Karim Adeyemi | Borussia Dortmund

Fokus auf BVB: Adeyemi entscheidet sich gegen U21-Länderspie­le

15.11.2023 - 09:48 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Fabian Kirschbaum

Wie die BILD berichtet, hat sich Karim Adeyemi bewusst gegen eine aktuelle Nominierung für die deutsche U21-Nationalmannschaft entschieden. Eigentlich sollte der Offensivakteur bei den Länderspielen gegen Estland (Freitag) und gegen Polen (21. November) dabei sein. Es gab aber eine Absage, weil sich der 21-Jährige stattdessen lieber voll auf Borussia Dortmund konzentrieren will.


Hintergrund: Adeyemi möchte sich so, nach seinem durchwachsenen Saisonstart für mehr Spielzeit bei BVB-Chefcoach Edin Terzić empfehlen. In der Bundesliga kommt er erst auf drei Startelfeinsätze. Seine jüngste Chance von Beginn an konnte er außerdem nicht nutzen: Während ihm einige Tage zuvor gegen Newcastle (2:0) ein gutes Spiel gelungen war, musste Adeyemi beim 1:2 gegen Stuttgart schon zur Halbzeit raus (LigaInsider-Note 5,5).

Seine U21-Entscheidung soll laut dem Boulevardblatt mit dem DFB abgesprochen sein, bei Bundestrainer Julian Nagelsmann sei dies aber wiederum nicht so gut angekommen. U21-Coach Antonio Di Salvo sagte derweil: „Ich bin in die Gespräche mit Karim und dem Verein gegangen. Er möchte aktuell beim BVB bleiben, um seine gesteckten Ziele zu erreichen“.

Gegner der Borussia nach der Länderspielpause ist Borussia Mönchengladbach (24. November, 15:30 Uhr).

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,60 Note
4,55 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
24
11
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
38% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
47% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 20.11.23

    Bitte Umschulen auf RV, dann kann er abliefern wie frimpong und vorne mehr luft für muki, reyna, gittens, etc.
    ryerson auf links & bense auf bank.

  • 16.11.23

    Wir haben doch alle garkeine ahnung was bei ihm privat los ist. wenn diese loredana story nicht da wäre, würdet ihr alle nur halb so viel haten. interessieren tuts aber keinen, dass er schon vergangene saison während der top rückrunde mit ihr zusammen war. da hat er krass abgeliefert und ihr habt ihn alle gefeiert. beschränkte ansichtsweise und unreflektierter hate. alle hauen einfach nur drauf, weil es bockt und kassieren unmengen an likes für menschen-unwürdige kommentare. traurige welt. will garnicht wissen was für charaktere hinter diesen addys & likes stehen. ekelhaft.

  • 15.11.23

    [Kommentar gelöscht]

  • 15.11.23

    Will nur mit loredana kuscheln

  • 15.11.23

    Wenn das mal meine Spieler machen würden 😅

  • 15.11.23

    Ich halte normal nichts von so Aussagen über die Körpersprache wie bei Havertz, vor einiger Zeit Sané oder früher bei Özil. Dass Adeyemi aber absolut keinen Bock auf die U21 hat, sich evtl. sogar für was besseres hält und die Nominierung sehr wohl als Degradierung aufgefasst hat, hat man schon beim letzten Spiel für die U21 sehr deutlich gesehen.
    Würde mich absolut nicht wundern, wenn (wie es im Artikel steht) Nagelsmann das kacke findet und ihn auf keinen Fall zur EM mitnimmt, selbst wenn er leistungstechnisch an den DFB-Kader wieder ran rücken würde.
    Kann mich nur zu gut erinnern wie er über Paul Wanner immer gesagt hat "der muss in der U19/bei den Amateuren schon konstant über einen längeren Zeitraum zeigen, dass er der Beste aufm Platz ist und es sich somit verdienen in den Kader zu kommen, um überhaupt für Minuten auf dem Platz in Frage zu kommen". Zeigt ja nur, wie Nagelsmann diesbezüglich denkt.

