13.02.2020 - 12:23 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Joshua Kimmich ist nach kurzer Erkältungspause am Donnerstag auf den Trainingsplatz zurückgekehrt. Nach Angaben von "Sky Sport News HD" hat er sich aber frühzeitig wieder von den Teamkollegen verabschiedet, also noch keine komplette Einheit absolviert.


Ob es sich um eine geplante Maßnahme handelte oder der Leistungsträger des FC Bayern nicht weitermachen konnte, ist nicht klar. Bis Sonntag hat Kimmich Zeit, um gesund und spielfit zu werden. Erst dann kommt es zum Aufeinandertreffen mit dem 1. FC Köln.

Torwart Manuel Neuer bleibt dem Training fern

Manuel Neuer war derweil gar nicht auf dem Trainingsplatz anzutreffen. Bei der Nummer eins der Süddeutschen ist ebenso noch nicht bekannt, ob es sich um eine geplante Pause handelte oder womöglich körperliche Beschwerden der Grund waren.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

2,81 Note
2,74 Note
2,71 Note
2,98 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
27
29
34
22

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

81% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!