Josuha Guilavogui | VfL Wolfsburg

Wolfsburg bestätigt Mus­kelfa­ser­riss bei Guilavogui

26.10.2020 - 18:45 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der VfL Wolfsburg hat inzwischen bestätigt, dass Kapitän Josuha Guilavogui am vergangenen Sonntag einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten hat.


Der genaue Wortlaut auf der Vereinsseite in dem Zusammenhang lautet: "Der Franzose zog sich beim 2:1-Heimsieg gegen Arminia Bielefeld einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu, das ergab eine MRT-Untersuchung am heutigen Montag".

Zuvor hatten der "kicker" wie auch die "Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung" von einem leichten Muskelfaserriss beim 30-Jährigen berichtet. Die genaue Ausfallzeit ließen die Wölfe zunächst offen. So werde Guilavogui "bis auf Weiteres" nicht zur Verfügung stehen.

Letzte Meldung vom 26. Oktober 2020:

Guilavogui zieht sich leichten Muskelfaserriss zu

Direkt nach dem zurückliegenden Bundesligamatch des VfL Wolfsburg gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld (2:1) äußerte Wölfe-Chefcoach Oliver Glasner schon die Befürchtung, dass sein Kapitän, Josuha Guilavogui, womöglich eine Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel davongetragen habe. Und Glasner lag mit seiner Einschätzung wohl richtig.

Denn wie der "kicker" und die "Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung" am Montagnachmittag übereinstimmend berichten, haben die anberaumten Untersuchungen zum Wochenbeginn ergeben, dass sich der 30-Jährige einen leichten Muskelfaserriss zugezogen hat.

Den Medienhäusern zufolge muss er damit nun für den anstehenden 6. Spieltag passen. Wie lange Guilavogui genau ausfallen wird, stehe aber noch nicht fest.

Als Nächstes kommt es für die Autostädter zum Duell mit der Hertha aus Berlin (Sonntag, 18:00 Uhr). Als erste Alternative für den Ersatz Guilavoguis kommt dabei Xaver Schlager in Betracht. Der Österreicher wurde bereits gegen die Bielefelder in der 31. Minute für den Franzosen eingewechselt.

Mannschaftsrat der Wölfe steht nun fest

Bei den Wölfen gab es vonseiten des Vereins auch in anderer Angelegenheit neue Informationen: In der Tat steht jetzt der Mannschaftstrat fest.

Er wird gebildet aus John Anthony Brooks, Pavao Pervan, Marin Pongracic und Schlager sowie aus dem Kapitän Guilavogui, Koen Casteels und Admir Mehmedi, die bereits in der vergangenen Saison dem Mannschaftsrat angehörten. Casteels wie auch Wout Weghorst sind außerdem die stellvertretenden Kapitäne.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,36 Note
3,42 Note
3,60 Note
3,12 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
19
25
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
28% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
47% VERKAUFEN!