Jetro Willems | Eintracht Frankfurt

Willems nach Kreuz­bandriss wieder vollständig fit

30.12.2020 - 12:45 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

Das lange Warten hat bei Jetro Willems nun offenbar ein Ende: Wie die Eintracht aus Frankfurt am Mittwoch via Twitter bekannt gab, ist der niederländische Linksverteidiger endlich wieder "völlig gesund und im Mannschaftstraining". Willems hatte sich im vergangenen Januar, damals noch bei Leihklub Newcastle United, das Kreuzband gerissen und war seither ausgefallen.


In den vergangenen Wochen absolvierte er dann noch einmal ein intensives Aufbautraining, sodass er jetzt augenscheinlich für ein Comeback bereitstehen würde. Inwiefern SGE-Cheftrainer Adi Hütter ihn hinsichtlich des anstehenden 14. Spieltags, wenn die Adlerträger zum Jahresauftakt auf Bayer Leverkusen (Samstag,15:30 Uhr) treffen, einplant, bleibt vorerst abzuwarten.

Der österreichische Übungsleiter hatte Anfang Dezember zu Willems erklärt: "Er ist natürlich schon auf einem guten Weg, aber ich sehe ihn bis zur Winterpause noch nicht im Fokus. Das Wichtigste ist, dass er jetzt mittrainiert und seine Einheiten macht. Wir schauen mal, wie es in der Rückrunde ausschaut." Den nächsten wichtigen Schritt auf dem Weg zurück auf die Wettkampfebene konnte der 26-Jährige nun also im Training vollziehen.

Darüber hinaus wurde Willems zuletzt aber auch wieder mit einem erneuten Abgang zu den Magpies in Verbindung gebracht. Das Wintertransfer öffnet am 2. Januar, wenn auch die Bundesliga nach der kurzen Winterpause wieder loslegt.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,39 Note
4,08 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
23
23
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
82% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!