Ihlas Bebou | TSG 1899 Hoffenheim

Bebou positiv auf Coronavirus getestet

01.08.2021 - 11:09 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Nils Richardt

Beim Testspiel zwischen der TSG Hoffenheim und Stade Reims (3:1) stand Ihlas Bebou am Samstagnachmittag überraschend nicht im Kader. Wie sich nun herausstellt, wird der Angreifer auch darüber hinaus erstmal fehlen: Er wurde positiv auf das Coronavirus getestet.


Das teilten die Kraichgauer im Anschluss an die Testpartie über ihre offiziellen Kanäle mit. Bebou habe sich gleich in die häusliche Isolation begeben, alle anderen Spieler sowie das Funktionsteam seien am Samstagmorgen negativ getestet worden, sodass die Partie wie geplant stattfinden konnte.

Bebou wird der TSG damit im ersten Pflichtspiel der Saison, der ersten Pokalrunde gegen Viktoria Köln (9. August, 18:30 Uhr), definitiv fehlen. Auch bis zum Bundesliga-Auftakt gegen den FC Augsburg in der darauffolgenden Woche dürfte es für ihn zumindest knapp werden.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,17 Note
3,80 Note
3,44 Note
5,00 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
12
32
32
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
44% VERKAUFEN!