Kai Pröger | 1. Bundesliga

Pröger ist ein Rotationskan­di­dat

17.12.2019 - 15:38 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Trainer Steffen Baumgart vom SC Paderborn überlegt, gegen Borussia Mönchengladbach (Mittwoch, 20:30 Uhr) seine Startelf ein wenig zu rotieren. Unter anderem könnte es deshalb Kai Pröger zu Beginn auf die Bank verschlagen.


"Kai hat jetzt auch sehr viel gespielt", sagte der Coach auf der Pressekonferenz vor dem Spiel und schloss damit den 27-Jährigen in die Wechselgedanken mit ein.

Pröger kommt in der laufenden Saison auf 13 Bundesligaeinsätze, bei denen er neunmal von Beginn an auf dem Rasen stand. Dabei konnte der Deutsche zwei Tore erzielen und drei Vorlagen geben.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,88 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
31
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
47% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!