Genki Haraguchi | 1. FC Union Berlin

Haraguchi schließt sich Union Berlin an

27.05.2021 - 11:38 Uhr Gemeldet von: BavariaFantastica | Autor: Jan Klinkenborg

Der 1. FC Union Berlin kann am Donnerstag bereits den fünften externen Neuzugang verkünden: Genki Haraguchi wechselt ablösefrei von Hannover 96 zu den Köpenickern. Über die Vertragslaufzeit machte der FCU keine Angaben.


„Genki Haraguchi ist ein Spieler, der den deutschen Fußball bereits seit vielen Jahren kennt und uns dabei mit seinen Leistungen überzeugt hat“, ist Sportgeschäftsführer Oliver Ruhnert glücklich über die Verpflichtung. „Er ist ein technisch versierter, häufig torgefährlicher Fußballer, der uns Kreativität und Ballsicherheit bringen kann. Deshalb freuen wir uns, dass er sich für uns entschieden hat.“

Haraguchi selbst bringt bereits viel Vorfreude mit: „Ich hatte eine tolle Zeit in Hannover. Jetzt freue ich mich aber, auch in der nächsten Saison wieder die Möglichkeit zu haben, in der Bundesliga spielen zu können. Union hat in den letzten Jahren bewiesen was möglich ist, wenn man hart und als Team arbeitet.“

Und weiter: „Ich freue mich auf die Stadt und das Stadion An der Alten Försterei und bin überzeugt, dass ich der Mannschaft in der kommenden Saison helfen kann, erneut die Klasse zu halten.“

Der japanische Nationalspieler war in der abgelaufenen Spielzeit der torgefährlichste Mittelfeldakteur der Roten und zeichnete sich für neun Treffer selbst verantwortlich, gab darüber hinaus zusätzlich sieben Assists. Außerdem stand er in allen 34 Saisonspielen in der Startelf von Hannover 96.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,83 Note
-
-
3,92 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
28
-
-
14
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 27.05.21

    Top. Umso schneller der Transfer durch ist, umso schneller kann er seinen Sitz auf der Auswechselbank markieren.

  • 27.05.21

    Ich kauf dir Haragucci und Prada!

  • 27.05.21

    Für Union könnte es noch reichen.

  • 27.05.21

    Haragucci ist zweifellos eine Verstärkung für Union Berlin. Der Kader der Köpenicker wird damit deutlich breiter.

  • 27.05.21

    Fakt ist, er macht den Kader breiter. Ob er eine Bereicherung ist, wird sich zeigen.

  • 27.05.21

    War damals eher durchschnittlich bei uns. Klar, inner 2. Liga hat er desöfteren gut gekickt, ist eben aber auch die 2. Liga.

    • 27.05.21

      Spielt allerdings auch erst seit Hannover zentral, da ist er richtig aufgeblüht. Mal sehen, wie er sich in der 1. Liga auf der 8 oder 10 macht.

  • 27.05.21

    Bin gespannt, hat damals eigentlich gute Ansätze bei uns gezeigt, aber so richtig in fahrt kam er nie.

  • 27.05.21

    Na glaube Union hat viele Leute Lügen gestraft in dem Sie bisher immer aus vermeintlich zu schlechten Spielern eine gute Mannschaft gemacht haben und wenn man mal schaut mit welchen "Namen" die jetzt international spielen kann man wohl wenig gegen die Transfers der Eisernen sagen.... aktuell hatte alles seinen Sinn und alle Spieler haben Sie in irgendeiner Form besser gemacht. Galt lange als Absteiger Nummer 1 und wurde nur Müde belächelt und jetzt sind sie 7..

    • 27.05.21

      Da hast du recht. Aber man sollte Vorsichtig sein. Es gab viele kleinere Vereine die eine Dreifachbelastung nicht gut weggesteckt haben und die dann um den Abstieg kämpfen mussten. Ich hoffe Union bekommt das irgendwie hin, 2 Hauptstadt Vereine müssten schon Minimum sein in der 1.Liga.

  • 27.05.21

    Naja haraguchi hat in der erstenliga auch noch nie was gerissen, aber vllt hat er sich ja weiterentwickelt oder er bleibt wie terodde ein guter 2. Liga spieler

  • 28.05.21

    Wer Haraguchi als nicht bundesligatauglich betitelt hat den Bezug zur Realität verloren oder einfach nichteinmal die letzten Jahre in der 2. Liga eingeschaltet und denkt er hat den Fussball erfunden. 2. Liga hin oder her, der Mann hat so einen Wahnsinns Sprung gemacht ... technisch unglaublich talentiert, dazu die letzten Jahre noch einen Torriecher und zweikampfstärke entwickelt. Haraguchi kann 90 min ackern und dir kurz vor Schluss die Murmel in den Knick jagen !

  • 27.05.21

    Laut Sky soll auch schon Dursun feststehen! Beide ablösefrei, Union macht einfach einen fantastischen Job aktuell auf dem Transfermarkt 👍🏼 muss man neidlos anerkennen...