16.12.2019 - 11:09 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei der 0:4-Niederlage von Mainz 05 gegen Borussia Dortmund hat Jean-Philippe Mateta nach Einwechslung etwas überraschend sein Comeback in der deutschen Beletage feiern dürfen. Nun ist nicht mal ausgeschlossen, dass es vor Weihnachten mit der Rückkehr in die Anfangsformation klappt.


Ob Mateta fürs bevorstehende Duell mit Werder Bremen ein Startelfkandidat sei, wurde Achim Beierlorzer am Montag gefragt. "Alles möglich", antwortete der Cheftrainer der Nullfünfer zunächst kurz und knapp, um sodann zu erläutern:

"Er wird natürlich dann keine 90 Minuten durchspielen können. Aber alles ist denkbar. Wir müssen abwägen, was letztendlich für Mannschaft und für uns als Mainz 05 in Bremen das Geschickteste ist."

Der 22-jährige Torjäger war wegen eines Meniskusrisses rund viereinhalb Monate raus aus dem Bundesligageschäft und konnte erst vorletzte Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Beierlorzer zeigte sich am Wochenende zurückhaltender

"Wenn nur ein Funken Risiko gewesen wäre, hätte ich das niemals getan – so aber führen wir ihn nun langsam wieder ein", machte Achim Beierlorzer am Wochenende in Bezug auf das Comeback Matetas klar. Der Franzose hatte zuvor selbst mit einer Rückkehr in der Hinrunde geliebäugelt.

Gleichwohl dämpfte der 52-jährige Übungsleiter zu dem Zeitpunkt noch die Erwartungshaltung im Hinblick auf einen Startelfeinsatz. "Wir müssen sehen, was da jetzt mit ihm geht. JP ist nicht in der Lage, zu beginnen und 60 Minuten durchzuhalten", so Beierlorzer zu seinen Gedankenspielen mit dem 1,92 Meter großen Angreifer.

Abschlussprogramm von Mainz 05

  • 16. Spieltag – Werder Bremen (Auswärtsspiel, Dienstag, 18:30 Uhr)
  • 17. Spieltag – Bayer Leverkusen (Heimspiel, Samstag, 15:30 Uhr)
Quelle: Pressekonferenz | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,43 Note
4,17 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
34
7

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

95% KAUFEN!
3% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!