Dislike.

  • 16.06.21

    Finde schon, dass man da deutlich an Qualität eingebüßt hat.

    Ortega, Pavlenka oder Bürki hätte ich schon stärker gefunden. Wären vermutlich aber auch teurer gewesen..

    • 16.06.21

      Ortega ja, die anderen beiden seh ich nicht unbedingt stärker

    • 16.06.21

      Pavlenka und Bürki haben auch schon mehrere Jahre in der Bundesliga nachgewiesen, dass sie gute Torhüter sind. Und haben in Vergangenheit schon Top-Leistungne abgeliefert.
      Besonders Bürki.

      Müller hat dennoch die stärkere Saison gespielt und ist deutlich jünger.
      Bei ihm ist eine Leistungssteigerung realistischer.
      Und damit Verbunden eine große MW-Steigerung!

      Bei Pavlenka und Bürki hätte man auch keinen absoluten Fehlgriff gemacht, aber man würde den Einkaufspreis in 3-4 Jahren niemals mehr reinbekommen.

      Ortega hat wohl die stärkste Saison von allen gespielt. Trotzdem kann ich es verstehen, dass man sich für den 5 Jahre jüngeren Torhüter entschieden hat, der auch nicht schlecht war.

      Fazit
      Will man nur Erfahrung: Bürki
      Will man den mir vermeintlich stärkster Form: Orteg
      Will man Spieler mit größtem MW-Steigerung-Potential: Müller

  • 16.06.21

    Er oder Flekken?

  • 16.06.21

    Starker Kobel Ersatz

  • 16.06.21

    Kleiner Exkurs: das Torwartland Deutschland hat lange nichts mehr hervorgebracht. 25 Jahre und jünger gibts nur Müller und Wellenreuther in Belgien, sonst kein einziger Torwart mit Spielzeit in den ersten Ligen.

    • 17.06.21

      @ligaleaks
      Ja im Torhüter Nachwuchsbereich sieht es momentan sehr dünn aus, besonders was die Einsatzzeiten angibt.
      "sonst kein einziger Torwart mit Spielzeit in den ersten Ligen", stimmt jedoch nicht so.
      Ich lasse aber gelten "sonst kein einziger Torwart STAMMSPIELER."

      Es gibt nämlich ein paar junge Torhüter, die Einsatzzeit in der ersten Liga hatten. Die Liste ist übrigens wohl nicht vollständig. Lediglich 2 Minuten Recherche.

      - Gill 4 Spiele diese Saison für Leverkusen
      - Dahmen 3 Spiele diese Saison für Mainz
      - Mantl 2 Spiele diese Saison für Salzburg
      - Nübel 1 Spiel diese Saison für Bayern / insgesamt 47(!) Erstliga-Spiele (Schalke+Bayern)
      - Kastenmeier insgesamt 17 Erstliga-Spiele (Düsseldorf)
      - Schubert insgesamt 9 Erstliga-Spiele (Schalke)

      Dahmen macht auch keinen schlechten Eindruck bei der U-21. Er bräuchte jedoch Spielpraxis.
      Grill hat mir (als Leverkusen-Fan) auch gut gefallen.
      Kastenmeier ist immerhin Stammtorhüter in 2.Liga
      Nübel war so dumm zu Bayern zu wechseln
      Schubert hingegen fand ich auch sehr schwach bei Schalke, jedoch kam er auch in ein völlig verunsichertes Team.
      Und Mantl der jüngste der Runde, wird wohl nächste Sasion Stamm-TH bei Salzburg werden.

  • 16.06.21

    Sehr guter Transfer 👍

  • 16.06.21

    Wird Dahmen dann die neue Nummer 1 in Mainz?

    • 16.06.21

      Zentner ist die Nummer 1 , kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das (schon) zur neuen Saison ändert. Halte es weder für ausgeschlossen, dass er starke Nummer 2 bleibt als auch eine leihe

  • 17.06.21

    Ich verstehe nicht warum ihn hier alle so gut finden. Ist für mich ein ziemlicher Fliegenfänger und definitiv unter den schlechtesten 3,4 Stammkeepern der abgelaufenen Saison.

    • 17.06.21

      Bin ich ganz bei dir 👍

    • 17.06.21

      Hast wohl nicht so viele Spiele von Freiburg gesehen diese Saison oder?
      Hat da die ein oder andere richtig starke Leistung gezeigt.

      Hat in meinen Augen bei nem keeper auch immer viel mit Vertrauen zutun. Bei Freiburg war er dieses Jahr durch die flekken Verletzung die unangefochtene Nr. 1 und hat das mit tollen Leistungen bestätigt.
      Die Jahre davor in Mainz und dem Hin und her mit Zentner war da sicherlich auch die ein oder andere durchwachsen Leistung dabei.

      Alles in allem aber eher einer der besseren stammkeeper dieses Jahr und weit weg von den 3,4 schlechtesten...