Josuha Guilavogui | VfL Wolfsburg

Guilavogui ein Thema für die Startelf – Schlager mit später Ankunft

19.11.2020 - 14:52 Uhr Gemeldet von: carhartt | Autor: Robin Meise

Nach zwei verpassten Bundesligaspielen könnte Josuha Guilavogui in die Anfangsformation des VfL Wolfsburg zurückkehren. Der Mannschaftskapitän konnte seine Muskelverletzung (Faserriss im Oberschenkel) inzwischen vollständig auskurieren und hat die jüngsten Belastungen im Training gut weggesteckt.


Auf Nachfrage, ob der 30-Jährige schon wieder für die Startelf bereit sei, entgegnete Cheftrainer Oliver Glasner: "Ja natürlich. Es freut mich, dass Josh wieder zurück ist. Er hat vor seiner Verletzung auch gut gespielt. Wenn jetzt nichts mehr passiert, ist er auch ein Thema für die Startelf."

"Er hat die Belastungen gut verkraftet und wir müssen jetzt auch schauen, wie es Xaver [Schlager] geht, er ist auch erst heute zurückgekommen. Er hat gestern Abend noch [mit Österreich] gespielt. Im Gesamtkontext werde ich mich dann entscheiden, wie wir aufstellen. Aber es ist sehr schön jetzt für mich, dass viele angeschlagene Spieler wieder zurück sind", so Glasner am Donnerstag.

Für die Wölfe geht es am Wochenende (Samstag, 15:30 Uhr) im Rahmen des 8. Spieltags mit einer Gastpartie beim FC Schalke 04 weiter – womöglich mit Guilavogui in der ersten Elf.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,36 Note
3,42 Note
3,60 Note
3,36 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
19
25
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
83% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!