Giovanni Reyna | Borussia Dortmund

„RN“: Reyna droht das Saisonaus

09.04.2022 - 15:25 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Wie die Ruhr Nachrichten berichten, haben sich die schlimmsten Befürchtungen bei Giovanni Reyna wohl bestätigt: Dem US-Amerikaner droht nach seiner frühen Auswechslung gegen den VfB Stuttgart das vorzeitige Saisonaus. Es ist die dritte Oberschenkelverletzung von Reyna binnen weniger Monate. Eine offizielle Diagnose wird zeitnah vom BVB erwartet.


Zur ursprünglichen Meldung vom 8. April 2022:

Was ein Pech! Reyna erneut unter Tränen ausgewechselt

Der große Pechvogel bei Borussia Dortmund bleibt Giovanni Reyna. Im Spiel gegen den VfB Stuttgart hat der 19-Jährigen nach nur wenigen Sekunden direkt wieder seinen Oberschenkel gespürt, musste unter Tränen den Platz verlassen. Trainer Marco Rose hat daraufhin Julian Brandt in die Partie gebracht.

Für Reyna ist diese Situation keine neue. Bei seinem Startelfcomeback im Februar gegen Borussia Mönchengladbach musste er – ebenfalls unter Tränen – mit erneuten Oberschenkelproblemen frühzeitig ausgewechselt werden.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
3,59 Note
3,78 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
15
32
10
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
15% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
78% VERKAUFEN!