Franck Ribéry | 1. Bundesliga

Individuelle Einheit für Ribéry

07.05.2018 - 11:37 Uhr Gemeldet von: Max Hendriks

Beim Auswärtsspiel gegen Absteiger Köln musste der FC Bayern auf die Dienste von Routinier Franck Ribéry verzichten. Der Franzose laborierte an einer Zehenprellung.


Für ihn kam Youngster Franck Evina zu seinem zweiten Bundesligaeinsatz, nachdem er in der Woche zuvor gegen Frankfurt sein Debüt feiern konnte.

Ob Ribéry noch einmal zum Saisonabschluss in der Bundesliga beim Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am Samstag eingreifen kann, ist aktuell noch nicht bekannt. Wie der Verein aber nun vermeldete, absolvierte der 35-Jährige am eigentlich trainingsfreien Tag zusammen mit seinem Flügelkonterpart Arjen Robben eine individuelle Einheit auf dem Rasen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,03 Note
3,34 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
20
25
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!