Jamal Musiala | FC Bayern München

Winkt Talent Musiala eine vorzeitige Verlänge­rung?

24.07.2020 - 17:30 Uhr Gemeldet von: tibz-king | Autor: Fabian Kirschbaum

In der abgelaufenen Saison avancierte Jamal Musiala zum jüngsten Bundesliga-Debütanten in der Geschichte des FC Bayern. Am 33. Spieltag, beim 3:1-Heimerfolg gegen den SC Freiburg, kam der Youngster in der 88. Minute für Thomas Müller in die Partie. Und das im Alter von nur 17 Jahren und 115 Tagen: neuer Vereinsrekord bei den Münchenern. Winkt ihm nun auch eine vorzeitige Vertragsverlängerung?


Mit diesem Aspekt wartet die "Abendzeitung München" auf. Demnach soll das Offensivtalent künftig zum Stamm der U23 (bisher acht Einsätze und zwei Tore) gehören, die jüngst den Meistertitel in der 3. Liga klarmachen konnte, als auch einen längerfristigsten Vertrag als bisher bekommen. Sein aktuelles Arbeitspapier läuft nämlich ohnehin noch bis zum 30. Juni 2022.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,70 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
1
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
71% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!