Hannes Wolf | RB Leipzig

Laufübungen auf dem Platz

10.09.2019 - 13:50 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Unlängst hatte Hannes Wolf im Gespräch mit dem "kicker" bereits wissen lassen, dass er nach dem im Juni erlittenen Bruch des rechten Außenknöchels wieder locker joggen kann. Mittlerweile findet das auch auf dem Trainingsplatz statt: Heute absolvierte der Österreicher einige Laufübungen auf dem Grün, teils mit dem Ball am Fuß.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

72% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 10.09.19

    Kaufen Freunde, wird schneller zurück sein als gedacht, Glaskugel hat gesprochen.

  • 10.09.19

    Spielt er eine ernsthafte Rolle bei den ganzen Spielern die RB hat? Kann er S11 Spieler werden?

    • 10.09.19

      Berechtigte Frage. Werner, Poulsen, Schick, Cunha, Forsberg, Sabitzer, Lookman und Wolf. 8 Spieler für 4 Positionen.

      Werner - dürfte eigentlich gesetzt sein
      Poulsen - ähnlich wie Werner
      Schick - Wird auf seine Einsätze kommen wenn es auch mal um Ruhepausen für Poulsen und Werner geht
      Cunha - sehe ich als den Kandidaten, der die wenigsten Einsätze bekommt. Muss wohl auf Ausfälle spekulieren
      Sabitzer - Meiner Meinung nach gesetzt
      Forsberg- In normaler Form auch gesetzt
      Lookman - Wird diese Saison immer wieder auf seine Einsätze kommen durch Rotation, Ausfälle etc. und wird denke ich nächste Saison Forsberg ganz ersetzen
      Wolf - Wenn fit, dann wird er sich mit Sabitzer um den Platz streiten müssen. Potential dazu hat er, wird aber trotzdem sehr schwierig

      Das meine Einschätzung. Am Ende läuft eh alles anders.

    • 10.09.19

      Dazu kommt Haidara für den Posten von Sabitzer und Nkunku..!

    • 10.09.19

      für den letzten satz 1 like

    • 17.09.19

      Der wird seine Einsätze bekommen

  • 10.09.19

    Entweder haben RB Spieler gutes Heilfleisch, der Verein ne sehr gute Ärzte/Physio Abteilung oder einfach beides

    • 10.09.19

      Lass uns mal Kampl fragen.

    • 10.09.19

      Oder sabitzer ;)

    • 10.09.19

      Bei den andauernden verletzten wie forsberg und Kampl kommen die einfach nicht aus dem Rhythmus ? andererseits muss man einpaar Punkte bedenken. RBL hat größtenteils junge Spieler aber auch viele Verletzungen die nicht weg gehen. Ist die Medizin Abteilung überhaupt dann so gut ?

      Mal was anderes. Ich hab bei rb das Gefühl, dass Infos immer sehr spät von denen durchsickern. Glaubt ihr das gehört zu rbs Taktik? Wie oft Kampl nicht spielen sollten und dann doch spielt. Das bringt doch von taktischen Einstellung einen Riesen Vorteil

    • 10.09.19

      Kampl hat letzte Saison 40 Spiele gemacht. Von ca 50. Also etwa 80% aller möglichen. Das ist schon nen ganz guter Wert, verglichen mit anderen Spielern auf seiner Position in der Buli bspw

    • 10.09.19

      @WoranHatJelegen

      Einen Wert? Leute... Man lässt einfach immer das \"Ei\" weg, so schwer ist das doch nicht...

    • 10.09.19

      Entschuldige vielmals, dass ich umgangssprachliche Orthografie angewendet habe. Für das nächste Kommentar gelobe ich Besserung, in der Hoffnung dir deine anscheinend latente Angst bezüglich der Verstümmelung der deutschen Sprache zu nehmen oder aber deinen etwaigen Verständnisproblemen vorzubeugen.