    • 15.11.23

      Finde es derzeit auch nicht nachvollziehbar wie er an die Spielzeit für den BvB kommt. Ein JBG oder Reyna haben es mE durchweg besser gemacht diese Saison und er hat die letzten Spiele dennoch den Vorzug erhalten. Keine Frage, Anlagen sind vorhanden, aber ich glaube so eine Erdung könnte ihm ganz gut tun. Natio wäre mE ein Skandal wenn Nagelsmann überhaupt über ihn nachdenkt. Und beim BvB könnte eine hierarchische Einnordung vlt wieder etwas Fleiß, Bodenständigkeit und Arbeitswille auf dem Platz (training kann ich nicht beurteilen, Terzic lobt ihn da ja zzt) bei ihm hervorrufen

  • 15.11.23

    Generation Z. Sich mit den Ansprüchen in der obersten Spitze sehen, alle Privilegien inkl. hohen Gehalt als Selbstverständlichkeit betrachten, aber nicht bereit sein, sich die Hände schmutzig zu machen für den Weg in die Spitze und auch erstmal für die Ansprüche und Privilegien was zu liefern. Einigen würde es auch mal wieder gut tun, als junger Spieler die Trainingspylonen vom Platz zu tragen, bevor man mit 20 denkt, man hats nicht mehr nötig, für eine U21 zu spielen.

    Daheim bleiben, um mit der Trainingsgruppe zwei zu trainieren... Da kannst du gleich wörtlich sagen, dass du keinen Bock hast.

    Wird so auch nicht gebraucht in der A-Mannschaft, in der aktuellen Form schon dreimal nicht. Schade für die U21, aber die müssen ja früher oder später altersbedingt ohnehin auf ihn verzichten.

  • 15.11.23

    Loredana ist so ein schlechter Einfluss 😂

  • 15.11.23

    Dass Adeyemi unter seinen Möglichkeiten spielt steht außer Frage, aber ich sehe nicht wieso er deshalb jetzt gehated wird. Jetzt lange Reisen für Länderspiele anzutreten, um in einem anderen System mit anderen Mitspielern zu spielen bringt ihm doch in seiner jetzigen Verfassung null. Im schlimmsten Fall verletzt er sich noch bei nem U21 Freundschaftsspiel. Dann lieber die Zeit nutzen und im Kreis der verbliebenen Dortmunder trainieren bzw. Ein paar Extraeinheiten einlegen. Zeigt doch eigentlich nur, dass er das Problem auch sieht oder?

    • 15.11.23

      Die spielen in Paderborn und Essen....

    • 15.11.23

      Korrekt, IHM selbst entsteht dadurch vielleicht ein Nachteil hinsichtl. seiner Situation im Verein, vielleicht auch nicht. Who knows.

      Der U21 entsteht aber mit Sicherheit ein empfindlicher Schaden an sportlicher Qualität und am Mannschaftsgefüge. Es sollte ihn mit Ehre und Stolz erfüllen, für eine DFB-Auswahl auflaufen zu dürfen, ganz gleich ob A oder U21. Insbesondere angesichts seiner jüngsten Mangelleistungen in Schwarz-Gelb. Mir fehlt da Dankbarkeit und Demut! Mit solchen Absagen hingegen wird das Image der neuen Generation Nationalspieler nur noch weiter verwässert.

    • 15.11.23

      Loredana hat gesagt NICHT NACH ESSEN!

    • 15.11.23

      Es ist ja nicht so als hätte er ihnen für ne WM abgesagt. Es sind zwei Testspiele mitten in der Saison. Wenn das jetzt nicht Adeyemi gemacht hätte, der sowieso in der Kritik steht, sondern ein Maxi Beier, hätte der Post keine 5 Kommentare bekommen

    • 16.11.23

      @niqqo, ein schaden für die mannschaft durch absage von freundschaftsspielen, wenn man im vorfeld nur 1x dabei war nach mehreren jahren?? sehe ich definitiv nicht.

      @gascoigne es ist doch egal wo die spiele sind, verletzungen können auch in PB oder E entstehen.

      Wir haben doch alle garkeine ahnung was bei ihm privat los ist. wenn diese loredana story nicht da wäre, würdet ihr alle nur halb so viel haten. interessieren tuts aber keinen, dass er schon vergangene saison während der top rückrunde mit ihr zusammen war. da hat er krass abgeliefert und ihr habt ihn alle gefeiert. beschränkte ansichtsweise und unreflektierter hate. alle hauen einfach nur drauf, weil es bockt und kassieren unmengen an likes für menschen unwürdige kommentare. traurige welt. will garnicht wissen was für charaktere hinter diesen addys & likes stehen. ekelhaft

  • 15.11.23

    So gibts halt auch kein Ticket zur A-Nationalmannschaft. Smart 🌚

  • 15.11.23

    Aber im Interview noch erzählen er sähe es als Chance und nicht als Degradierung 😂 der Typ zieht echt alle register

  • 15.11.23

    Verstehe nicht was das für Ziele sein sollen die er nicht trotz U21 Teilnahme erreichen könnte.

  • 15.11.23

    Malen👍 oder adeyemi👎 S11?

  • 15.11.23

    Ist doch inzwischen normal das Dortmund Spieler nicht zu Länderspielreisen fahren (dürfen?)

