Jordan Torunarigha | Hertha BSC

Toruna­rig­ha-Abschied nicht aus­geschlos­sen

20.08.2021 - 23:43 Uhr Gemeldet von: Sixten_Veit | Autor: Bennet Stark

Ob Innenverteidiger Jordan Torunarigha nach dem Ende des Transferfensters noch bei Hertha BSC unter Vertrag steht, ist zum aktuellen Zeitpunkt offen. Wie die Bild berichtet, beschäftigt sich der 24-Jährige intensiv mit seiner sportlichen Zukunft und soll aufgrund seiner Reservistenrolle einem Wechsel nicht abgeneigt sein.


Bereits vor Torunarighas Olympia-Teilnahme in Japan soll aus seinem privaten Umfeld zu hören gewesen sein, dass er die Bühne nutzen möchte, um bei anderen Vereinen ins Visier zu geraten. In allen drei Spielen der deutschen Mannschaft kam er letztendlich auch zum Einsatz, wenn auch zweimal nur von der Bank.

Ob er nachhaltig auf sich aufmerksam machen konnte, bleibt abzuwarten. Interessen aus der Bundesliga soll es für Torunarigha jedenfalls geben.

In Berlin steht der Deutsch-Nigerianer noch bis 2023 unter Vertrag. Ein Verbleib wäre demnach sicherlich auch ein denkbares Szenario. Mit Niklas Stark, Márton Dárdai und Dedryck Boyata stehen aber drei Akteure derzeit vor ihm.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,39 Note
3,38 Note
4,04 Note
4,00 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
14
18
14
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
21% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
51% VERKAUFEN!