Josuha Guilavogui | VfL Wolfsburg

Wölfe gegen Frankfurt noch ohne Guilavogui

29.05.2020 - 17:58 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Beim VfL Wolfsburg kehrte Kapitän Josuha Guilavogui jüngst in den regulären Trainingsbetrieb der Autostädter zurück. Hoffnungen aufs Kadercomeback keimten bereits auf. Wie Chefcoach Oliver Glasner allerdings jetzt vor dem 29. Spieltag verdeutlichte, ist der 30-Jährige in der Tat noch kein Thema für das kommende Duell mit Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr).


"Er hat zwar auch schon ohne Probleme trainiert. Aber wir haben natürlich ein sehr, sehr abgespecktes Training in dieser Woche gehabt – aufgrund der Englischen Runde. Josuha war zuvor vierzehn Wochen raus und deswegen ist mir hier das Risiko einfach zu groß, ihn nach diesen paar kurzen Trainingseinheiten schon mit in den Kader zu nehmen", so der Übungsleiter am Freitag zunächst auf der Medienrunde.

"Und deswegen haben wir gesagt: 'Okay, nächste Woche haben wir eine lange Woche, weil wir erst Sonntag [7. Juli, 13:30 Uhr, Anm. d. Red.] gegen Bremen spielen. Er hat dann noch einmal Zeit, wieder richtiges Fußball- und Mannschaftstraining zu bekommen, und deswegen haben wir hier nichts überstürzt.'"

Gleichzeitig bescheinigte Glasner auch noch einmal, dass beim Defensivspezialisten jetzt "alles so weit okay" sei und Guilavogui nun keine Beschwerden mehr habe.

Gerhardt und Mehmedi kehren zurück

Während es für Guilavogui auf der einen Seite noch nicht reicht, darf sich der VfL auf der anderen Seite dafür aber über die Rückkehr eines zuletzt ebenfalls verletzten Duos freuen.

So werden Admir Mehmedi (nach Achillessehnenproblemen) und Yannick Gerhardt (schwere Gesichtsverletzung) wieder zum Aufgebot gegen die Adlerträger gehören, wie der österreichische Fußballlehrer gleichermaßen ankündigte.

Gerhardt muss allerdings noch immer auf eine spezielle Gesichtsmaske zurückgreifen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,33 Note
3,36 Note
3,42 Note
3,60 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
19
29
19
25

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!