  • 15.11.23

    Mehr Zeit mit Loredana

  • 15.11.23

    Hoffentlich kommen Spieler dieser Art nicht mehr in die A-nationalmannschaft

  • 15.11.23

    Die Sonnenbrille schützt meine Identität

  • 15.11.23

    Wenn man sich selber für irgend etwas zu gut befindet, überschätzt man sich vielleicht. Der Kerl ist das Spiegelbild der Gesellschaft.

  • 15.11.23

    Keine Leistung, keine Einstellung und scheinbar auch keine angemessene Selbsteinschätzung und Reflexion! Der Junge hat seit er bei Dortmund ist eine Hand voll guter Spiele gemacht, wenn es hoch kommt und ist sich zu fein, um in der U21 zu kicken!
    Da würd ich auch bei entsprechender Leistungssteigerung in Zukunft zwei mal überlegen, ob ich ihn für das A-Team nominiere….

  • 15.11.23

    Wer hat noch so auf ihn, Haller, Malen usw. am Anfang der Saison gesetzt und hinkt jetzt in der Liga meilenweit hinterher?

    • 15.11.23

      Habe mich zum Glück rechtzeitig getrennt..den Fehler, wie letztes Jahr bei Schick, mach ich nicht nochmal 🙆🏼‍♂😂

    • 15.11.23

      Hatte vor dem ersten Spieltag alles in Haller, Malen und Kane gesetzt. Der Rest meiner Mannschaft war unterdurchschnittlich. Habe aber nach dem Heidenheimspiel die Reisleine bei Haller gezogen und Malen noch etwas länger durchgeschleppt. Hab mich jetzt aber von beiden getrennt.

      Hatte nach dem Newcastle Spiel Adeyemi für Marktwert geholt und dann kam Stuttgart. Aber er steigt immerhin noch.

    • 15.11.23

      Bei mir wars sehr ähnlich wie bei dir Obornion, hab mich von Haller nach Heidenheim getrennt und auch Adeyemi vorm Stuttgartspiel gekauft. Malen hatte ich zwischendrin mal 2 Spieltage und von Can hab ich mich genau vorm Heidenheim Spiel getrennt (meine er hatte da dann Tor+Vorlage). Der einzige Dortmunder der noch einigermaßen für mich Punktet ist Brandt, da war der letzte Spieltag aber auch sehr ernüchternd.

    • 15.11.23

      Kobel und Brandt die besten BVBler

  • 15.11.23

    Vor einer Woche für 24.5 mit 4 Mio Overpay gekauft, das Stuttgart-Spiel komplett versemmelt und jetzt ist LSP Pause.
    Was mache ich nur mit dir, Karim? Was mache ich mit dir....Du Schlingel :-(
    Halten oder verkaufen?

  • 15.11.23

    Adeyemi sollte allgemein mal seine Berufseinstellung hinterfragen. Woche für Woche trabt der lustlos über den Platz.

  • 15.11.23

    Bisschen Spielzeit hätte ihm bestimmt nicht geschadet...

  • 15.11.23

    Ob Adeyemi, Haller usw., ihr habt euch alle durch die letzten 8 Spiele der vorigen Saison blenden lassen, weil es bei 6 der 8 Teams ums nichts mehr ging

  • 15.11.23

    Aber zweimal 90 bei Nagelsmann auf der Bank sitzen hätte er natürlich gemacht

  • 15.11.23

    Loredana hat Zettel nicht unterschrieben dass Karim mit darf.

  • 15.11.23

    Als ob er sich im Reservistentraining besser empfehlen kann als in der Nationalmannschaft, selbst wenn U21

  • 15.11.23

    Der Typ ist done . Anstatt lieber weiter Praxis zu sammeln und evtl. mal den Knoten platzen zu lassen in der U21 bleibt der daheim mit seiner Lori

  • 15.11.23

    Sollte es der BVB schaffen Terzic in der Winterpause adäquat zu ersetzen, ist mMn sogar die CL-Quali drin.

  • 15.11.23

    Das wird Julian aber nicht so gefallen … Erfolg ist kein Glück

  • 15.11.23

    Jeder Fußballer sollte stolz sein, für sein Land spielen zu dürfen. Diese Möglichkeit bekommt nicht jeder.

  • 15.11.23

    Hat Deutschland nie geliebt

  • 15.11.23

    Abgehoben

  • 15.11.23

    Es gab aber eine Absage, weil sich der 21-Jährige stattdessen lieber voll auf Loredana konzentrieren will.

  • 15.11.23

    Loredana schickt ihn Döner holen

  • 15.11.23

    Voller Fokus auf Loredana

  • 15.11.23

    Da hat loredana wohl nein gesagt

  • 15.11.23

    le le le le le